Schlagwort

CO2

">

Tschechiens Premier Babiš zur EU: „Vergesst den Green Deal, bekämpft die Folgen des Coronavirus“

Eine Billion Euro wollte EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen im Laufe der nächsten Dekade in ihr Prestigeprojekt des "Green Deal" stecken. Angesichts der wirtschaftlichen Verwerfungen... Mehr»
">

Schweizer Klimaforscher: „CO2 muss als Schadstoff gelten“ – aber nur die Hälfte

"CO2 ist nicht gleich CO2", erklärt der Schweizer Umweltwissenschaftler Johann Dupuis und fordert, dass es umgehend als Schadstoff eingestuft und reglementiert wird. Kohlenstoffdioxid aus... Mehr»
">

Coronavirus-Neid: Klima-Aktivisten sehen sich durch Pandemie an den Rand gedrängt

Zewa wichtiger als Greta? „Klimaschutz“-Aktivisten klagen, die Bevölkerung nehme die Bedrohung durch das Coronavirus viel ernster als jene durch die angebliche „Klimakrise“. Dabei sei diese... Mehr»
">

Was ist umweltfreundlicher: Einkaufen im Laden oder Onlinehandel?

Neben Preis, Qualität und Lieferzeit rückt ein weiterer Faktor beim Einkauf ins Bewusstsein vieler Kunden: Wie klimafreundlich ist das? Ein Vergleich der CO2-Emissionen vom Onlinehandel und beim... Mehr»
">

Bundesregierung streitet über klimafreundliche Kfz-Steuer

Die Bundesregierung plant die KFZ-Steuer passend zu ihrer Klimapolitik basierend auf dem CO2-Ausstoß umzugestalten. Doch das könnte Finanzminister Scholz um hohe Einnahmen in Milliardenhöhe... Mehr»
">

Deutsche Konzerne investieren 44,4 Milliarden ins Klima- mehr als jedes andere europäische Land

Deutsche Unternehmen machen den Löwenanteil der Investitionen gegen CO2-Emissionen in Europa aus. Für das EU-Ziel der Klimaneutralität 2050 reicht das laut Klimaorganisation CDP nicht. Mehr»
">

Klimagesetz löst Boom bei „Öko-Heizungen“ aus

Die Förderprogramme der Bundesregierung zum Kauf neuer Heizungen sorgen offenbar für eine spürbare Belebung des Wärmemarktes. So zeichnet sich bei als ökologisch geltenden Heiztechniken in diesem... Mehr»
">

Brennstoffzellen „rückwärts“ produzieren chemische Rohstoffe aus CO2

Brennstoffzellen verwandeln Chemikalien in Elektrizität. Jetzt haben Ingenieure der Universität Toronto die Technologie so angepasst, dass es das Gegenteil bewirkt: Sie nutzen Elektrizität, um aus... Mehr»
">

Flüge werden knapper und teurer – Deutsche Fluggesellschaften verlieren Anteile am hiesigen Markt

Die Fluggesellschaften haben ihre Flugpläne von und nach Deutschland zusammengestrichen. Grund dafür der geplante Anstieg der Luftverkehrssteuer zum 1. April. Der BDL-Präsident Scheurle kritisierte... Mehr»
">

Wasserleitende Membran verbessert Umwandlung von Kohlendioxid in Kraftstoff

Methanol ist eine Chemikalie, die als Kraftstoff und bei der Herstellung unzähliger Produkte Verwendung findet. Kohlendioxid ist bei vielen industriellen Prozessen ein derzeit eher unerwünschtes... Mehr»
">

FDP: „Grüne Hexenjagd auf Verbrennungsmotor“ – Hitzige Landtagsdebatte zur Automobilindustrie

Verbrennungsmotoren und Automobilindustrie bilden die Kernindustrie von Baden-Württemberg. Eine aktuelle Stunde am Mittwoch (5.2.) im Landtag zeigt, wie zerstritten die Positionen sind.... Mehr»
">

Brexit gefährdet Erreichen der EU-Klimaziele bis 2030

Ohne Großbritannien müssen die EU-Staaten nun viele Tonnen CO2 zusätzlich einsparen. Dies könnte dazu führen, dass die EU-Klimaziele bis 2030 nicht erreicht werden. Mehr»
">

Bauen mit Holz statt Beton kann Städte in globale CO2-Senken verwandeln

Eine Studie besagt, Holz statt Beton als Baumaterial der Zukunft kann Städte nicht nur CO2-neutral, sondern CO2-negativ machen. Bauen mit Holz könne aktiv zur CO2-Reduktion großer Städte... Mehr»
">

Laschet wirft Autoindustrie Versäumnisse bei E-Mobilität vor – China fährt E-Auto-Subventionen zurück

"Die Lage ist ernst", sagt Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) zur deutschen Autoindustrie. Er spricht von Versäumnissen bei der E-Mobilität und dem autonomen Fahren.... Mehr»
">

WEF: Grenell weist Habeck-Kritik an Trump zurück – „Er hätte besser zuhören sollen“

Während US-Präsident Donald Trump Erfolgsmeldungen über gelungene Deals mit Wirtschaftsunternehmen twittert, empört sich Deutschlands politische Elite ob seiner gestrigen Rede vor dem... Mehr»
">

„Nachhaltig“: Siemens passt Vorstandsgehälter an CO2-Ausstoß an

Siemens will die Vorstandsgehälter künftig vom CO2-Ausstoß abhängig machen. Dies soll auf der Jahreshauptversammlung des Unternehmens Anfang Februar beschlossen werden. Unterdessen haben... Mehr»
">

„Datteln 4“ ist hocheffizientes Volllastkraftwerk – Mehr CO2 aber auch mehr Strom

Die im Gegenzug zu Datteln 4 abzuschaltenden alten Kraftwerke hätten weniger Strom bei geringerer Effizienz geliefert. Dadurch dass Datteln im Grundlastbereich angesiedelt ist, würde es über die... Mehr»
">

Meuthen: Green Deal der EU ist „weder grün noch Deal“ – Anhaltende Skepsis in Osteuropa

EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen will bis 2050 ein „klimaneutrales“ Europa – und das auch noch ohne Kernkraft. Osteuropäische Länder sehen darin ein unkalkulierbares Risiko für... Mehr»
">

Keine Waldrodung für Windräder: Verwaltungsgericht bestätigt Windpark-Baustopp in Baden-Württemberg

"Wir versuchen seit drei Jahren, den Windpark zu verhindern. Da freue ich mich natürlich über die Entscheidung, die das Urteil des Verwaltungsgerichts Freiburg bestätigt", freut sich Lucia Bausch,... Mehr»
">

Stromexporte in Nachbarländer wegen CO2-Preis gesunken – dafür wird mehr importiert

Deutschland ist auch beim Strom eine Exportnation. In diesem Jahr ist aber deutlich weniger Strom in die Nachbarländer geflossen als früher. Das hat auch mit Maßnahmen gegen den Klimawandel zu tun. Mehr»