Siemens will seine ausgelagerte Energiesparte mehrheitlich an seine Aktionäre abgeben

Siemens treibt die Abspaltung seiner Energiesparte voran. Wie der Konzern am Dienstag mitteilte, sollen im Zuge des Börsengangs des neuen Energietechnik-Unternehmens Siemens Energy im Herbst... Mehr»

Dax fällt wegen China-Sorgen unter 11.000 Punkte

Neue Sorgen um China und den Handelsstreit mit den USA verderben den Anlegern am deutschen Aktienmarkt gründlich die Laune. Mehr»

Studie: Kryptowährung Bitcoin während Corona-Börsencrash besonders riskant

Die Kryptowährung Bitcoin ist während des Corona-Börsencrashs einer Studie zufolge eine besonders riskante Anlage gewesen: Der Bitcoin habe sich als „besonders stark von den irrationalen... Mehr»

Nach EZB-Urteil aus Karlsruhe: Lagarde verlangt Gehorsam von Bundesbank

Die Präsidentin der Europäischen Zentralbank (EZB), Christine Lagarde hat zum EZB-Urteil des Bundesverfassungsgerichts Position bezogen. Sie fordert Gehorsam von der Bundesbank. Mehr»

Optimismus treibt Dax weiter an

Nach dem fulminanten Kursanstieg zum Wochenauftakt hält die Kauflaune der Anleger am deutschen Aktienmarkt an. Der Dax rückte am Dienstag im frühen Handel um 0,98 Prozent auf 11.166,86 Punkte... Mehr»

Dax startet mehr als zwei Prozent höher

Mit besser als befürchteten japanischen Wirtschaftsdaten im Rücken ist der Dax am Montag positiv in den Handel gestartet. Er rückte im frühen Xetra-Handel um 2,34 Prozent vor auf 10.710,24 Euro... Mehr»

Notenbank erwartet Konjunktureinbruch um bis zu 30 Prozent im zweiten Quartal

Die US-Notenbank Fed geht von einem dramatischen Einbruch der US-Wirtschaft um bis zu 30 Prozent im laufenden Quartal aus. Fed-Direktor Jerome Powell erwartet jedoch, dass die US-Wirtschaft bereits im... Mehr»

Merkel sieht in Urteil zur EZB Ansporn zu mehr wirtschaftlicher Integration

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) sieht in dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts zum Vorgehen der Europäischen Zentralbank (EZB) ein Signal, die europäische Integration zu vertiefen. Die... Mehr»

Verbände: Wirtschaft braucht ein in Friedenszeiten bisher unbekanntes Maß an öffentlicher Unterstützung

Angesichts der dramatischen Folgen der Corona-Maßnahmen haben sich Wirtschaftsverbände der größten EU-Industrienationen Deutschland, Frankreich und Italien in einem eindringlichen Appell an die... Mehr»

Deutschland: Gesundheitsausgaben stiegen in 2018 um 4 Prozent

Die Gesundheitsausgaben sind im Jahr 2018 um 4 % gestiegen. Im Jahr 2019 werden die Ausgaben die 400 Milliarden Euro-Marke übersteigen. Mehr»

EZB-Urteil: Von der Leyen prüft Verfahren gegen Deutschland

Das Bundesverfassungsgericht stört sich an den Staatsanleihenkäufen der Europäischen Zentralbank. Weil das einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs zuwiderläuft, erwägt die EU ein... Mehr»

EZB-Urteil des Verfassungsgerichts: EU-Kommission will Deutschland notfalls verklagen

Wie es nach dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts weitergeht, ist noch unklar. In der EU-Kommission schließt man nach SPIEGEL-Informationen eine Klage jedoch nicht aus, sollte Deutschland das... Mehr»

Kläger erfreut über Urteil des Verfassungsgerichts zu EZB-Anleihenkäufen – Bundesregierung zurückhaltend

Nach dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts zum Anleihenkaufprogramm der Europäischen Zentralbank (EZB) haben sich die Kläger zufrieden mit der Entscheidung gezeigt. Der frühere... Mehr»

Ein historisches Urteil zum EZB-Anleihenkaufprogramm

Das Bundesverfassungsgericht hat es gewagt: Nach einem jahrelangen Rechtsstreit hat das höchste deutsche Gericht in Karlsruhe der Geldpolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) einen kräftigen... Mehr»

DAX am Mittag im Plus – Karlsruher Urteil sorgt für wenig Bewegung

Die Börse in Frankfurt hat am Dienstagmittag Kursgewinne verzeichnet. Gegen 12:30 Uhr wurde der DAX mit rund 10.605 Punkten berechnet. Dies entspricht einem Plus von 1,3 Prozent gegenüber dem... Mehr»

Rüge oder Freibrief: Karlsruhe urteilt über Anleihenkäufe der EZB

Es sind Billionen Euro, die die Europäische Zentralbank seit 2015 in den Kauf von Staatsanleihen gesteckt hat. Sehen die deutschen Verfassungsrichter eine rote Linie überschritten? Das würde auch... Mehr»

Brisantes EZB-Urteil mitten in der Corona-Krise

Mitten in der Corona-Krise urteilt das Bundesverfassungsgericht über die Geldpolitik der Europäischen Zentralbank (EZB). Das höchste deutsche Gericht in Karlsruhe verkündet am Dienstag seine... Mehr»

Börsenprofi Dirk Müller: Das ist die größte Wirtschaftskrise in der Menschheitsgeschichte

Die Corona-Krise lässt die Weltwirtschaft zusammenbrechen. Schon jetzt zeichnen sich die dramatischen Folgen ab. Dass es noch schlimmer wird, von dem ist Börsianer Dirk Müller überzeugt. Dennoch... Mehr»

US-Notenbank ändert Leitzins nicht – Powell warnt vor drastischem Schrumpfen der Wirtschaft

Die US-Notenbank Federal Reserve (Fed) hat den Leitzins am Mittwoch unverändert belassen. Der Leitzinssatz bewege sich weiterhin in einer Spanne zwischen 0,0 und 0,25 Prozent, teilte die Zentralbank... Mehr»

Die US-Notenbank Fed und die Auswirkungen der Corona-Krise

Die US-Notenbank hat den Geldhahn so weit aufgedreht wie nie zuvor. Mit massiven Programmen stabilisiert die Fed in der Corona-Krise die Märkte. Mehr»