Getreidekrise wegen Handelskrieg: Der Machterhalt der KP Chinas ist in Gefahr

Während der Handelskrieg mit den USA andauert, könnte es im kommunistisch regierten China zu einer schweren Lebensmittelkrise kommen. Mehr»

China: Verheerende Auswirkungen der Schweinepest – Umweltschutzgebiete werden zur Neuzucht freigegeben

Die Afrikanische Schweinepest hat seit dem vergangenen Jahr die Schweinebestände in China drastisch dezimiert. Um die Bestände wieder auf das alte Niveau anzuheben, werden jetzt auch Wasser- und... Mehr»

Chinesische Fabrikbesitzer sagen Trumps Wahlsieg 2020 voraus

Etwa ein Jahr vor der US-Wahl 2020 sagen die Fabrikbesitzer in Chinas Stadt Yiwu schon voraus, dass Präsident Trump wieder gewinnen wird. Mehr»

US-Institut: KP Chinas ist schuld an Finanzkrise 2008

Einem US-Institut zufolge könnte China schon 2020 in Zahlungsprobleme geraten. Doch die KP Chinas will sich retten und setzt auf Staatsanleihen im Rekordwert von 6 Milliarden US-Dollar. Das Institut... Mehr»

China entgegentreten: Bundesregierung will deutschen Investitionsboom in Afrika erreichen

Die Bundesregierung will einem deutschen Investitionsboom in Afrika. "Wir kommen ja von einem relativ geringen Niveau" im Vergleich zu China, sagte Kanzlerin Merkel. Mehr»

Abgeordnete planen für CDU-Parteitag Anti-Huawei-Antrag

Kritiker fürchten, dass China über den Telekom-Riesen Huawei beim Ausbau des 5G-Netzes Zugriff auf das deutsche digitale Nervensystem bekommt. Abgeordnete sind alarmiert. Sie planen einen Vorstoß... Mehr»

Auf dem Weg zur Raumfahrt-Großmacht? China schließt Testreihe für Mars-Mission ab

China hat eine wichtige Testreihe für seine geplante Mars-Mission abgeschlossen. Das Landemodul, das im kommenden Jahr auf den roten Planeten geschickt werden soll, wurde am Donnerstag auf einer... Mehr»

Taiwan verbietet Huawei-Smartphones wegen Namensstreit mit China

Wegen der Bezeichnung „Taiwan, China“ in den Geräteeinstellungen hat Taiwan den Verkauf dreier Smartphone-Modelle des chinesischen Herstellers Huawei gestoppt. Von diesem Donnerstag an... Mehr»

Huawei: Online-Petition gegen künftige 5G-Überwachung – Hier geht’s zum Bundestag-Link

Die Bundesregierung soll Huawei beim 5G-Netzausbau ausschließen, lautet eine Petition, die neu beim Bundestag online gestellt ist. Bundeskanzlerin Merkel entschied kürzlich das Gegenteil. Zunehmend... Mehr»

Kanadas Geheimdienste uneins über geplanten Huawei-Ausschlus vom 5G-Netz

Kanadas Geheimdienste sind sich nicht einig darüber, ob Huawei vom den 5G-Netzwerken des Landes ausgeschlossen werden soll. Mehr»

Chinas Außenhandel geht im Oktober erneut zurück

China und die USA machen Fortschritte bei ihren Handelsgesprächen. Doch vorerst belasten die bereits verhängten Zölle weiter. Der Handel beider Staaten brach im Oktober weiter ein. Mehr»

Chinesische Unternehmensgruppe Fosun übernimmt Thomas-Cook-Markenrechte

Nach der Pleite des britischen Reisekonzerns Thomas Cook hat die chinesische Unternehmensgruppe Fosun für elf Millionen Pfund die Rechte an der Touristikmarke gekauft. Mehr»

WTO: China darf Strafzölle gegen USA in Milliardenhöhe verhängen

Ein Schiedsgericht der WTO entschied, dass China Strafzölle auf US-Importe im Wert von jährlich bis zu 3,58 Milliarden Dollar erheben darf. Mehr»

Wie China heimlich die Aktienmärkte manipuliert und den Westen um Zig-Milliarden Investitionen betrügt

Wie weit wird der US-Präsident im Handelskrieg mit China gehen? Mehr»

China im Visier der Unionsfraktion

Industrie ankurbeln? Ja, aber bitte nicht wie China oder andere gelenkte Staaten. So jedenfalls lautet der Tenor des Positionspapiers, das die Union am 24. September beschlossen hat, um den... Mehr»

Peking eröffnet neuen Mega-Flughafen „Seestern“

Vier Jahre Bauzeit, rund 45 Millionen Flugreisende pro Jahr, erweiterbar auf 100 Millionen - der neue Flughafen der chinesischen Hauptstadt strotzt nur so vor Superlativen. Mehr»

Wenn die Welt aufwacht, sind Chinas Träume der Weltherrschaft vorbei

Das chinesische Regime täuscht der Welt ein wirtschaftlich und finanzpolitisch legitimiertes Gebilde vor. Denn China manipuliert und verschweigt. Doch die Schuldenkrise ist beispiellos. Der Yuan wird... Mehr»

„Neue Seidenstraße“: China schlachtet Kenias Esel – einheimische Bauern gehen bankrott

Bis 2023 könnte der Esel in Kenia ausgerottet sein: Seit 2016 arbeiten in Kenia vier lizenzierte Schlachthöfe für Esel, drei davon befinden sich in chinesischer Hand. Um die Haut der Tiere für... Mehr»

IWF warnt vor Chinas drastisch sinkender Sparquote

Der IWF warnt vor Chinas drastisch sinkender Sparquote: Die Organisation prognostiziert, dass die chinesische Inlandsersparnis, die 2008 mit mehr als dem Doppelten des Weltdurchschnitts von rund 25... Mehr»

Deutsche Bank „sehr beunruhigt“ über Situation in Hongkong

"Die Situation in Hongkong beunruhigt uns sehr. Wir appellieren an alle Beteiligten in China und Hongkong, eine Eskalation zu verhindern und friedlich zu Lösungen zu kommen," so die Deutsche Bank. Mehr»