Schlagwort

Andreas Kalbitz

">

AfD-Fraktionschef nach Kalbitz-Begrüßung im Krankenhaus

Wirbel um eine rustikale Begrüßung unter AfD-Politikern: Andreas Kalbitz hat offenbar seinem kommissarischen Nachfolger Dennis Hohloch mit einer rauen Begrüßungsgeste innere Verletzungen... Mehr»
">

Nach AfD-Rauswurf: Kalbitz lässt Amt als Fraktionschef in Brandenburg ruhen

Sein Amt als brandenburgischer Parteivorsitzender ist Andreas Kalbitz los, aber er wollte Fraktionschef im Landtag bleiben. In einer Sondersitzung der Fraktion fiel nun die Entscheidung. Mehr»
">

Ex-AfD-Landeschef Kalbitz geht gegen Parteiausschluss zivilrechtlich vor

Brandenburgs früherer AfD-Landeschef Andreas Kalbitz wehrt sich mit juristischen Mitteln gegen die Bestätigung seines Parteiausschlusses durch das AfD-Bundesschiedsgericht. Der Antrag auf... Mehr»
">

Kalbitz will weiter AfD-Fraktionschef in Brandenburg sein

Der brandenburgische Landespolitiker Andreas Kalbitz geht davon aus, dass er trotz des Parteiausschlusses weiter als AfD-Fraktionsvorsitzender im Landtag tätig sein wird. Mehr»
">

FDP: „AfD bleibt der parlamentarische Arm der Rechtsextremen“ – Linke: „Der Wolf hat nur Kreide gefressen“

Für Andreas Kalbitz aus Brandenburg ist in der AfD kein Platz. So hat es das Bundesschiedsgericht der Partei entschieden. Doch das ändert aus Sicht anderer Parteien nichts am Charakter der AfD. Mehr»
">

AfD betont Einigkeit – Antrag gegen Meuthen scheitert knapp

In der AfD gibt es seit längerem Auseinandersetzungen um die Ausrichtung der Partei. Kritik richtet sich vor allem gegen Co-Bundeschef Jörg Meuthen. Bei einem Bundeskonvent hat er jedoch eine - wenn... Mehr»
">

Umfrage: AfD verliert und ist einstellig, SPD legt zu

Der innerparteiliche Streit geht an der AfD nicht spurlos vorbei. Sie fällt in der Wählergunst. Die Sozialdemokraten hingegen können leicht zulegen. Für zwei Regierungsbündnisse gäbe es... Mehr»
">

Gauland zu Kalbitz-Rauswurf: „Ich habe große Zweifel, dass der Vorstandsbeschluss endgültig hält“

Der Machtkampf in der AfD nimmt an Fahrt auf. Nach dem Rauswurf von Andreas Kalbitz rät sein politischer Ziehvater Alexander Gauland dazu, erstmal abzuwarten, bis der Fall rechtlich geklärt ist. Mehr»
">

Kalbitz-Rauswurf wird zur Zerreißprobe – AfD-Landtagsfraktion will Ex-Mitglied als Chef halten

Der Rauswurf von Andreas Kalbitz hat einen Machtkampf in der AfD ausgelöst. In Brandenburg will die Landtagsfraktion die Frage beantworten, ob Kalbitz sie weiter leiten kann. Denn nach der aktuellen... Mehr»
">

AfD-Vorstand missbilligt Höcke Äußerungen – jetzt soll Kalbitz seine Kontakte prüfen

Der Parteispitze der AfD hat trotz massiver Kritik aus der Mitgliedschaft keine Ordnungsmaßnahmen gegen den Thüringer AfD-Landeschef und Partei-Rechtsaußen, Björn Höcke, verhängt. Hart ging der... Mehr»
">

Kalbitz entkräftet Spekulationen um AfD-Ost-Ableger: Ziel ist politischer Einfluss auf Bundesebene

Drei Abspaltungen hat die AfD erlebt. Erst ging Parteigründer Bernd Lucke, dann Frauke Petry, zuletzt André Poggenburg. Keiner von ihnen war mit der Gründung einer Nachfolgeorganisationen... Mehr»
">

AfD erstmals Nummer 1 in Brandenburg: in Umfrage mit 21 Prozent stärkste Partei

In der am Dienstag veröffentlichten Erhebung des Instituts Infratest Dimap für den Rundfunk Berlin-Brandenburg kommt die Partei auf 21 Prozent. Für die regierende SPD würden nur noch 18 Prozent... Mehr»
">

„Verdachtsfälle sind wir alle“: AfD Brandenburg bestätigt Andreas Kalbitz als Landeschef

Knapp vier Monate vor der Landtagswahl in Brandenburg stärkt die AfD ihrem Landeschef Kalbitz den Rücken. Er setzt sich gegen einen Mitbewerber durch, der ihm Kontra gibt. Mehr»
">

AfD fasst fürs Wahljahr Siegeschancen ins Auge – Abtrünnige machen Konkurrenz von rechts

Die Parteichefs Alexander Gauland und Jörg Meuthen reagierten auf den Querschuss aus Sachsen-Anhalt mit demonstrativer Gelassenheit. Es sei "Poggenburgs Entscheidung, wenn er sich ruinieren will",... Mehr»
">

AfD stellt sich auf Parteitag neu auf und bekräftigt Oppositionskurs

Der neue Vorstand der AfD ist fertig. Gewählt wurden unter anderem Jörg Meuthen, Alexander Gauland, Alice Weidel, Georg Pazderski, Albrecht Glaser, Kay Gottschalk, Beatrix von Storch, Guido Reil und... Mehr»