Schlagwort

Missbrauch

„Dreimal ans Gesäß gefasst“: Ermittlungen gegen Diplomaten des Vatikan in Frankreich

Nach unsittlichen Annäherungen gegenüber einem Mitarbeiter der Stadt, die vor Zeugen während eines Neujahresempfangs stattgefunden haben sollen, ermittelt Berichten zufolge die Staatsanwaltschaft... Mehr»

Unicef: Bis zu eine Viertelmillion Kindersoldaten

Zehntausende Mädchen und Jungen werden offenbar weltweit als Kindersoldaten eingesetzt. Mehr»

Ermittler prüfen 100 Missbrauchsfälle im Erzbistum München

Die Münchner Staatsanwaltschaft überprüft systematisch Missbrauchsvorwürfe gegen rund 100 katholische Priester des Erzbistums München. Mehr»

Polnischer Erzbischof trifft sich mit Missbrauchsopfern

Der polnische Erzbischof hat sich mit Opfern sexuellen Missbrauchs durch Geistliche getroffen. Mehr»

Sexuelle Gewalt gegen Nonnen und pädophile Priester befeuern Missbrauchsdebatte in katholischer Kirche

Nach dem Skandal um pädophile Priester und die Vertuschung von Missbrauchsfällen rückt nun die sexuelle Gewalt gegen Nonnen in den Fokus der katholischen Kirche. Mehr»

Papst wirft französischer Ordensgemeinschaft „Versklavung von Frauen“ vor

Franziskus sagte bei einem Gespräch mit Journalisten, in einer Frauenkongregation habe es Missbrauch gegeben. Dies habe "bis zur sexuellen Versklavung durch Priester und den Gründer" gereicht. Mehr»

Aufarbeitung des Missbrauchskandals unerwünscht: Konservative deutsche Bischöfe verhindern Missbrauchssynode

Konservative katholische Bischöfe in Deutschland haben eine Synode zur Aufarbeitung des Missbrauchskandals verhindert. Mehr»

Papst räumt erstmals Missbrauch von Nonnen durch Priester und Bischöfe ein

Der Papst hat erstmals sexuellen Missbrauch von Nonnen durch Priester und Bischöfe eingeräumt. "Es gab Priester und auch Bischöfe, die das getan haben", sagte das Oberhaupt der katholischen Kirche. Mehr»

Mehr Opfer beim Missbrauchsfall in NRW – „Behördenversagen an allen Ecken und Kanten“

Die Ermittler hatten von Anfang an eine hohe Dunkelziffer vermutet. Bislang gibt es 29 Opfer. NRW-Innenminister Reul geht davon aus, dass die Zahl der Opfer noch weiter steigt - zumal ein Großteil... Mehr»

Campingplatz-Missbrauchsfall: Zahl der Opfer steigt auf 29

Die Ermittler hatten von Anfang an eine hohe Dunkelziffer vermutet. Dass jetzt die Zahl der Opfer steigt, kommt daher nicht überraschend. Und dabei ist ein Großteil der Beweismittel noch nicht mal... Mehr»

Vatikan: Büroleiter der Glaubenskongregation tritt nach Missbrauchsvorwürfen zurück

Die deutsche Philosophin und Theologin Doris Wagner hatte im Vatikan Vorwürfe wegen Übergriffen und Missbrauch während ihrer acht Jahre als Nonne vorgebracht. Mehr»

Kardinal: Empörung über Missbrauchsskandal in der Kirche ist Heuchelei

"Was in der Kirche an Missbrauch passiert ist, ist nichts anderes, als was in der Gesellschaft überhaupt geschieht", meint Kardinal Walter Brandmüller. Mehr»

Norwegischer Ex-Minister des sexuellen Missbrauchs von Asylsuchenden beschuldigt

Die norwegische Staatsanwaltschaft wirft dem ehemaligen Minister Svein Ludvigsen sexuellen Missbrauch von drei Asylsuchenden vor. Mehr»

Stasi-Gedenkstättenleiter darf vorerst nicht an seinen Arbeitsplatz zurückkehren

Der Vorsitzende der Union der Opferverbände Kommunistischer Gewaltherrschaft (UOKG), Dieter Dombrowski, hat den Vorwurf zurückgewiesen, die Abberufung des Direktors der Stasiopfer-Gedenkstätte... Mehr»

Freiberg: Mädchenbelästiger vom Johannisbad ist seit 2001 abgelehnter Asylbewerber

Im Oktober erreichte die Polizei Freiberg ein Notruf aus dem Johannisbad. Ein Iraker hatte sich an mehreren kleinen Mädchen und einer jungen Frau vergangen. Wie die AfD jetzt herausfand, handelte es... Mehr»

Vatikan blockiert Maßnahmen der US-Kirche gegen sexuellen Missbrauch

Der Vatikan hat den US-Bischöfen untersagt, auf einer Generalversammlung über geplante Maßnahmen im Kampf gegen sexuellen Missbrauch abzustimmen. Mehr»

Französische Bischöfe gründen unabhängige Kommission zu Pädophilie-Skandal

Die katholische Kirche wird seit Jahren weltweit von Missbrauchsskandalen erschüttert, darunter in Nord- und Südamerika, Australien und Europa. Sie solle allen Fällen seit 1950 nachgehen und die... Mehr»

Kommission fordert von evangelischer Kirche: Sexuellen Kindesmissbrauch aufarbeiten

Die Kommission zur Aufarbeitung sexuellen Kindesmissbrauchs hat die Evangelische Kirche in Deutschland dazu auf gefordert, eine unabhängige Aufarbeitung zu ermöglichen. Mehr»

Hartz IV: Kriminelle Banden betrügen Staat um 50 Millionen Euro

Die großstädtischen Ballungsgebiete in Deutschland sind offenbar ein Eldorado für kriminelle Banden, um sich zu unrecht Hartz-IV-Leistungen zu erschleichen. Den daraus entstandenen Schaden... Mehr»

Sexueller Missbrauch: Juristen stellen Strafanzeigen gegen alle 27 deutschen Bistümer

Sechs Juristen fordern mit einer Strafanzeige bei den Staatsanwaltschaften aller 27 katholischen Bistümer die Strafverfolgungsbehörden auf, aktiv zu ermitteln, ob in den Diözesen noch... Mehr»