Schlagwort

Klimawandel

">

Hoffmann: „Wie dumm von mir!“ – Es geht nicht ums Klima, es geht um die totale Veränderung der Gesellschaft

Ich meine, die Öffentlichkeit hat einen Anspruch darauf, zu erfahren, was in dieser Republik geschieht. In einer freiheitlichen Gesellschaft ist dieser Anspruch nichts Besonderes, sondern... Mehr»
">

Die andere Seite des Klima-Paketes: „Geisterstrom“-Philosophen bei Anne Will

„Wir produzieren den Strom, den erneuerbaren Strom. Wir sind nicht für den Netzausbau zuständig, das ist Aufgabe der Politik.“ Das sagte Windpark-Betreiber Jan Lorenzen bei TV-Moderatorin Anne... Mehr»
">

Von Greta inspriert? Papst will Klimasünde als „Ökozid“ in Katechismus aufnehmen

Klimawandel im Vatikan: Dass er die "Sünden gegen die Umwelt" als offizielle katholische Lehre aufnehmen wolle, kündigte der Papst auf einer Konferenz der Internationalen Vereinigung für Strafrecht... Mehr»
">

Klimaschutz auf Abwegen: Kein G20-Staat auf 1,5-Grad-Kurs

Für vier Fünftel des weltweiten Treibhausgas-Ausstoßes sind die G20-Staaten verantwortlich. Im Kampf gegen die Erderhitzung spielen sie deswegen eine Schlüsselrolle. Vor der UN-Klimakonferenz... Mehr»
">

Hamburg: Jede vierte Klassenfahrt per Flugzeug – AfD spricht von Doppelmoral

Ziel der "Klimaschulen" in Hamburg ist die Reduzierung der CO2-Emissionen. Wie das mit den Klassenflügen nach fernen Zielen, die einige dieser Schulen durchführen zusammenpasst, ist für die... Mehr»
">

Ich bin nicht hysterisch – Aber hey, Jugend! „How dare you“?

Ich bin sehr verwundert aber mehr entsetzt darüber, wie sich junge Menschen vom Klimawandel beeindrucken lassen. Wie leicht Menschenfänger mit diesem Thema Angst verbreiten und unsere Jugend in... Mehr»
">

Italien führt an staatlichen Schulen ab 2020 „Klimaunterricht“ ein

"Es gibt Länder wie Bhutan, die sich eher auf Glück und Wohlbefinden als auf das Bruttoinlandsprodukt konzentrieren, aber dies ist das erste Mal, dass ein Land die UN-Agenda übernommen und in ein... Mehr»
">

Besorgter Bürger fragt: „Was ist los in unserem Land?“

Nein, ein Politiker bin ich nicht, auch kein Akademiker, und doch fühle ich mich gerade in der letzten Zeit unglaublich klug und gebildet. Es fühlt sich an, als wolle man Deutschland mit aller Macht... Mehr»
">

Extinction Rebellion: Warum uns die weltweite Umsturzbewegung Sorge bereiten sollte | ET im Fokus

In Kürze feiern die in Großbritannien gegründeten "Extinction Rebellion" ihr einjähriges Bestehen. Grund genug, sich die Gruppierung einmal genauer anzusehen, die nach eigener Darstellung in mehr... Mehr»
">

Schweizer Firma will mit CO2-Sauger die Welt retten

CO2 ist ein Milliardengeschäft, schon heute. Eine Schweizer Firma will mit ihren Filteranlagen die Welt retten und CO2 aus der Atmosphäre entfernen. Gewinnbringend ist das (bisher) nicht und am Ende... Mehr»
">

Studie zu Aufforstung gegen Klimawandel angezweifelt: Böden in Savannen speichern ebenfalls CO2

205 Milliarden Tonnen Kohlenstoff könne durch Aufforstung der Wälder aufgefangen werden - so eine Studie der ETH Zürich. Kritiker sehen jedoch das Potenzial von Aufforstung überbewertet. Mehr»
">

Facebook schränkt Epoch Times-Seiten wegen „klimakritischem“ Artikel weiter ein

Unter Berufung auf Facebooks "Kontrollmedium" Correctiv schränkt die Plattform die Reichweite von Beiträgen auf den Facebook Seiten "Epoch Times Welt" und "Epoch Times Panorama" ein. Die... Mehr»
">

Gerüchte entkräftet: BMW produziert Elektroauto i3 weiter

"Der i3 wird weiter produziert werden, keine Frage", sagte der neue Vorstandsvorsitzende Oliver Zipse. Mehr»
">

ZDF-Moderatorin Hayali warnt in Klimadebatte auf Facebook: Menschen mitnehmen, nicht überfahren

Eine Klimadebatte ist auf der Facebook-Seite der ZDF-Moderatorin und Journalistin Dunja Hayali ausgebrochen. „Wenn wir die Debatte um den Umweltschutz reduzieren auf Geschrei im Viereck... Mehr»
">

Physiker über Klimahysterie: Wie Pseudowissenschaften über den Klimawandel öffentlich akzeptiert wurden

Der Klimawandel ist Top-Thema. Weitreichende Maßnahmen werden eingeleitet, um die angebliche Klimaapokalypse zu verhindern. Doch es gibt Wissenschaftler die sagen: die Hysterie ist grundlos. Mehr»
">

Klimaangst – Warum? Der Klimawandel astro-physikalisch betrachtet | ET im Fokus

Wir können überhaupt nicht davon ausgehen, dass irdische Prozesse in sich geschlossen seien, und diese somit durch irdisches, rein physikalisches Denken allein erklärt werden können. Wir müssen... Mehr»
">

Drastische Mängel der Klimamodelle: Eine Abweichung von ±15° C möglich

Alle reden übers Klima, doch keiner redet über die Klima-Modelle, beziehungsweise ihre Fehler. Wissenschaftler untersuchten nun – erstmals – die Zuverlässigkeit der globalen... Mehr»
">

Psychologe: Die „extrem gereizte Gesellschaft“ und Sündenbock Greta Thunberg

"Wir haben besonders in Deutschland eine extrem gereizte Gesellschaft, die in vielerlei Hinsicht frustriert ist, die annimmt, dass man ihr etwas wegnehmen könnte und die sich Ventile sucht", sagt... Mehr»
">

Waldgipfel: Bundesregierung stellt bis zu 800 Millionen Euro zur Waldrettung in Aussicht

Der deutsche Wald ist zu einem akuten Patienten geworden. Bund und Länder bereiten schon Programme vor. Doch was genau ist sinnvoll - und was kostet das? Mehr»
">

Hamburger Schülerin reicht mit Greta Beschwerde bei Weltklimagipfel ein

Sturm, Überschwemmungen, Hitze. Etwas Vergleichbares habe es in der Kindheit der jetzigen Erwachsenen nicht gegeben. Im Gegensatz zu den Erwachsenen müssten sich die Kinder jetzt mit den... Mehr»