Schlagwort

Diesel

Asylpolitik: Merkel findet Streit wichtig für die gesellschaftliche Versöhnung

Bundeskanzlerin Merkel findet Streit wichtig für die gesellschaftliche Versöhnung. In der Frage von Hardware-Nachrüstungen für ältere Dieselfahrzeuge setzt Merkel auf eine Einigung bis zum... Mehr»

Diesel-Abgasskandal: Amtliche Anhörung zu drei Opel-Modellen angesetzt

Im Diesel-Abgasskandal untersucht das Kraftfahrtbundesamt nun auch Modelle von Opel, betroffen seien Cascada, Insigna und Zafira. Opel teilte mit, dem Unternehmen "liegt kein Bescheid des KBA vor". Mehr»

Nach Hamburg kommt Stuttgart: Diesel-Fahrverbot ab 2019 beschlossen

Nach Hamburg bekommt nun auch Stuttgart ein Diesel-Fahrverbot. Ab 2019 wird es eine Fahreinschränkung in der Umweltzone für Diesel der Euronorm 4 und schlechter geben. Mehr»

SPD verlangt Klarheit über mögliche Bußgelder für Autokonzerne

Die SPD möchte an die Autokonzerne Bussgelder wegen dem Diesel-Skandal verhängen. Doch es fehlt die rechlichte Klarheit. Mehr»

Daimler muss europaweit 774.000 Diesel-Fahrzeuge zurückrufen

Der Autokonzern Daimler muss auf Anweisung des Verkehrsministers in Deutschland 238.000 Fahrzeuge zurückrufen. In ganz Europa sollen 774.000 Fahrzeuge betroffen sein. Daimler-Chef Dieter Zetsche... Mehr»

Knapp 15 000 Dieselbesitzern droht Stilllegung ihres Autos

Knapp 15 000 Besitzern von VW- und Audi-Dieseln mit Abgasmanipulation droht die Stilllegung ihrer Fahrzeuge - wenn sie die illegale Motor-Software nicht durch die neue legale Version ersetzen lassen.... Mehr»

E-Autos bleiben Ladenhüter – Es werden mehr Benziner gekauft

Die Debatte um Dieselverbote und saubere Antriebe wirkt sich auf die Zulassungszahlen aus. Der Markt für Elektroautos kann von sinkenden Diesel-Absätzen bislang jedoch nicht profitieren. Mehr»

Verkehrsexperte: Feinstaub und Stickoxide lassen sich durch die Motortechnik nicht gleichzeitig reduzieren

"Die strengen Grenzwerte für Feinstaub sind letztlich die Ursache für die hohen Stickoxid-Werte in vielen Städten", sagt der Leiter des Fraunhofer-Instituts für Verkehrs- und Infrastruktursysteme.... Mehr»

Umweltministerium: Diesel-Nachrüstung in stark belasteten Städten kostet 4,4 Milliarden Euro

Eine technische Nachrüstung von Dieselfahrzeugen in den Städten mit der schlechtesten Luftqualität würde die Autohersteller mehr als vier Milliarden Euro kosten. Mehr»

Tanken bleibt trotz Preisrückgangs bei Rohöl teuer

Trotz eines Preisrückgangs an den Rohölmärkte bleiben die Spritpreise hoch. Ein Liter Super E10 kostete nach Angaben des ADAC vom Mittwoch durchschnittlich 1,46 Euro. Für einen Liter Diesel... Mehr»

Prüfung zweier Motor-Reihen auf mögliche Abgasmanipulationen bei Daimler

Auch beim Autohersteller Daimler werden Dieselfahrzeuge überprüft. Mehr»

Streik von Lkw-Fahrern in Brasilien legt das Land lahm

Ein seit Tagen andauernder Streik von Lkw-Fahrern legt die Autoproduktion in Brasilien komplett lahm. Die US-Fluggesellschaft American Airlines musste wegen Treibstoffmangels erste Flüge streichen. Mehr»

Wahlversprechen nicht eingelöst: Meuthen kritisiert Merkel wegen Diesel-Fahrverbot

Vor der Bundestagswahl erklärte Kanzlerin Angela Merkel noch, man müsse die drohenden Fahrverbote unbedingt verhindern. Nun hat Hamburg die ersten Fahrverbote verhängt. AfD-Bundessprecher Jörg... Mehr»

Grünen-Bundestagsabgeordneter stellt Strafanzeige gegen Winterkorn

Oliver Krischer (Grüne) stellte beim Landgericht Berlin Strafanzeige gegen Ex-VW-Chef Martin Winterkorn. Er geht davon aus, dassdieser vor dem Untersuchungsausschuss des Bundestages 2017 gelogen... Mehr»

Nachrüstung des Diesels: „Technisch machbar, aber weder sinnvoll noch bezahlbar“

Das Bundesverkehrsministerium hatte zwei Gutachten zur Diesel-Nachrüstung angefordert. Jetzt liegen die Ergebnisse vor: Die Nachrüstung ist möglich aber die Kosten stehen mit etwa 5.000 € pro... Mehr»

ADAC: Neueste Diesel-Modelle sind sauber

Es könnte ein Lichtblick sein in der jüngsten Debatte um Diesel-Fahrzeuge und drohende Fahrverbote in Innenstädten: Bei Schadstofftests mit drei der neuesten Diesel-Pkw der Schadstoffnorm Euro... Mehr»

Alice Weidel zum Diesel-Skandal: „Sind wir Deutschen von allen guten Geistern verlassen?“

"Die Behauptung, es gebe jährlich tausende Diesel-Tote ist ein haltloses Schauermärchen", meint AfD-Abgeordnete Alice Weidel. In einer neuen Video-Botschaft redet sie Klartext über Öko-Ideologen,... Mehr»

Diesel-Absatz weiter auf Talfahrt

Ende Februar hatte das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig entschieden, dass Fahrverbote für Dieselautos prinzipiell zulässig sind. Im März brach die Zahl der Neuzulassungen im Vergleich zum... Mehr»

VW-Friedhof? – In den USA stehen Autos für 6 Mrd Euro auf Halde

Nachdem VW 2015 im Dieselskandal zugegeben hat, die Abgaswerte manipuliert zu haben, musste der Konzern Hunderttausende Autos in den USA zurückkaufen. Erst aus der Luft wird das Ausmaß ersichtlich. Mehr»

Umwelthilfe will elf weitere Städte wegen zu hoher Stickstoffdioxidwerte verklagen

Auch in Dortmund, Bochum, Düren, Paderborn, Offenbach, Heilbronn, Ludwigsburg, Backnang, Esslingen, Marbach und Reutlingen will die Deutsche Umwelthilfe wegen der Luftqualität klagen. Mehr»
Werbung ad-infeed3