Schlagwort

Betrug

">

Wirecard: Anwälte geschädigter Anleger wollen jetzt Ernst & Young und den Staat verklagen

Der Zahlungsdienst Wirecard ist nach dem Auffliegen eines Betrugsskandals insolvent. Nun wollen Gläubiger von Ernst & Young als Wirtschaftsprüfer und notfalls auch vom Staat Schadensersatz fordern.... Mehr»
">

Immer mehr Verdachtsfälle: So tricksen Betrüger bei Corona-Soforthilfen

Fake-Seiten, Phishing-Mails, falsche Angaben: Von den Finanzhilfen in der Corona-Krise wollten auch viele Betrüger profitieren. Ein Überblick zum Stand der Ermittlungen. Mehr»
">

Betrug bei Integrationstests? – Prozess wegen gewerbs- und bandenmäßigem Einschleusen von Ausländern

Vier Männer und eine Frau im Alter zwischen 23 und 36 Jahren sind angeklagt, gewerbs- und bandenmäßig Ausländer eingeschleust zu haben. Ihnen wird weiterhin vorgeworfen, gewerbs- und... Mehr»
">

„Danke Apartment“ – Anleger verklagen US-notierte chinesische Firma wegen Irreführung

Die Anleger einer in den USA börsennotierten chinesischen Firma sind verärgert und haben eine Sammelklage gegen das Unternehmen eingereicht. Das Unternehmen habe es versäumt, beim Börsengang über... Mehr»
">

Pennsylvania: Wie die KP Chinas den freien Markt infiltriert und die Freiheit aushöhlt – eine Fallstudie

Die andauernde Coronavirus-Pandemie bietet eine Gelegenheit, unsere Beziehung zur Kommunistischen Partei Chinas (KPCh) zu überdenken. Die KPCh vertuschte die Virusinformationen, was zu einer der... Mehr»
">

Geklautes Bundeslogo und gefährliche Mängel: USA verklagen chinesische Masken-Firma

Die USA erheben Anklage gegen eine chinesische Firma wegen des Exports minderwertiger und defekter Masken im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie. Mehr»
">

Durchsuchungen wegen Soforthilfen-Betrug bei mutmaßlichen Salafisten in Berlin

Rund einhundert Beamtinnen und Beamte der Polizei Berlin haben am Donnerstag im Auftrag der Generalstaatsanwaltschaft Berlin insgesamt elf Wohn- und Geschäftsanschriften sowie fünf Autos in den... Mehr»
">

Welle von Betrugsversuchen rund um Corona-Soforthilfen – Phishing, falsche E-Mails, Drohbriefe

Wo es relativ leicht ist Geld zu erhalten, sind Kriminelle und Betrüger nie weit. Die Bandbreite reicht von gefälschten Antragsseiten, unaufgefordert zugesandten Briefen und E-Mails angeblicher... Mehr»
">

Covid-19: Ein weiterer 9/11-Moment für den Westen

Kommentatoren und Politiker befürchten heute, dass die gegenwärtige Situation einen neuen Kalten Krieg mit China auslösen könnte. Sie verstehen nicht, dass China in einem ähnlichen, aber viel... Mehr»
">

Altmaier zu Corona-Hilfen: Mit Härte gegen schwarze Schafe

Die Soforthilfen für Solo-Selbstständige und kleine Unternehmen wurden auch von Betrügern beantragt. Dagegen will der Wirtschaftsminister hart vorgehen. Mehr»
">

Atemschutzmasken: Fake-Onlineshops immer schwieriger zu erkennen – Opfer verliert 80.000 Euro

Betrüger gestalten ihre gefälschten Internet-Verkaufsplattformen immer raffinierter. Sie nutzen gezielt die Angst der Bevölkerung vor dem neuartigen Coronavirus aus China aus. Wie Fake-Shops mit... Mehr»
">

Deepfakes kosten Versicherungen Milliarden: Traue keiner Person, die dir nicht gegenüber steht

Früher hieß es, was man nicht mit eigenen Augen sieht, glaubt man nicht. Heute ist es angebracht auch das anzuzweifeln, was man im Video sieht oder am Telefon hört. Denn sogenannte Deepfakes... Mehr»
">

„China Uncensored“: Gefährlicher Welt-Betrug – SARS-CoV-2, die Kommunistische Partei und eine korrupte WHO

Die WHO ist eine Organisation der Vereinten Nationen, zuständig für – Weltgesundheit – zumindest vermeintlich. Aber es scheint so, dass die Korruption darin Leben in Gefahr bringt. Inzwischen... Mehr»
">

Zwei Milliarden Euro: Jeder zehnte Verkehrsunfall ist manipuliert

Zwei Milliarden Euro. So viel zahlen deutsche Versicherungen an sogenannte "Autobumser" pro Jahr – für Schäden, die meist leicht zu reparieren sind oder gar nicht stattgefunden haben. In Hamburg... Mehr»
">

Illegale Aufenthaltstitel: Betrügerische Bande in Berlin aufgeflogen

In Berlin werden 12 Prozent aller Aufenthaltstitel deutschlandweit ausgestellt. Nun flog eine Bande aus sieben Personen auf, die mutmaßlich mit illegalen Aufenthaltstiteln handelte. Der Fall steht... Mehr»
">

Russland: Pyramidenspiele und organisierter Betrug – In der Provinz kehren die 1990er zurück

Die Metropolen in Russland konnten in den vergangenen Jahren ein deutliches Plus an Wohlstand verbuchen. In vielen Teilen der Provinz herrscht aber weiter Stagnation. Das ruft Betrüger auf den Plan.... Mehr»
">

Industriespionage und Erpressung: USA klagen Huawei erneut an

Die USA klagen erneut den chinesischen Tech-Riesen Huawei an. Einer der Anklagepunkte bezieht sich auf den Diebstahl geistigen Eigentums. 2019 gab es in den USA bereits mehrfach Klagen gegen den... Mehr»
">

Kurz vor Hamburg-Wahlen: Sondersitzung zu Cum-Ex-Affäre und möglicher Verbindung zum Senat gefordert

Kurz vor der Bürgerschaftswahl in Hamburg wird noch eine Sondersitzung gefordert. Es geht um Treffen führender SPD-Politiker mit dem ehemaligen Chef der Warburg Bank. Die Warburg Bank steht im... Mehr»
">

Prozess um Pflegebetrug in Millionenhöhe beginnt in Berlin

Pflegebetrug kam Anfang der 2000er Jahre immer öfter auf, verschwand dann aber immer wieder in den Schlagzeilen. Ab Donnerstag wird ein Prozess in Berlin gegen vier Angeklagte geführt, bei dem es... Mehr»
">

Verdeckte Arbeit für Peking: USA klagen Harvard-Professor, Forscher und Agentin an

Ein Harvard-Professor hat offenbar jahrelang an Chinas staatlich finanziertem "Plan der tausend Talente" teilgenommen, während er gleichzeitig an sensibler US-Forschung arbeitete. Jetzt wurde er... Mehr»