Schlagwort

Radikalisierung

">

Buschmann (FDP): Corona-Krise zu Wende im Umgang mit Mittelschicht nutzen, sonst droht Revolution

Der FDP-Geschäftsführer im Bundestag, Marco Buschmann, mahnt dazu, eine Exit-Strategie bezüglich der Corona-Maßnahmen zu entwickeln. Nach Ende der Krise müsse man politische Prioritäten ändern,... Mehr»
">

Nach Bluttat von Hanau: Linke Twitter-Kampagne gegen Hans-Georg Maaßen

Ein Tweet von Ex-Verfassungsschutz-Chef Hans-Georg Maaßen, der in einem völlig anderen Zusammenhang stand, wurde am gestrigen Donnerstag als Verharmlosung der Bluttat von Hanau dargestellt. Dabei... Mehr»
">

Nahostexperte: Islamisten verlieren an Rückhalt unter Muslimen – und ändern ihre Strategie für Europa

Analyst Gilles Kepel zeigt sich im Interview mit der NZZ optimistisch, dass sich derzeitige Protestbewegungen in der arabischen Welt nicht mehr von islamischen Extremisten vereinnahmen lassen. Grund... Mehr»
">

Gewaltexzesse im Links-Staat: „Schweden wollen Multikulti – aber nicht im eigenen Wohnviertel“

Die explodierende Gewaltkriminalität in schwedischen Großstädten, die regelmäßig in Verbindung mit Drogenbanden steht, hat Dänemark zur Wiedereinführung von Passkontrollen an den Grenzen... Mehr»
">

„Wir werden euch abschlachten“: IS-Anhänger in Al-Hol zeigen keinerlei Einsicht

Ein Reporterteam von n-tv besuchte das Lager Al-Hol im Machtbereich der Kurdenmiliz YPG, in dem etwa 71 000 gefangene Angehörige des "Islamischen Staates" interniert sind. Diejenigen, die reden,... Mehr»
">

Schweden: Anschläge und Schießereien werden vielerorts zum großstädtischen Alltag

In Schweden hat sich die Zahl der Bombenexplosionen in den ersten zehn Monaten des Jahres gegenüber dem Vorjahr mehr als verdoppelt. Die Zahl der Schießereien mit Todesfolge hat sich in nur 20... Mehr»
">

Maaßen nach Terror in Halle: „Gesellschaft muss sich um die jungen Männer kümmern“

Im Interview mit der „Welt“ wehrt sich Ex-Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen gegen Behauptungen, in seiner Amtszeit habe der Rechtsterrorismus zu wenig Aufmerksamkeit gefunden. Vielmehr habe... Mehr»
">

Der Terror als Videospiel: Was das Bekennerschreiben des Halle-Attentäters verrät

Der mutmaßliche Attentäter von Halle hat neben dem Video seiner Tat auch ein Bekennerschreiben hinterlassen. Dieses deutet auf Radikalisierung in einschlägigen Internet-Boards hin, die Ansätze... Mehr»
">

Nach Islamisten-Attacke auf Kollegen: Frankreich plant Mission gegen Radikalisierung bei Polizei

Am Donnerstag erstach ein Mitarbeiter der Pariser Polizeipräfektur vier seiner Kollegen. Nun will Frankreich deshalb radikale Polizisten innerhalb der Polizei besser identifizieren. Dazu werde es... Mehr»
">

Traumatisiert und gewaltbereit: Islamisten machen deutsche Gefängnisse zum Sicherheitsrisiko

Die Zahl militanter Islamisten in deutschen Gefängnissen steigt – und damit auch das Sicherheitsrisiko in den Haftanstalten. Besonders prekär ist die Lage in NRW. Mehr»
">

Frankreich: Radikalisierung im öffentlichen Dienst – Universitäten und Sportbereich gefährdet

Der gesellschaftliche Kampf gegen die Radikalisierung von Menschen ist in Frankreich in vollem Gange. Ein parlamentarischer Bericht über die "Radikalisierung im öffentlichen Dienst" gibt nun... Mehr»
">

Monster gefüttert: Politischer Islam im „Rettungsboot Europa“ – Hamed Abdel-Samad im Gespräch

Unter dem Deckmantel der Religionsfreiheit und der Toleranz gewann der politische Islam immer mehr Einfluss in der westlichen Welt – während er in den muslimischen Ländern an Legitimation verlor.... Mehr»
">

Wachsende Christenverfolgung im arabisch-asiatischen Raum – Kauder fordert Schutz religiöser Minderheiten

Angesichts zunehmender inter-religiöser Spannungen im vorderasiatisch-asiatischen Raum soll im Oktober eine internationale Tagung von Parlamentariern in Singapur stattfinden. Thema soll die freie... Mehr»
">

Ungläubige sollten umgebracht werden: Shams Ul Haq undercover in radikalen Moscheen

Der undercover-Journalist Shams Ul Haq besuchte kürzlich Moscheen in Dresden und Leipzig. Der BILD erzählt er, was ihm dort begegnet ist. Mehr»
">

Moscheen-Schließung in Österreich: Erdogan droht Kurz mit „Krieg zwischen Kreuzfahrern und dem Halbmond“

Der türkische Präsident Erdogan ließ seinem Unmut über die Moscheen-Schließung und mögliche Ausweisungen von ATIB-Imame aus Österreich freien Lauf. Europa, allen voran Deutschland, solle... Mehr»
">

Kriminalitätsstudie: Ein Drittel muslimischer Schüler in Niedersachen für Scharia statt deutsche Gesetze

Jeder dritte muslimische Schüler in Niedersachsen kann sich laut einer Umfrage vorstellen, für den Islam zu kämpfen und sein Leben zu riskieren. Fast ein Drittel der Befragten halten auch die... Mehr»
">

Ex-BND-Chef: „Wenn wir nichts ändern, droht es in Deutschland ungemütlich zu werden“

"Deutschland ist innerhalb Europas das gelobte Land für Asylbewerber und Migranten," sagt Ex-Geheimdienstler August Hanning in einem Interview mit der Bild. Wenn sich nicht bald die... Mehr»
">

Studie zeigt: Die islamische Lehre spielt für Radikale eine wichtigere Rolle als angenommen

Junge Muslime in Europa radikalisieren sich nicht aus Langeweile und Frust, sondern sie sind mit der islamischen Lehre eng verbunden. Das ist das Ergebnis einer Studie des islamischen Theologen Ednan... Mehr»
">

Die „Kultur der Duldung“ wird Deutschland zum Problem

Wer es einmal bis nach Deutschland geschafft hat, der soll auch hier bleiben dürfen. Dieser Meinung sind nicht wenige Institutionen in diesem Land. Und wer bei den Behörden nicht weiterkommt, kriegt... Mehr»
">

Berlin: Sieben Terroristen sitzen in Gefängnissen der Hauptstadt

In Berliner Gefängnissen sitzen laut Justizverwaltung insgesamt sieben verurteilte Terroristen. Diese seien dezentral untergebracht um eine gegenseitige negative Bestärkung zu verhindern. Bezüglich... Mehr»