Schlagwort

Lagarde

">

„Vertrauen in Urtugend des Sparens zerstört“: Kritik an Orden für langjährigen EZB-Chef Draghi

Die bevorstehende Verleihung des Großkreuzes 1. Klasse an Ex-EZB-Chef Mario Draghi wird mit dessen Verdiensten um die Bewahrung der Einheit der Eurozone begründet. Nicht überall stößt die Ehrung... Mehr»
">

Davos: Banker diskutieren über Inflation, Negativzinsen und Klima

Banker lobten die Geldpolitik der Europäischen Zentralbank in Davos. Aber Nebenwirkungen und nicht rechtzeitige politische Richtigstellungen stehen dem gegenüber. Wie kann die Wirtschaft wieder in... Mehr»
">

Christine Lagarde tritt Amt als neue EZB-Präsidentin an – Klimaradikale protestieren

Christine Lagarde hat am Freitag offiziell ihr Amt als Präsidentin der Europäischen Zentralbank (EZB) angetreten. Ihr Vorgänger Mario Draghi hatte ihr die Amtsgeschäfte symbolisch schon am Montag... Mehr»
">

Gefahr: EZB-Politik setzt Familienunternehmer zunehmend unter Druck

Deutschlands Familienunternehmer geraten durch die Politik der Europäischen Zentralbank (EZB) nach Auffassung von Interessenvertretern zunehmend unter Druck. Das jüngst beschlossene... Mehr»
">

EZB-Präsidentin Lagarde unter Druck von Exctinction Rebellion und Attac

Nach tiefer Spaltung der Währungsbehörde, will die künftige Chefin der Europäischen Zentralbank (EZB), Christine Lagarde, eine "gemeinsame Linie" finden. Mehr»
">

EU-Gipfel ernennt Lagarde zur nächsten EZB-Chefin

Die EU-Staats- und Regierungschefs haben endgültig grünes Licht für die Ernennung von Christine Lagarde zur nächsten Präsidentin der Europäischen Zentralbank (EZB) gegeben. Der EU-Gipfel... Mehr»
">

Wegen Niedrigzins-Politik der EZB: Bedenken in der CDU gegen Lagarde

Die Niedrigzins-Politik der Europäischen Zentralbank (EZB) sorgt weiter für Ärger: Vor der Abstimmung des EU-Parlaments über die designierte EZB-Präsidentin Christine Lagarde am Dienstag werden... Mehr»
">

Führt die EZB-Niedrigzinspolitik zu Eigentumseingriffen und Rechtsbrüchen?

Am 4. September 2019 war die Anhörung der künftigen EZB-Präsidentin Christine Lagarde im EU-Parlament. Experten kritisieren Lagardes EZB-Strategie. Dr. Markus Krall erwartet Rechtsbrüche seitens... Mehr»
">

Axel Retz: 1: 0,000000279 und „Schicksalswahl“? Ein scheindemokratischer Mummenschanz

In Brüssel und Berlin interessierte es niemanden auch nur ansatzweise, wo die Wähler ihr Kreuzchen platziert hatten, welche Sitzverteilung des EU-Parlaments sich daraus ergab und welche Politik vom... Mehr»
">

„Unter Christine Lagarde wird die EZB die lockere Geldpolitik von Mario Draghi fortsetzen“

Lagarde sei "eine sehr gute Besetzung für die Position der EZB-Präsidentschaft", sagte der Präsident des Münchner Ifo-Instituts, Clemens Fuest. Jörg Krämer von der Commerzbank meint, "Unter... Mehr»
">

EU-Gipfel – Die Ergebnisse: Ursula von der Leyen, Christine Lagarde, Charles Michel und Josep Borrell

Zwei Frauen, zwei Männer: Ursula von der Leyen als Nachfolgerin von Kommissionspräsident Juncker, Christine Lagarde als Präsidentin der Europäischen Zentralbank, Charles Michel soll künftiger... Mehr»
">

Zeit schinden im Griechenland-Rettungspaket: Berlin zu Kompromiss mit IWF bereit

Die Bundesregierung ist bereit, für das dritte Griechenland-Rettungspaket die Maßnahmen detailliert auflisten zu lassen. Damit wird verhindert, dass vor der Wahl im September die Höhe des... Mehr»
">

IWF-Chefin hält Schuldenschnitt für Griechenland derzeit nicht für nötig

Lagarde äußerte sich positiv über die griechische Regierung, die den Forderungen der internationalen Geldgeber entgegengekommen sei. Mehr»
">

Staatsanwaltschaft gegen Verurteilung von IWF-Chefin Lagarde

Im Prozess gegen die Chefin des Internationalen Währungsfonds, Christine Lagarde, hat sich die Staatsanwaltschaft gegen eine Verurteilung ausgesprochen. Ob die Richter der Einschätzung folgen ist... Mehr»
">

IWF-Chefin Lagarde soll wegen Millionenzahlung vor Gericht

IWF-Chefin Christine Lagarde soll nach übereinstimmenden Medienberichten wegen einer umstrittenen Millionenzahlung zu ihrer Zeit als französische Wirtschaftsministerin vor Gericht. Mehr»
">

Die Chefin des IWF zahlt selbst keine Steuern

Eine halbe Million Euro pro Jahr steuerfrei - die Chefin des IWF zahlt keine Steuern. Mehr»