Schlagwort

WM

">

Schach matt in Jekaterinburg: WM-Kandidatenturnier gestoppt

Zuerst die Fußball-EM, dann Olympia. Nur die Schachwelt hielt trotz Corona-Pandemie weiter an ihrem Kandidatenturnier fest. Doch nun wird auch eines der letzten großen noch laufenden Sportevents... Mehr»
">

Grischtschuk fordert Abbruch von Schach-WM-Kandidatenturnier

Der russische Schach-Großmeister Jan Nepomnjaschtschi hat beim WM-Kandidatenturnier in Jekaterinburg die alleinige Führung übernommen, doch sein Landsmann Alexander Grischtschuk sorgte mit einer... Mehr»
">

Coronavirus: Eishockey-WM in der Schweiz abgesagt

Die Eishockey-Weltmeisterschaft vom 8. bis 24. Mai in der Schweiz fällt aufgrund der Coronavirus-Pandemie aus.Das teilte der Weltverband mit. (dpa) Mehr»
">

Eishockey-WM vor Absage – Klarheit in zwei Wochen

Die Eishockey-Weltmeisterschaft in der Schweiz wird aufgrund der Coronavirus-Pandemie immer unwahrscheinlicher.„Die Zeichen verdichten sich, dass das Turnier nicht stattfindet. Aber jetzt wäre es... Mehr»
">

Eishockey-Verband berät über Absage oder Verlegung der WM

Wegen der Ausbreitung des Coronavirus diskutiert der Eishockey-Weltverband IIHF über eine Absage oder Verlegung der Weltmeisterschaft im Mai in Zürich und Lausanne.Weil in der Schweiz vorläufig... Mehr»
">

Die deutschen Bahnrad-Asse im Olympia-Check

Die Bahnrad-WM in Berlin war für die deutsche Mannschaft auch die Generalprobe für Olympia. Die Sprinterinnen haben den Test mit der Note 1+ bestanden, vor allen Dreifach-Weltmeisterin Emma Hinze... Mehr»
">

Bahnrad-WM: Hinze krönt sich zur Dreifach-Weltmeisterin

Emma Hinze hat bei den Bahnrad-Weltmeisterschaften in Berlin auch die Goldmedaille im Keirin gewonnen und damit das WM-Triple von Kristina Vogel aus dem Jahr 2014 wiederholt.Die 22-Jährige siegte im... Mehr»
">

Kluge und Reinhardt holen Bronze im Madison

Roger Kluge und Theo Reinhardt haben bei der Bahnrad-WM in Berlin die Bronzemedaille im Madison gewonnen. Den Titel holten sich am Sonntag ausgerechnet die Dänen Michael Mørkøv und Lasse Norman... Mehr»
">

Deutscher Dreifacherfolg: Friedrich holt neunten WM-Titel

Bob-Pilot Francesco Friedrich hat in einem an Spannung kaum zu überbietenden Finale bei Weltmeisterschaften in Altenberg den Titel im Viererbob gewonnen.Eine Woche nach dem Sieg im Zweierbob verwies... Mehr»
">

Skeleton-Duo Lölling/Gassner siegt bei Mixed-Team-Premiere

Die deutschen Skeleton-Piloten haben bei den Weltmeisterschaften in Altenberg im dritten Wettbewerb den dritten Titel geholt. Mehr»
">

Das bringt der Wintersport am Sonntag

Bob-Pilot Francesco Friedrich peilt bei der Bob- und Skeleton-WM den Titel im Viererbob an. Die Skeletoni feiern WM-Premiere mit einem Team-Wettbewerb. Einer Snowboarderin winkt der große Coup.... Mehr»
">

Friedrichs 500-Meter-Sieg Luxusproblem für den Bundestrainer

Die erst 20-jährige Lea Sophie Friedrich krönt sich zur jüngsten 500-Meter-Weltmeisterin. Bei Olympia bekommt der Bundestrainer ein Luxusproblem. Denn neben Friedrich kämpfen auch Emma Hinze und... Mehr»
">

Lea Sophie Friedrich holt nächstes Gold in Berlin

Lea Sophie Friedrich hat bei den Bahnrad-Weltmeisterschaften in Berlin die Goldmedaille im 500-Meter-Zeitfahren gewonnen.Die 20-Jährige siegte am Samstag in 33,121 Sekunden vor der Mexikanerin... Mehr»
">

Skeleton-Pilotin Hermann verteidigt WM-Titel

Mit einem Bahnrekord von 57,77 Sekunden im letzten Lauf hat Skeleton-Pilotin Tina Hermann bei den Weltmeisterschaften in Altenberg ihren WM-Titel verteidigt.Die 27-Jährige vom WSV Königssee holte am... Mehr»
">

Das bringt der Wintersport am Samstag

Skeleton-Pilotin hat Tina Hermann in Altenberg noch Chancen auf die WM-Titelverteidigung. Francesco Friedrich will den Grundstein auf den zweiten WM-Titel in Sachsen legen. Claudia Pechstein greift... Mehr»
">

Hinze erreicht Sprint-Finale – zweite Medaille sicher

Nach ihrem Weltmeister-Titel im Teamsprint hat Emma Hinze bei der Bahnrad-WM in Berlin auch eine Medaille im Sprint sicher.Die 22-Jährige siegte im Halbfinale gegen Wai-Sze Lee aus Hongkong glatt in... Mehr»
">

Skeleton-WM: Grotheer siegt bei deutschem Dreifacherfolg

Die deutschen Skeleton-Herren haben bei den Weltmeisterschaften in Altenberg den kompletten Medaillensatz abgeräumt.Christopher Grotheer vom BRC Thüringen siegte mit der Gesamtzeit von 3:44,81... Mehr»
">

Bundestrainer feuert weiter gegen Claudia Pechstein

Eisschnelllauf-Bundestrainer Erik Bouwman hat seine Generalabrechnung mit Claudia Pechstein auch in niederländischen Medien fortgesetzt.„Wir haben hier eine Schlangengrube mit Leuten, die zu einer... Mehr»
">

Handball-Festtage: Zwei Weltmeisterschaften in Deutschland

Deutschland erhält bei der WM-Vergabe des Handball-Weltverbandes gleich zweimal den Zuschlag. Das bietet dem Verband große Chancen, sich langfristig als Nummer zwei der Ballsportarten hinter König... Mehr»
">

Das bringt der Wintersport am Freitag

Bei der WM in Altenberg gehen die drei deutschen Skeleton-Piloten aussichtsreich in den Medaillenkampf. In Hamar steigen die Eissprinter in ihre WM ein, die Skispringer bestreiten gleich zwei... Mehr»