Schlagwort

Mars

">

War der Rote Planet früher blau? – Nachweis von 4 Milliarden Jahre altem organischen Mars-Stickstoff

Mithilfe moderner Technik haben Wissenschaftler stickstoffhaltige organische Verbindungen in Mars-Meteoriten nachgewiesen. Die etwa 15 Millionen Jahre alten Gesteinsbrocken bestätigen, dass Spuren... Mehr»
">

Bakterienfund unter dem Meeresgrund rollt die Suche nach Leben auf dem Mars neu auf

Bakterien leben auch in winzigen, mit Ton gefüllten Rissen in Millionen Jahre altem Fels. Ein neuer Fund ermöglicht Rückschlüsse darauf, wo und wie auf dem Mars Leben zu finden sein könnte. Mehr»
">

Mars-Mission: Seismische Aktivität und Magnetfeld viel stärker als erwartet

Erstmals seid Beginn der "InSight"-Mission verraten Marsbeben etwas über das Innere des roten Planeten. Die NASA spricht von einem "überraschenden Jahr" und bezeichnet Mars als einen Planeten, der... Mehr»
">

NASA sucht neue Astronauten für ISS-, Mond- und Mars-Missionen

Die NASA bereitet sich darauf vor, wieder mit amerikanischen Astronauten und amerikanischen Raketen von amerikanischem Boden aus zur ISS zu starten. Mit Blick auf Mond und Mars sucht die... Mehr»
">

NASA zuversichtlich: Wir finden Beweise für Leben auf dem Mars „binnen zwei Jahren“

Man müsse nur lange genug auf dem Mars graben, seine nasse Vergangenheit hätte irgendwo Spuren von mikrobiellem Leben hinterlassen, ist sich der Chefwissenschaftler der NASA sicher. Er rechnet mit... Mehr»
">

Mond-Basis gefunden? Japanische Forscher entdecken Höhle auf dem Erdtrabanten

Japanische Wissenschaftler haben eine Höhle auf dem Mond entdeckt, welche Astronauten Schutz vor Strahlung und starken Temperaturschwankungen auf der Mondoberfläche bieten könnte. Ab 2030 könnte... Mehr»
">

Forscher entdecken neuen Wasserkreislauf auf dem Mars

Der Mars hatte einst Flüsse und einen großen Ozean, doch ein Sommerloch in der Atmosphäre lässt Wasserdampf entweichen. Forscher sagen, dass der Mars bereits über 80 Prozent seines Wassers... Mehr»
">

Nasa: Sonde „InSight“ hat wohl erstmals Mars-„Beben“ aufgezeichnet

Die Mars-Sonde „InSight“ hat wahrscheinlich erstmals Geräusche eines Bebens auf dem Roten Planeten eingefangen. Das schwache Tonsignal sei am 6. April auf dem Planeten aufgezeichnet worden,... Mehr»
">

Der CO2-Schwindel (IV): Auch auf dem Mars schmolzen die Polkappen in den letzten 14 Jahren, Pluto erwärmte sich um 2 Grad

Globale Erwärmung oder kosmische Erwärmung? Es kam in den letzten Jahren im gesamten Sonnensystem zu einer Erwärmung. Davon betroffen sind Mars, Jupiter, Pluto und andere Planeten und Monde. So... Mehr»
">

Deutscher Marsmaulwurf HP3 beginnt Einsatz auf dem Roten Planeten

Vorgestern startete der in Deutschland gebaute Marsmaulwurf HP3 seine Marsmission. Bei dem vierstündigen Einsatz am Donnerstag sei er mit 4.000 Hammerschlägen "etwa 18 bis 50 Zentimeter" in den... Mehr»
">

Vereinigte Arabische Emirate wollen ersten Astronauten im September ins All bringen

Ende September soll erstmals ein Astronaut aus den Emiraten ins All reisen. Wie am Montag bei einer Pressekonferenz in Dubai mitgeteilt wurde, trainieren für den Flug zur ISS derzeit zwei... Mehr»
">

Mission des US-Marsroboters „Opportunity“ nach 15 Jahren beendet

Die "Gelegenheit" ist Geschichte. Nach 15 Jahren schickt die NASA ihren Marsroboter "Opportunity" in Rente. Seit Monaten bestehe kein Funkkontakt mehr und jegliche Versuche ihn wieder zum Leben zu... Mehr»
">

„Die Makellose“: Inferno riss legendäres Kriegsschiff „Mars“ auf den Grund der Ostsee

Vor 453 Jahren sank das legendäre Kriegsschiff "Mars" des schwedischen Königs Erik XIV bei einer Schlacht gegen Dänen und Deutsche in der Ostsee. Doch das größte und am besten bewaffnete... Mehr»
">

Es klingt etwas „außerirdisch“: Nasa-Sonde zeichnet Mars-Geräusche auf

Auf ihrer Website veröffentlichte die Nasa Tonaufzeichnungen, die von der Sonde „InSight“ auf dem Mars gemacht wurden – kein Science Fiction. Mehr»
">

US-Sonde InSight erfolgreich auf dem Mars gelandet

"Landung bestätigt!" teilte die US-Weltraumbehörde mit. Mehr»
">

Verstummt für immer? Mars-Rover „Opportunity“ nach Staubsturm still

Seit dem 10. Juni gab es keine Meldungen vom Mars-Rover „Opportunity“. Die Mission des Rovers war eigentlich auf 90 Tage angesetzt, inzwischen rollt der Roboter schon seit fast 15 Jahren über den... Mehr»
">

Meteorologe: Weitgehend gute Sicht auf Mondfinsternis in Deutschland

Millionen Menschen in Deutschland hatten die Chance zur Besichtigung der totalen Mondfinsternis gehabt. Mehr»
">

Forscher finden unterirdischen See auf dem Mars

Schon lange suchen Forscher nach flüssigem Wasser auf dem Mars. Jetzt meldet ein italiensches Team gleich einen ganzen See. Könnte es dort Leben geben? Mehr»
">

„Potenzieller Kriegsschauplatz“: Neuer Wettlauf um den Weltraum – Trump kündigt „Space Force“ an

Die USA wollen zum Mond zurückkehren, zum Mars reisen und den Weltraum wirtschaftlich nutzen. Doch dafür müsste dieser sicher sein – eine militärische „Space Force“ könnte da Abhilfe... Mehr»
">

Raumfahrtmissionen zum Mars medizinisch fragwürdig: Langer Aufenthalt im All schädlich fürs Hirn

Längere Aufenthalte im Weltall verändern einer aktuellen Studie zufolge gravierend die Gehirnstruktur von Astronauten - ein Befund, der Mars-Missionen in der bisher geplanten Form unmöglich machen... Mehr»