Schlagwort

SaudiArabien

">

Reformen von Mohammed bin Salman: Saudi-Arabien schafft Strafe des Auspeitschens ab

Saudi-Arabien hat die Strafe des Auspeitschens abgeschafft, die bisher bei Tötungsdelikten, der Störung der "öffentlichen Ordnung" sowie bei außerehelichen Beziehungen verhängt wurde. Künftig... Mehr»
">

Saudi-Arabien erhöht Ölexport ab Mai auf neue Rekordmenge

Saudi-Arabien kündigte an, es werde seine Ölexporte ab Mai auf eine Rekordmenge von 10,6 Millionen Barrel (159 Liter) am Tag ausweiten. Mehr»
">

Fünf Todesurteile und weiter viele offene Fragen im Mordfall Khashoggi

Das Urteil eines saudischen Gerichts, dass fünf Männer wegen des Mordes an dem Journalisten Jamal Khashoggi zum Tode verurteilte, ist international auf Kritik gestoßen. Weniger wegen der... Mehr»
">

Twitter blockiert tausende Konten wegen mutmaßlicher saudiarabischer Manipulation

Twitter hat wieder tausende Konten gelöscht. Die meisten der gelöschten Konten seien arabischsprachig gewesen und hätten als Sprachrohr der saudiarabischen Behörden fungiert, erklärte Twitter Mehr»
">

Saudi-Arabien lockert Geschlechtertrennung in der Gastronomie

Restaurants und Cafés müssten in Zukunft in Saudi-Arabien keine separaten Eingänge mehr für Frauen haben. Es blieb zunächst unklar, ob auch die strenge Sitzaufteilung im Inneren der Gasthäuser... Mehr»
">

Mord an Khashoggi: UN-Sonderermittlerin bezichtigt Merkel und Macron der „Komplizenschaft“

Die UN-Berichterstatterin für außergerichtliche Tötungen, Agnès Callamard, hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Frankreichs Präsident Emmanuel Macron der „Komplizenschaft“ mit... Mehr»
">

Sieben Tote bei Überschwemmungen in Saudi-Arabien

Es ist kaum bekannt, aber auch in Saudi-Arabien regnet es immer wieder. Nicht oft, aber dafür umso heftiger. Die Folge sind häufig Überschwemmungen. Mehr»
">

Ruhani: Öl-Anlagen-Angriffe sind „Selbstverteidigung“ der jemenitischen Rebellen

Das jemenitische Volk müsse auf die Angriffe antworten. "Sie machen nichts anderes, als sich zu verteidigen",sagte der iranische Staatschef Hassan Ruhani. Mehr»
">

Urteil gegen arabische Prinzessin nach Gewalt gegen Handwerker

In Paris fällt am Donnerstag das Urteil gegen die Schwester des mächtigen saudiarabischen Kronprinzen Mohammed bin Salman (13.30 Uhr). Prinzessin Hassa bint Salman wird vorgeworfen, Gewalt gegen... Mehr»
">

IS-Angriff in Saudi-Arabien: Vier Terroristen bei Attacke auf Gelände der Staatssicherheit getötet

Gestern griffen vier Männer eine Zentrale der saudiarabischen Staatssicherheit an. Drei Polizisten wurden bei dem Angriff leicht verletzt – die Angreifer getötet. Der IS bekannte sich zu der... Mehr»
">

USA setzen eine Million Dollar auf Ergreifung von Osama bin Ladens Sohn aus

Die US-Regierung hat eine Million Dollar auf die Ergreifung des Sohns von Al-Kaida-Gründer Osama bin Laden ausgesetzt. Hamsa bin Laden habe sich "zu einem der Anführer" des Terrornetzwerks... Mehr»
">

Frauen in Saudi-Arabien sollen per SMS über Scheidung informiert werden

Frauen sollen in Saudi-Arabien künftig vom Gericht per SMS über die Scheidung ihrer Ehe informiert werden. Bislang gab es immer wieder Fälle, in denen Männer sich scheiden ließen, ohne ihre... Mehr»
">

Frauen in Saudi-Arabien protestieren gegen Tragen des schwarzen Überkleids Abaja

In Saudi-Arabien protestieren Frauen im Internet gegen das bislang für sie obligatorische Tragen schwarzer Überkleider. Dutzende Frauen veröffentlichten in dieser Woche Bilder von sich in den... Mehr»
">

Saudi-Arabien legt Beginn des Fastenmonats Ramadan auf Donnerstag fest

Saudi-Arabien hat den Beginn des diesjährigen Fastenmonats Ramadan auf Donnerstag festgelegt. Der königliche Hof gab die Terminentscheidung der muslimischen Religionsgelehrten in einer offiziellen... Mehr»
">

Macron empfängt Saudi-Arabiens Kronprinzen bin Salman

Frankreichs Macron empfängt kommende Woche den saudiarabischen Kronprinzen Mohammed bin Salman. Bei dem Gespräch am Dienstag gehe es um eine "neue strategische Partnerschaft" beider Länder, heißt... Mehr»
">

Saudi-Arabien beschließt Einstieg in Atomenergie

In den kommenden 20 Jahren will Saudi-Arabien 16 Kernkraftwerke bauen. Unternehmen aus den USA, Russland, Frankreich, China und Südkorea bemühen sich bereits um Aufträge. Mehr»
">

UNO und EU fordern Aufhebung der Blockade im Jemen für Hilfslieferungen – Hungersnot droht

Die UNO und die EU haben angesichts des von einer Hungersnot bedrohten Jemen eine vollständige Öffnung des Kriegslandes für Hilfslieferungen gefordert. Mehr»
">

Saudi-Arabien fängt Rakete nordöstlich von Riad ab

Saudi-Arabien hat am Samstag eine vom Jemen aus abgefeuerte ballistische Rakete abgefangen und zerstört. Der Angriff habe dem Flughafen Riad gegolten. Mehr»
">

Frauen in Saudi-Arabien erhalten ab 2018 Zugang zu drei Sportstadien

Saudi-Arabien gewährt Frauen ab 2018 den Zugang zu drei Sportstadien. Die Stadien in der Hauptstadt Riad sowie in Dschiddah im Westen und Dammam im Osten sollen ab Anfang den kommenden Jahres auch... Mehr»
">

Cholera und Hungersnot – UNO: Konfliktparteien im Jemen setzen Nahrung als „Kriegswaffe“ ein

Die UNO haben den Konfliktparteien im Jemen vorgeworfen, Nahrung als "Kriegswaffe" einzusetzen. "Der Jemen steht kurz vor der Hungersnot. Cholera verstärkt die dramatische Nahrungskrise", sagte die... Mehr»