Schlagwort

Wohnen

">

Berliner Mietendeckel aus Seehofers Sicht verfassungswidrig – Schutz vor Mietwucher aber notwendig

Seit Donnerstag steht endgültig fest: Berlin bekommt einen Mietendeckel. Für Horst Seehofer geht der Deckel zu weit - aber ganz ohne Regulierung geht es seiner Ansicht nach auch nicht. Den Grünen... Mehr»
">

Immobilienverkauf: Fragwürdige Klauseln bei Maklerverträgen können teuer werden

Immobilieneigentümer, die verkaufen wollen, beauftragen meist einen einzigen Makler. Die Verträge enthalten zum Teil Klauseln, die den Vertrag automatisch verlängern. Der Bundesgerichtshof prüft... Mehr»
">

Die Folgen des Mietendeckels reichen weit über Berlin hinaus

Schärfere Vorschriften für Wohnungen wie der Mietendeckel in Berlin haben laut einer Studie weitreichende Folgen für die Immobilienmärkte.Der geplante Mietendeckel sei kein Thema der Hauptstadt... Mehr»
">

Zehn Jahre Immobilienboom: Preisanstieg geht weiter – Experten sehen Blasengefahr für Städte

Seit zehn Jahren steigen die Immobilienpreise in Deutschland. Viele warnen vor einer Blase in Städten und kräftigen Preiseinbrüchen. Doch so einfach ist es nicht. Mehr»
">

Berlin: Kaputt gespart – Mit dem Mietendeckel auf dem Weg zur „sozialistischen Planwirtschaft“?

„Bauen – Kaufen – Deckeln“. Das sei das Programm, um Wohnraum zu sichern und zu schaffen. „Und mit dem Mietendeckel gehen wir einen vollkommen neuen Weg, damit Sie eine fünfjährige... Mehr»
">

Sensoren, Rauchmelder, Installationen, Wartungskosten: Die „dritte Miete“

Häusern oder Wohnungen stecken heutzutage voller Technik. Das bedeutet vielfach Erleichterungen im Alltag, erhöht jedoch die Wartungskosten. Experten glauben: Diese "dritte Miete" macht Wohnen in... Mehr»
">

Grüne kritisieren Wohngeldreform als verpasste Chance

"Es gibt gute Teile in diesem Gesetz, aber angesichts der dramatischen Lage auf dem Wohnungsmarkt hätte die große Koalition mehr machen müssen", sagte der wohnungspolitische Sprecher der Grünen im... Mehr»
">

Zehntausende Mieter lassen Mieterhöhung prüfen – Zahl der Gerichtsverfahren steigt

Für Mieter wird das Wohnen in zahlreichen Städten seit Jahren teurer. Doch viele wollen eine Erhöhung nicht einfach schlucken. Gut für Anwälte. Mehr»
">

Aus der City nach janz weit draußen: Wohnkosten drängen Menschen aufs Land

Kaufpreise, Mieten, alles steigt. Viele Großstädter sind es leid oder können nicht mehr mithalten. Sie ziehen raus. Doch auch der Speckgürtel ist oft teuer. Günstig ist woanders. Mehr»
">

Anstieg ohne Ende? Experten erwarten auch 2020 höhere Mieten

Seit Jahren klettern die Mieten in vielen Städten immer höher. Manche Beobachter sehen allmählich eine Schmerzgrenze erreicht. Allerdings spricht wenig für eine Trendwende - im Gegenteil. Mehr»
">

Wohnung nur „an Deutsche“ – Jetzt muss der Vermieter 1000 Euro Strafe zahlen

Ein Mietinteressent aus Burkina Faso erhob Klage gegen einen Vermieter. Dieser wollte die Wohnung an Deutsche vermieten, da er zuvor Probleme mit einem Drogendealer hatte. Mehr»
">

Wohnung nur „an Deutsche“ – Vermieter muss 1000 Euro zahlen

Das Augsburger Gericht entschied: Es sei "schlichtweg nicht hinnehmbar", wenn ein Vermieter nur an deutsche Staatsangehörige vermieten möchte. Auch ein entsprechendes Inserat sei "offene... Mehr»
">

KfW Research: Hohe Einkommen in Deutschland fangen hohe Wohnkosten teilweise auf

Der Wohnkostenanteil in Mieter- und Eigentümerhaushalten in Deutschland lag durchschnittlich bei 26,3 Prozent der verfügbaren Haushaltseinkommen. Lediglich Bulgaren, Dänen und Griechen wendeten... Mehr»
">

Immobilienpreise in 10 Jahren um fast 50 Prozent gestiegen

Die Immobilienpreise in Deutschland sind in den vergangenen Jahren rasant gestiegen. Dazu verteuerten sich die Mieten in vielen Großstädten. Das Statistische Bundesamt hat nun die genauen... Mehr»
">

Berliner Massenansturm: 1.749 Interessenten für eine 2-Raum-Wohnung

In Berlin herrscht akute Wohnungsnot. Auf eine 54 Quadratmeter Wohnung kommen 1.749 Interessenten. Mehr»
">

Olaf Scholz: „Ich garantiere Bürgerrechte des 21. Jahrhunderts“

Mit Blick auf die Kandidatur für den SPD-Vorsitzenden sagte Vize-Kanzler Olaf Scholz: „Das Ziel von Klara Geywitz und mir ist es, die SPD so stark zu machen, dass man uns die Führung einer... Mehr»
">

Deutsche Wohnen profitiert weiterhin von steigenden Mieten

Der Immobilienkonzern Deutsche Wohnen verdient trotz der Debatte um mehr Schutz für Mieter noch immer gut mit seinen Wohnungen. Die Mieteinnahmen wachsen weiter. In den ersten neun Monaten stieg der... Mehr»
">

Bald Wohnwagen-Städte rund um Berlin? San Francisco als abschreckendes Beispiel für Mietenbremse

Berlin feiert seine Mietenbremse als mutigen und wichtigen Schritt für mehr Gerechtigkeit auf dem Wohnungsmarkt. San Francisco hat eine solche schon seit 1979. Die Effekte sind Gentrifizierung,... Mehr»
">

Kabinett bringt Einbau-Verbot für Ölheizungen auf den Weg

Millionen Häuser werden in Deutschland mit Öl beheizt. Nun bringt das Bundeskabinett ein Einbau-Verbot auf den Weg. Mehr»
">

Mietendeckel: Berliner Senat friert Mieten für fünf Jahre ein – Mietsenkungsregel folgt in Kürze

Die Berliner Landesregierung betritt im Kampf gegen hohe Mieten Neuland. Die Koalition will die Mieten von 1,5 Millionen Wohnungen einfrieren - und macht nach langen Debatten nun Nägel mit Köpfen. Mehr»