Schlagwort

WM

HBL-Chef Bohmann: Ägypten soll Hygienekonzept verbessern

Die Handball-Bundesliga (HBL) erwartet in der Debatte um die Austragung der Weltmeisterschaft im Januar eine Nachbesserung des Hygienekonzeptes von Gastgeber Ägypten.„Das muss... Mehr»

Darts-WM vor Fans im «Ally Pally»?

Die Darts-Weltmeisterschaft 2021 soll am 15. Dezember beginnen und könnte trotz der Coronavirus-Pandemie sogar vor  Zuschauern stattfinden.Der Weltverband PDC bestätigte nun... Mehr»

Eisschnellläufern droht Winter ohne Wettkampf

Noch schwerer als andere Wintersportler sind Athleten in den Eissportarten von der Corona-Pandemie gebeutelt. Aufgrund der hohen Infektionsgefahr in den Hallen droht sogar eine... Mehr»

Handball-Bundesliga will in WM-Debatte auch Experten fragen

In der Debatte um die Austragung der Handball-WM im Januar in Ägypten will die Bundesliga (HBL) den Kontakt zum Weltverband IHF in nächster Zeit intensivieren.„Wir sitzen mit... Mehr»

Brand über WM: «Man sollte versuchen, sie auszurichten»

Der ehemalige Weltmeister-Trainer Heiner Brand hält eine pauschale Ablehnung der Handball-WM im kommenden Januar in Ägypten für falsch.„Man sollte versuchen, sie... Mehr»

Schrötter Vierter in Moto2 – Mir MotoGP-Weltmeister

Suzuki-Pilot Joan Mir ist neuer Motorrad-Weltmeister in der MotoGP-Klasse. Dem 23 Jahre alten Spanier genügte ein siebter Platz, um beim letzten WM-Lauf der Saison am nächsten... Mehr»

Deutschland bewirbt sich um Frauenfußball-WM 2027

Deutschland will wieder eine Frauenfußball-WM ausrichten. Nicht allein, diesmal gemeinsam mit Belgien und den Niederlanden. Nach der EM 2024 in Deutschland wäre das ein weiterer... Mehr»

Kejeta wird Vize-Weltmeisterin über Halbmarathon-Distanz

Melat Yisak Kejeta hat als Zweite überraschend für eine deutsche Medaille bei der Halbmarathon-Weltmeisterschaft im polnischen Gdynia (Gdingen) gesorgt. Die 28-Jährige aus... Mehr»

Stefan Bradl mit besten Saisonergebnis bei Motorrad-WM

Honda-Pilot Stefan Bradl hat sich beim Grand Prix von Frankreich in Le Mans die ersten Punkte in der diesjährigen Motorrad-WM-Serie gesichert.Bei schwierigen Bedingungen kam der... Mehr»

Weltmeister Krasniqi: «Größter Tag meines Lebens»

Robin Krasniqi war gegen Dominic Bösel klarer Außenseiter. Eine Unachtsamkeit des Halbschwergewichts-Champions sorgte jedoch dafür, dass Krasniqi nun im reifen Alter erstmals... Mehr»

Leere Stadien und Abschottung? Was dem Wintersport droht

Vierschanzentournee, Kitzbühel, diverse Weltmeisterschaften: Der Wintersport hat Großes vor in den kommenden Monaten. Seit Beginn der Corona-Pandemie war viel Zeit, um Konzepte... Mehr»

Mehrheit der Handball-Bundesligisten für WM-Austragung

Die meisten Vereine der Handball-Bundesliga (HBL) stehen einer Austragung der Weltmeisterschaft im Januar grundsätzlich positiv gegenüber.13 von 20 Clubs halten die Ausrichtung... Mehr»

Deutschen Radfahrern fehlen bei WM Nuancen

Platz vier, Platz fünf, Platz neun: Die Deutschen erreichen bei der Straßenrad-WM ordentliche Ergebnisse, doch mit der Medaille klappt es nicht. Die Beteiligten sind nach dem... Mehr»

Alaphilippe Straßenrad-Weltmeister – Schachmann wird Neunter

Radprofi Julian Alaphilippe hat das WM-Straßenrennen im italienischen Imola gewonnen. Der 28 Jahre alte Franzose setzte sich nach 258,2 Kilometern vor Wout van Aert aus... Mehr»

Über 250 Kilometer Qual: Neuer Rad-Weltmeister gesucht

Neun lange Runden über einen extrem zähen Rundkurs: Das steht Max Schachmann und 176 weiteren Startern beim WM-Straßenrennen am Sonntag bevor. Für erschwerte Bedingungen... Mehr»

BDR-Team droht medaillenlose WM – Ganna auf Zeitfahr-Thron

Erst Sonne, dann ein paar Regentropfen, dazu stets kräftiger Wind: Das Zeitfahren in Imola wird zu einer echten Wetterprobe. Während das deutsche Team weiter auf die erste... Mehr»

Kein «Panzerwagen», kein Pogacar: WM-Zeitfahren völlig offen

31,7 Kilometer quälen - und Weltmeister werden! So lautet am Freitag die Devise für die Rad-Stars rund um den Formel-1-Kurs von Imola. Die Deutschen dürften ohne... Mehr»

Brennauer verpasst Bronze-Medaille im Zeitfahren

Ex-Weltmeisterin Lisa Brennauer hat einen überraschenden Podiumsplatz zum Auftakt der Straßenrad-WM in Imola nur knapp verpasst.Beim Einzelzeitfahren kam die 32 Jahre alte... Mehr»

Schachmann will auf hügeligem Imola-Kurs WM-Coup landen

Nach Verletzung und Tour-Tortur würden sich andere für etwas Erholung entscheiden. Das ist für Allesfahrer Max Schachmann kein Thema. Der gebürtige Berliner hat... Mehr»

Das muss man zur Straßenrad-WM in Imola wissen

Die Coronavirus-Pandemie hat den kompletten Kalender der Radsport-Profis durcheinandergewirbelt. Tour de France, Vuelta und Giro d'Italia haben neue Termine bekommen, zahlreiche... Mehr»