Schlagwort

CO2

">

Klimaangst – Warum? Der Klimawandel astro-physikalisch betrachtet

Wir können überhaupt nicht davon ausgehen, dass irdische Prozesse in sich geschlossen seien, und diese somit durch irdisches, rein physikalisches Denken allein erklärt werden können. Wir müssen... Mehr»
">

Steuereinnahmen vergraben? – Nichts ist so sinnlos wie eine CO2-Steuer!

Vom Unsinn der Öko-Steuern: Die CO2-Steuereinnahmen landen ohne Zweckbindung (denn die gibt es nicht bei Steuereinnahmen) in den Etats von Bund, Ländern und Gemeinden. So werden aus den... Mehr»
">

Klima-Kult im Amok-Modus: Nach den Kindern geht’s jetzt auch Hund und Katz an den Kragen

Nachdem die öffentliche Meinung im Zeichen der angeblichen „Klimakrise“ bereits den Druck auf potenzielle Mütter erhöht hat, einen allfälligen Kinderwunsch aufzugeben, tut sich nun eine... Mehr»
">

Vor Klimakabinetts-Sitzung: Schulze will teurere Flüge

Noch beraten die zuständigen Fachminister mit der Kanzlerin, was zu tun ist für mehr Klimaschutz. Entscheidungen soll es im September geben. Die Umweltministerin hat Vorschläge zum Thema Fliegen. Mehr»
">

„Nur eine legitime Einstellung“: Wo bleibt das Verfassungsschutz-Interesse am Öko-Extremismus?

Seit Donnerstag gelten die „Identitären“ offiziell als rechtsextremistische Bestrebung. Ihr Panikszenario vom „großen Austausch“ stelle die Menschenwürde infrage. Radikale Klimaideologen... Mehr»
">

Grüne fürchten zu hohe Belastung durch CO2-Steuer

"Klimaschutz muss sozial und wirtschaftsverträglich sein", sagte die europapolitische Sprecherin der Grünen-Bundestagsfraktion, Franziska Brantner. Die SPD fordert besondere Regelungen für Pendler,... Mehr»
">

1.000 Euro mehr pro Jahr: CO2-Steuer soll individuelle Mobilität einschränken

Es ist das erklärte Ziel der CO2-Steuer, den Individualverkehr und damit das Recht auf freie Bewegung einzuschränken, sagt der Automobilclub Deutschland. 1.000 Euro pro Jahr pro Autofahrer sind... Mehr»
">

Der Klimasommer – Ein Kübel politischer Sprachpanschereien sortiert von Frank Hennig

Es sommert beim Klima, Heißzeit ist In und Arbeitswissenschaftler sagen, hohe Temperaturen beeinträchtigen das Denken. Auf diese Weise kommen wohl manche Begriffe zum never-ending-Klimathema... Mehr»
">

Hightech statt „Klimakiller“: KIT-Forschern gelingt direkte Reaktion von CO2 zu Graphen

CO2 ist mehr als nur Abfall. Pflanzen - und bald vielleicht auch Computer - brauchen es zum Leben! Karlsruher Forschern ist nun die direkte, katalytische Umwandlung des vermeintlichen Klimakillers in... Mehr»
">

Umweltschutz statt Klima-Ideologie: Trump würdigt saubere Luft und Gewässer in den USA

Am Montag (8.7.) stellten US-Präsident Donald Trump und Energieminister Rick Perry den jährlichen Bericht über die Umweltqualität in Vereinigten Staaten vor. Im ersten Jahr nach dem Austritt aus... Mehr»
">

EU-Verordnung: Erzwungener Austausch von gut funktionierenden Kälteanlagen

Die Nachfrage nach Klimaanlagen steigt – aber die EU verlangt neue, umweltfreundliche Kältemittel. Kälteanlagen und Autos, die nicht repariert werden können, droht die Verschrottung. Mehr»
">

Das Geld der Anderen und die „Klimapolitik“: Als man noch Ehre hatte, trat man zurück

Was würde es kosten, grüne Verbalemissionen zu vermeiden? Es würde sich rechnen, angesichts des Schadens, den Grüne in absehbarer Zeit in der Regierung verursachen werden. Geld scheint (leider)... Mehr»
">

ADAC warnt bei CO2-Steuer vor Belastungen für Pendler – AvD: Diesel würde 50 Cent pro Liter teurer

„Mobilität muss für alle weiterhin möglich und bezahlbar sein“, sagte Gerhard Hillebrand, ADAC-Vizepräsident zur Idee einer CO-Steuer. Gerade Pendler wären davon stark betroffen. Mehr»
">

Klima: Umweltministerin Schulze stellt Gutachten zum CO2-Preis vor

Bis zum Herbst will die große Koalition sich einigen, wie es beim Klimaschutz weitergehen soll. Klar ist: Es muss viel mehr passieren als bisher. Umweltministerin Sveenja Schulze hat einen Vorschlag. Mehr»
">

Für David Guetta muss auch die Klimarettung warten: Rezos YouTuber flogen zwei Mal um die Welt

Wir müssen uns auf größtmöglichen Verzicht einstellen und unsere Lebensweise radikal ändern: Das ist die Botschaft der „Klimaschutz“-Agenda und für sie hatten sich vor der EU-Wahl YouTuber... Mehr»
">

Heizöl, Erdgas, Benzin und Diesel: Umweltbundesamt schlägt CO2-Aufschlag für Klimaschutz vor

Das Umweltbundesamt will durch einen CO2-Aufschlag für Heiz- und Kraftstoffe die Treibhausgasemissionen senken. Es sollen höhere Steuern auf Heizöl, Erdgas, Benzin und Diesel fällig werden, die... Mehr»
">

Grüne wollen „Sofortprogramm für Klimaschutz“ mit CO2-Steuer – und dann 100 Euro „Energiegeld“ an jeden zahlen

Als „Handreichung für Bund und Länder“ haben führende Politiker der Grünen ein „Sofortprogramm“ vorgestellt, das den „klimapolitischen Stillstand“, der ihrer Auffassung nach in... Mehr»
">

Fliegen ohne schlechtes Gewissen? Berliner Unternehmen verkauft „Kompensation“ an Fluggäste und Kreuzfahrer

Im Mittelalter wurde der Ablasshandel der Katholischen Kirche, also der Loskauf von Sündenstrafen, zum Treiber der Reformation. Heute im Zeitalter der "Klimasünde" billigt auch die Evangelische... Mehr»
">

Grünen-Politikerin Lisa Badum fordert baldiges Inlandsflugverbot: „2038 ist viel zu spät“

41.000 km reiste Claudia Roth um die Welt, um sich auf den Fidschis ein Bild über den Klimawandel zu machen. Nun fordert die klimapolitische Sprecherin Lisa Badum in einer Talk-Show das innerdeutsche... Mehr»
">

IfW-Ökonom: Deutsche Klimapolitik ist teuer und potenziell kontraproduktiv

Der seit März als Chef des Kieler Instituts für Weltwirtschaft (IfW) amtierende Gabriel Felbermayr ist alles andere als ein Klimaskeptiker. Dennoch gerät ein Interview mit der „Welt“ zur... Mehr»