Schlagwort

Kritik

Koalitionskrise in der SPD

Andrea Nahles setzt darauf, dass der SPD-Bundesvorstand am Montag eine Lösung im Streit über die Beförderung von Verfassungsschutz-Präsident Hans-Georg Maaßen finden wird. Mehr»

Kirchenasyl: CDU-Landrat erstattet Anzeige gegen fünf Pfarrer wegen Aufnahme abgelehnter Migranten

Das Kirchenasyl bleibt weiter ein heißes Thema zwischen Ländern, Kommunen und den Kirchen. So hat der rheinland-pfälzische CDU-Landrat Marlon Bröhr kürzlich fünf Pastoren angezeigt die... Mehr»

Anwalt nennt Medien bei Chemnitzer Haftbefehl-Leak „scheinheilig“: Die Presse besticht sogar Beamte, um an Akten zu gelangen

Der bekannte Medienanwalt Ralf Höcker findet die mediale Empörung über die Weitergabe des Haftbefehls im Chemnitzer Mordfall um Daniel H. "scheinheilig". Mehr»

Gniffke zu Palmers Kritik an ARD-Berichterstattung: „Die Kriterien haben mich nicht wirklich überzeugt“

Tagesschau-Chefredakteur Kai Gniffke äußerte sich erneut zur fehlenden Berichterstattung zum Mord an einem Arzt in Offenburg. Dabei ging er auf die Äußerungen von OB Boris Palmer (Grüne) zu... Mehr»

OB Palmer zu fehlender ARD-Berichterstattung: „Schlimm ist, wenn die Tagesschau nicht mehr sauber recherchiert“

Die Stellungnahme des ARD Tagesschau-Chefredakteurs Kai Gniffke veranlasste Tübingens OB Boris Palmer zu einem Beitrag auf seiner Facebook-Seite, in dem er die Argumente des Chefredakteurs... Mehr»

Roland Tichy: „Bestätigungsjournalismus ersetzt regierungskritische Berichterstattung“

Der Journalist und Publizist Roland Tichy entdeckt im deutschen Journalismus immer häufiger Autoren, die einen Haltungsjournalismus statt faktenbasierten Journalismus praktizieren. So würden... Mehr»

Ex-Bundestagspräsident Lammert warnt vor Verbot der Freien Rede und „Sprachbehörde“

"Zunächst darf mal jeder so reden, wie ihm das Maul gewachsen ist", sagte Lammert. Doch jeder müsse akzeptieren, wenn seine Worte auf Kritik stießen. Mehr»

Bereits 34.000 Terminvereinbarungen für Anträge zum Familiennachzug – Grüne kritisieren Nachzugsregelung

Die Grünen und mehrere Sozialverbände haben Nachzugsregelung für Familien bestimmter Migranten nachdrücklich kritisiert. Mehr»

Deutschland hofiert Menschen, die das Land verachten – warum?

"Es gibt Menschen, die sagen, dass sie Deutschland hassen, die handeln und reden so, dass sie Deutschland schaden – und Deutschland hofiert sie weiter, finanziert sie teilweise weiter, lädt einige... Mehr»

Nach Verleihung der Alexander-Rüstow-Plakette an Kanzlerin Merkel: Wirtschaftsprofessor Starbatty gibt Auszeichnung zurück

Joachim Starbatty, Träger der Alexander-Rüstow-Plakette, will nicht in einem Atemzug mit der Kanzlerin genannt werden. Daher gab er nun, nachdem die Auszeichnung der Bundeskanzlerin Angela Merkel... Mehr»

„Merkels Zeit ist abgelaufen“: Werte-Union fordert Rücktritt der Kanzlerin aufgrund ihrer Asylpolitik

Mitglieder der Werte-Union, die aus Politikern aus CDU und CSU besteht, fordern den Rücktritt von Bundeskanzlerin Angela Merkel aufgrund ihrer Asylpolitik. Außerdem müsse durch die CDU eine... Mehr»

„Abrahams Kinder“: Niedersachsen erhält ersten christlich-muslimischen Kindergarten

Im niedersächsischen Gifhorn eröffnet der erste christlich-muslimische Kindergarten. Durch das gemeinsame Spielen und Lernen möchte man Konflikten zwischen den Religionen zuvorkommen. Die Kinder... Mehr»

Wuppertaler Jobcenter-Chef wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte verhaftet – SPD-Mann hetzt gegen die Polizei

Ein Video in den sozialen Netzwerken zeigt die Festnahme des Wuppertaler Jobcenter-Chefs durch die Polizei. Er nahm an einer Sitzblockade gegen die Versammlung einer rechten Partei teil. Das Video... Mehr»

Kritik an AfD-Demo: AfD droht Berlins Bürgermeister mit rechtlichen Konsequenzen

Berlins Bürgermeister Michael Müller "missbraucht seine Macht und seinen Status, um kleinliche Hetze gegen die AfD zu betreiben", so der Berliner AfD-Pressesprecher, Ronald Gläser. Die AfD droht... Mehr»

Medizinischer Leiter spricht über Zustände in Asylunterkunft – jetzt wurde er gekündigt

Der Ex-Leiter des medizinischen Bereichs in der Erstaufnahmeeinrichtung Fürstenfeldbruck, Dr. Kainzinger, sprach trotz unterzeichneter Verschwiegenheitserklärung mit den Medien über die angespannte... Mehr»

Trump übt heftige Kritik an „New York Times“-Reporterin: Haberman hat enge Beziehungen zum Clinton-Lager

US-Präsident Trump kritisiert Maggie Haberman, eine Reporterin der "New York Times", heftig. Es ist bekannt, dass sie in enger Beziehung zum Lager von Hillary Clinton steht. Mehr»

Jürgen Fritz: Wo der westliche Selbsthass herrührt und wie er überwunden werden kann

Eine der Schlüsselfragen unserer Zeit, vielleicht die Frage überhaupt lautet: Wo kommt diese Selbstverachtung respektive dieser Selbsthass her, welche(r) fast die gesamte westliche Welt ergriffen... Mehr»

Tafel-Chef verärgert über Kritik von Essener SPD-Chef – „Politiker wollen sich auf Kosten der Tafel profilieren“

Der SPD-Politiker Thomas Kutschaty löst in Essen neuen Ärger aus. Der Tafel-Chef erklärt nun: "Die Politiker wollen sich auf Kosten der Tafel profilieren." Mehr»

„Nazis“: Graffiti-Angriff auf die Essener Tafel – Serge Menga wegen Video zur Tafel auf Facebook gesperrt

Nachdem Serge Menga sich zur Tafel in Essen äußerte, wurde er auf Facebook gesperrt. Hier sein Video. Der aktuelle Wirbel setzt auch dem Tafel-Leiter zu – er droht mit einem Rücktritt. Mehr»

Keine Flüchtlingsaufnahme: Tafelgründerin distanziert sich von Essener Tafel

Die Gründerin der Tafel und Vorsitzende der Berliner Tafel e.V. Sabine Werth hat sich von der Entscheidung der Essener Tafel distanziert, vorübergehend nur noch deutsche Staatsbürger als Neukunden... Mehr»
Werbung ad-infeed3