Schlagwort

Diktatur

">

Merz über Kritik am Klimapaket: „Es geht letztlich gegen unsere freiheitliche Lebensweise“

Schon kurz nach der Verkündung ihres Maßnahmenpakets für den „Klimaschutz“ stieß die Regierungskoalition auf scharfe Kritik von Grünen, Medien und „Fridays for Future“. Ihnen gingen die... Mehr»
">

Brutstätten des Totalitarismus: Deutscher Hochschulverband beklagt Meinungsklima an Universitäten

Kritische Bürger und Publizisten meinen in Deutschland eine zunehmende Lust am Totalitarismus auszumachen. Tatsächlich hat eine Mehrheit der Deutschen Umfragen zufolge mittlerweile Angst, offen die... Mehr»
">

Bundesstiftung warnt vor DDR-Historie: „Diktatur bleibt Diktatur“

Die Aufarbeitung der SED-Diktatur ist noch nicht vorbei, sagte Geschäftsführerin Anna Kaminsky von der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur. Mehr»
">

Die schwierige Lage in Hongkong stellt einen wichtigen Wendepunkt für Peking dar

Die Lage in Hongkong ist für das chinesische kommunistische Regime eine riesen Herausforderung. Die Partei könnte die Gelegenheit nutzen und die Situation zum Guten wenden, doch die Chancen sind... Mehr»
">

Honeckers Nachfolger: Wählt nicht die AfD – Letzter DDR- und SED-Chef Krenz äußert sich in Berlin

Er führte die Jugendorganisationen der SED-Diktatur und arbeitete sich später zu Honeckers Stellvertreter hoch. Am Ende der DDR war er noch wenige Monate an der Spitze des sozialistischen... Mehr»
">

Diktator Franco ließ zehntausende Babys stehlen – eines fand jetzt per DNA-Test biologische Familie

Das sei "die beste Nachricht, die jemand in meiner Situation bekommen kann", sagte die 50-Jährige am Donnerstag bei einer Pressekonferenz in Madrid. Mehr»
">

Revolte in Leipzig: Riesenwirbel um Gysi-Auftritt zum 30. Wendejubiläum

Ein ehemaliger SED-Funktionär soll 30 Jahre nach Mauerfall eine Festrede in Leipzig halten? Das stößt vielen Ostdeutschen sauer auf. 70.000 Menschen waren 1989 für das Ende des SED-Regimes auf die... Mehr»
">

Lehren aus der Geschichte: Wie wird eine Demokratie zu einer Diktatur?

Wenn freie Wahlen unter allen Umständen vermieden werden sollen, Zeitungsverlage nur noch bestimmte Artikel drucken und nur "genehme" Kommandanten der Polizei berufen werden, sollten Alarmglocken... Mehr»
">

Kap. 18: Globaler Anspruch des „Modell China“: Der Griff nach der Weltherrschaft (Teil 1)

Die westlichen Länder hoffen, dass sie China bei einer friedlichen Transformation des Landes helfen können. Doch während sich China in gewissem Maß äußerlich modernisierte und an den Westen... Mehr»
">

Das Land der Abschaffer – Wie die grüne Republik die Freiheit über Bord wirft

Zwar mögen sich viele durch den Muttertag, den Kapitalismus, die Nationalhymne oder den Fleischkonsum in ihren Gefühlen verletzt fühlen: Eine Pflicht, sich daran zu beteiligen, besteht in... Mehr»
">

Venezuela: Hunderte Ex-Soldaten bereiten sich an Kolumbiens Grenze auf Einsatz gegen Maduro vor

Nach dem gestrigen Bemühen des von mehr als 50 Staaten als rechtmäßiges Staatsoberhaupt von Venezuela anerkannten Interimspräsidenten Juan Guaidó, die Armee auf seine Seite zu ziehen, hat dieser... Mehr»
">

Andreas Unterberger: China lächelt mit Zahlen

"Wir sind durch die Entwicklungen in China stärker bedroht, als wir glauben wollen. Eine Krise in China wird massive Auswirkungen auf Europa haben." (Aussage eines europäischen Chinakenners) Mehr»
">

„Nicht in meinem Namen“: Abdel-Samad auf Distanz zu Steinmeier und dessen Gruß an das Mullah-Regime

Im Rahmen einer Veranstaltung mit Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat der bekannte islamkritische Autor Hamed Abdel-Samad das Staatsoberhaupt offen für dessen Glückwunschtelegramm an das... Mehr»
">

Vera Lengsfeld: Neues von Anetta Kahane – Die Fachtagung als Tribunal?

Schaut man auf den aktuellen Veranstaltungskalender der Landeszentrale für Politische Bildung Berlin, dann sieht es so aus, als ob am 14. Februar nichts los ist. Aber dieser Schein trügt, meint... Mehr»
">

Gold: Maduro veräußert ein Fünftel der Landesreserven an die Vereinigten Arabischen Emirate

Maduro fliegt in die Golfmonarchie, um bis Ende Februar 29 Tonnen Gold zu verkaufen. Offiziell will er Güter des täglichen Bedarfs für die Bevölkerung kaufen, inoffiziell wird ganz anderes... Mehr»
">

EU fordert bei Gesprächen in Venezuela „neue freie Wahlen“

Kein Ende des Machtkampfes zwischen Parlament und Präsident Maduro in Venezuela. Mehr»
">

Psychiater Hans-Joachim Maaz: „Wir haben jetzt DDR-Verhältnisse“

Psychiater Dr. med. Hans-Joachim Maaz erklärt in einem Vortrag der Wissensmanufaktur unsere aktuelle gesellschaftliche Situation. Die Irrationalität sei der letzte Rettungsversuch eines falschen... Mehr»
">

Wer Hass sät, wird Hass ernten

Am 15. Januar vor genau 100 Jahren wurden Karl Liebknecht und Rosa Luxemburg ermordet. Der Dresdner Journalist und Schriftsteller Torsten Preuß erzählt wie es dazu kam. Mehr»
">

Kap. 8: Die Autokratie – Eine unkontrollierbare Regierung ist keine Demokratie mehr (Teil 3)

Was ein Mensch benötigt, will in zunehmendem Maße die Regierung festlegen. Eine Abhängigkeit der Bevölkerung von ihrer Regierung ist jedoch der sichere Weg in eine autokratische Herrschaftsform,... Mehr»
">

Historiker schreibt Offenen Brief an Chefredakteur der „Rheinpfalz“: „Warum manipulieren Sie Ihre Leser?“

Historiker Dr. Hans-Jürgen Wünschel schrieb dem Chefredakteur der "Rheinpfalz" einen Offenen Brief. Dessen Leitartikel um die Weihnachtszeit habe nur so vor sachlichen Fehlern gestrotzt, so seine... Mehr»