Schlagwort

Verbände

">

Gute Nachrichten: Verband rechnet mit mehr Fisch in Nordsee dank Klimawandel

Was wird aus den Fischbeständen, wenn die Flüsse, Seen und Meere aufgrund klimatischer Veränderungen wärmer werden? Diese Frage beschäftigt auch die deutsche Fischereibranche. Und es gibt aus... Mehr»
">

Staats-Millionen für Deutsche Umwelthilfe: „System Corleone“ als Vorbild für Zusammenspiel mit NGOs?

Nicht selten ist es in Deutschland gut organisierter „öffentlicher Druck“ sogenannter Nichtregierungsorganisation, der Bürger und Wirtschaft belastende staatliche Maßnahmen vorbereitet. Viele... Mehr»
">

Deutsche Umwelthilfe darf weiter abmahnen

Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) kann voraussichtlich weiterhin Unternehmen bei Verstößen gegen den Verbraucherschutz abmahnen und verklagen. Die obersten Zivilrichter des Bundesgerichtshofs (BGH)... Mehr»
">

Peter Altmaier als Achillesferse der CDU? Wachsendes Misstrauen innerhalb der Wirtschaft

Das Manko, nie selbst in der freien Wirtschaft gearbeitet zu haben, teilt Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier mit mehreren Amtsvorgängern. Dass seine politischen Konzepte jedoch auf breite... Mehr»
">

Klitschko: Comeback juckt, «aber Gesundheit im Vordergrund»

Der frühere Boxweltmeister Wladimir Klitschko hat eine Rückkehr in den Boxring nicht bestätigt, den Gerüchten aber neue Nahrung gegeben.„Es juckt jeden Tag noch mal im Bauch. Aber die Gesundheit... Mehr»
">

Wirtschaft mit viel Kritik vor Spitzentreffen mit Merkel

Die Sorgenliste der deutschen Wirtschaft ist lang: Brexit, Handelskonflikte, die sich abschwächende Konjunktur und ein seit Jahren wachsender Fachkräftemangel. Die Reaktion der Bundesregierung auf... Mehr»
">

Gemeinnützigkeitsdebatte: Deutsche Umwelthilfe sieht sich als Opfer – Umweltministerium lässt weiter Millionen fließen

Die „Deutsche Umwelthilfe“ sieht sich angesichts von Forderungen, ihre Gemeinnützigkeit auf den Prüfstand zu stellen, als Opfer eines „Angriffs auf die Zivilgesellschaft“. Unterdessen wurde... Mehr»
">

Verkehrsminister: „Wir brauchen den Elektro-Käfer-Effekt“

Der kleine Volkswagen war ein Symbol des Wirtschaftswunders. Nun fordert Scheuer eine Neuauflage - mit Strom statt Sprit. Er meint: Noch setzen die deutschen Autobauer falsche Schwerpunkte. Mehr»
">

Armutsbeauftragter gefordert – Tafel-Chef enttäuscht: Probleme sind geblieben – Empörungskarawane ist weitergezogen

Der Chef des Bundesverbandes der Tafeln verlangt die Ernennung von politischen Beauftragten für den Kampf gegen Armut. Zudem beklagt er die untätige Gesellschaft. Mehr»
">

„Wir haben nie etwas gegen den Diesel getan“: Toyota beendet Zusammenarbeit mit der Deutschen Umwelthilfe

Toyota beendet seine langjährige Zusammenarbeit mit der umstrittenen Deutschen Umwelthilfe. Mehr»
">

Josef Schuster bleibt Präsident des Zentralrats der Juden

Der Zentralrat der Juden in Deutschland bestätigt seinen Präsidenten Schuster im Amt. Darüber freut sich nicht nur dieser, sondern auch die evangelische und katholische Kirche. Mehr»
">

Steuerzahlerbund: Bis Mittwoch haben die Bundesbürger nur für die Staatskasse gearbeitet

Die Deutschen haben in diesem Jahr nach Berechnungen des Steuerzahlerbundes wieder mehr als ein halbes Jahr für die Staatskasse gearbeitet. Mehr»
">

Bodenschätze im All: Deutsche Industrie will Weltraum ausbeuten

Die deutsche Industrie fordert die Bundesregierung zu einer schnellen Umsetzung eines nationalen Weltraumgesetzes auf – um bei Bodenschätzen im Weltall mitspielen zu können. Mehr»
">

Diskussion um Essener Tafel – Verbände fordern höhere Hartz-IV-Sätze

"Wir brauchen in Deutschland eine andere, eine bessere, eine armutsbekämpfende Sozialpolitik, und im Zweifelsfalle brauchen wir dazu auch eine andere Steuer- und Finanzpolitik", sagt... Mehr»
">

Ist doch mehr Geld da als gedacht? Spielraum für nächste Regierung bei 76 Milliarden Euro

Die Experten des DIHK haben noch mal nachgerechnet und weitere Milliarden gefunden. Damit könnte die Jamaika-Koalition so einige Wünsche mehr erfüllen. Mehr»
">

Grauzonen ausgenutzt: Abdel-Samad warnt vor politischem Islam in Deutschland

Hamed Abdel-Samad hat bei einer Veranstaltung in Passau vor dem politischen Islam gewarnt. Dieser würde sich hinter den Kirchen verstecken und Grauzonen im Grundgesetz ausnutzen. Mehr»
">

Taxi-Ruf bundesweit per App: Traditionsbranche im Umbruch

Hallo Taxi: Mehr als eine Millionen Mal am Tag rufen die Deutschen ein Taxi. Das traditionelle Gewerbe steht vor Veränderungen - nicht nur wegen möglicher Dieselfahrverbote in Innenstädten. Mehr»
">

Linke startet neue Initiative für Lobbyregister im Bundestag

Mit dem Gesetzentwurf sollen Anwaltskanzleien oder Agenturen, die Dienstleistungen zur politischen Interessenvertretung anbieten, verpflichtet werden, Angaben zu ihren Auftraggebern zu machen.  Mehr»
">

Messe chor.com: Flüchtlinge mit Singen schneller integrieren

Um Flüchtlinge schneller zu integrieren gibt es viele Idee. Eine ist das Singen. Damit sollen die Zuwanderer die deutsche Sprache schneller erlernen und besser integriert werden. Mehr»
">

Sozialverbände warnen vor Verschlechterungen für minderjährige Flüchtlinge

Sozialverbände und Kinderhilfsorganisationen befürchten eine Verschlechterung der Versorgung von minderjährigen Flüchtlingen in Deutschland. Mehr»