Schlagwort

Wohlstand

">

Bollwerk gegen Ansturm der Rechtspopulisten? CDU setzt im EU-Wahlkampf auf Christoph Metzelder

Mit der im Vorjahr gegründeten Werbeagentur des ehemaligen Fußballprofis Christoph Metzelder hat die CDU einen neuen Partner gefunden, der auch die Kampagne zur Europawahl entworfen hat. Dabei setzt... Mehr»
">

BDI-Präsident: Zu wenig Investitionen und zu viel Umverteilung in Deutschland

Die GroKo hält zu sehr an der "Schwarzen Null" fest, kritisiert der BDI-Präsident Dieter Kempf. Dabei stehen der deutschen Wirtschaft unruhigere Zeiten bevor, so Kempf. Es gebe "zu wenig... Mehr»
">

FDP legt „Agenda für die Fleißigen“ vor

Die FDP wird am Montag eine "Agenda für die Fleißigen" vorstellen. Dabei wird auch der Wirtschaftsweise Lars Feld vertreten sein, denn: "Insbesondere in der Finanz-, Sozial- und Arbeitsmarktpolitik... Mehr»
">

„Satt, selbstzufrieden und träge“: Österreichs Bundeskanzler hält EU nicht mehr für wettbewerbsfähig

Der österreichische Bundeskanzler Sebastian Kurz hält die EU international nicht mehr für wettbewerbsfähig. „Wir wirken satt, selbstzufrieden und träge, haben leider oft nicht mehr den... Mehr»
">

Es liegt am Geld: Kinder bedeuten für Paare in Europa nicht automatisch Glück

Viele Eltern sind einige Jahre nach der Geburt ihrer Kinder unglücklicher, als sie ohne Nachwuchs waren. Dies hat vor allem materielle Ursachen. Mehr»
">

Nachhaltigkeitsziele verfehlt: Grüne kritisieren „illusionären“ Wohlstand auf Pump

Deutschlands Wohlstand steht aus Sicht der Grünen auf wackeligen Füßen. Die Nachhaltigkeitsziele würden in vielen Bereichen klar verfehlt. Mehr»
">

Der Aufstand der Gelbwesten: Europäischer Frühling oder Marsch ins Chaos?

Infolge der breiten öffentlichen Unterstützung hat die Bewegung der französischen Gelbwesten der Regierung bereits jetzt Zugeständnisse abringen können. Ihr Protest könnte erst der Anfang sein. Mehr»
">

Donald Trump vor der UNO: „Amerika wird seine Souveränität nie einer globalen Bürokratie opfern“ + Video

Am Montag sprach US-Präsident Donald Trump zum zweiten Mal in der UN-Vollversammlung. In den Mittelpunkt seiner Rede stellte er die Prinzipien der Souveränität und der freiwilligen Kooperation... Mehr»
">

Wohlstand durch Arbeit? – Das war einmal!

Wohlstand prägte einst auch das Liedgut der Bonner Republik. Doch das war einmal. Dabei leben wir in einem reichen Land, in dem es sich gut leben lässt, wie uns Politik und Leitmedien häufig... Mehr»
">

Brexit oder die Balance of Power? – Gespenster der Geschichte gefährden den deutschen Wohlstand

Die sogenannte „Balance of Power“ (Gleichgewicht der Kräfte) zu wahren, dieses jahrhundertealte Grundprinzip britischer Außen-, Militär- und Wirtschaftspolitik besagt, dass die Vorherrschaft... Mehr»
">

Wie Technik und mehr Arbeitsleistung den Wohlstand in Deutschland retten kann

In Deutschland ist der Wohlstand durch die demografische Entwicklung massiv gefährdet. Zu diesem Ergebnis kamen jetzt Forscher des IW Köln. Lösen könne man das Problem durch größeren... Mehr»
">

Hochgerechnet: „4 Frauen, 23 Kinder“ – Knapp 20 Handwerksgesellen finanzieren Wohlstands-Oase für syrische Großfamilie

"Wie mit einer Lupe legt der Fall die Fehlsteuerungen des deutschen Sozialstaats, der zu einem Wohlfahrtsstaat verkommen ist, offen. [...] Es kann meines Erachtens nicht richtig sein, dass jemand... Mehr»
">

Ein Drittel der Haushalte kann sich fast alles leisten

35 Prozent der Haushalte kann sich fast alles leisten, 44 Prozent kommen "im Großen und Ganzen zurecht" und 21 Prozent können sich fast gar nichts leisten. Durch den stetigen Aufschwung in... Mehr»
">

„Affluenza“ in den USA: Maßlos verwöhnt und unfähig, Konsequenzen zu erkennen

"Affluenza" oder Wohlstandskrank: Der US-Teenager Ethan Couch sitzt betrunken hinter dem Steuer und tötet vier Menschen, er bekommt eine Bewährungsstrafe. Die Verteidigung argumentiert, Couch sei... Mehr»
">

Viele Deutsche haben Zukunftsängste und Geldsorgen

Hamburg (dpa) - Deutschland ist eines der reichsten Länder der Welt, dennoch haben viele Deutsche nach einer Umfrage des Zukunftsforschers Horst Opaschowski Geldsorgen und Zukunftsängste. In der... Mehr»
">

Hart aber fair – TV-Kritik: Plasberg fragt „Minizinsen und Wackeleuro – macht uns die Krise arm?“ Wiederholungen

Anja Kohl, die einzige Frau in der Talk-Runde von Frank Plasberg bei „hart aber fair“, war ein Fels in der Brandung von Politikersprech und Selbstrechtfertigung. Anja Kohl, seit 2001... Mehr»