Schlagwort

Diktatur

Weitere Hunderte Ärzte üben Kritik an der Corona-Politik der Regierung und Medien

Gefährliche Entwicklungen in Deutschland? – Die Organisation „Ärzte stehen auf“ schreibt einen offenen Brief an Bundeskanzlerin Angela Merkel, den Deutschen Bundestag, den... Mehr»

„Tagesschau“-Artikel lobt unkritisch Chinas hartes Vorgehen gegen die Corona-Pandemie

Die China-Korrespondentin der ARD, Ruth Kirchner, beschreibt die Vorzüge eines totalitären Regierungssystems bei der harten Durchsetzung von Corona-Maßnahmen. Damit konnte aus... Mehr»

Mit Kochtöpfen gegen Impfzwang und Beugehaft – Dänen wollen geplantes Epidemiegesetz kippen

In Dänemark wird seit mehreren Wochen gegen ein geplantes Epidemiegesetz protestiert, das der Regierung permanent weitreichende Befugnisse im Pandemie-Fall sichern soll. Darunter... Mehr»

Leipzig: 1989 vs. 2020 – „Die Partei hat immer recht und das wiederholt sich jetzt wieder“

Am 7. November 2020 interviewte ein Team von Epoch Times auf der Querdenken-Demonstration in Leipzig Teilnehmer, die 1989 schon einmal in Leipzig demonstriert hatten und fragte sie... Mehr»

Kolumne vom Freischwimmer: Corona – nun sind sie zu weit gegangen!

Man hat das Gefühl, als würden wir in einem Irrenhaus leben, wenn wir zudem auch noch hören müssen, dass Corona ein tödliches Virus ist – aber trotzdem 14 Tage Quarantäne... Mehr»

Gewalt gegen Querdenken-Demonstranten – Rechtsanwalt Haintz: „Berlin ist ein Polizeistaat“

Die traurige Bilanz der Querdenken-Demo in Berlin: Abgebrochene Versammlungen, ein spontaner Gottesdienst, der von der Polizei keine Beachtung erhielt, „zu viele Festnahmen... Mehr»

Bundestagsabgeordneter Müller: „Wir sind jetzt an einem Punkt angekommen, dass die Staatsmacht komplett durchdreht“

Ein Virus, das in einer Fußgängerzone gefährlich ist, außerhalb davon aber nicht und ein Lockdown, obwohl kaum COVID-19-Fälle intensivmedizinisch betreut werden. AfD-Politiker... Mehr»

Pompeo: KPC sieht sich als Speerspitze des Marxismus-Leninismus – und will kapitalistische Nationen niederschlagen

US-Außenminister Mike Pompeo hat am Mittwoch eine Rede im US-Bundesstaat Wisconsin gehalten. In seiner Ansprache ging es vor allem um die Bedrohungen durch die Kommunistische... Mehr»

VW zahlt Millionensumme an Opfer der Militärdiktatur in Brasilien

Im Rechtsstreit mit früheren Arbeitern während der brasilianischen Militärdiktatur hat sich VW Brasilien Medienberichten zufolge auf einen Vergleich geeinigt. Im Verfahren um... Mehr»

Chinesischer Professor schlägt vor: Peking soll Atomwaffen einsetzen

Professor Shengye schlug der KP Chinas vor, Atombomben einzusetzen. Er beschrieb sogar wie Peking die Nuklearwaffen einsetzen könnte. Seine Vorschläge lösten Empörung im... Mehr»

Einheimische: Beamte in Xinjiang zwingen Bürger zur Einnahme von ungeprüften Corona-Medikamenten

In Xinjiang werden die Menschen mit Medikamenten versorgt – und zwar gegen ihren Willen. Diese Medikamente sollen zur Vorbeugung einer Corona-Infektion dienen. Was die... Mehr»

Quarantäne für Dreijährige: Märkischer Kreis droht Mutter bei Zuwiderhandeln mit Gewalt und Geldstrafe

Der Mutter eines dreijährigen Mädchens wurde von den Behörden mit Gewaltanwendung gedroht, sollte sie ihr Kind nicht in die vorgeschriebene Quarantäne schicken. Mehr»

„Bild“ kritisiert Demonstrationsverbot in Berlin: „An politischer Dummheit kaum zu überbieten“

Die "Bild"-Zeitung übt scharfe Kritik am Demonstrationsverbot in Berlin. Diese Entscheidung sei "gegen jede Verhältnismäßigkeit und obendrein an politischer Dummheit kaum zu... Mehr»

„Deutsche Liebe zu Diktaturen“? Polnisches Magazin übt scharfe Kritik an Merkels Außenpolitik

Konrad Popławski vom Warschauer Zentrum für Oststudien wirft Deutschlands Regierung unter Kanzlerin Merkel vor, eine nachsichtige Linie gegenüber Diktaturen zu praktizieren. Auf... Mehr»

Schwierig für den rot-rot-grünen Berliner Senat: Das geplante Mahnmal für die Opfer des Kommunismus

Nur ein Fotowettbewerb für Berlin? Bis zum 10. August können noch mögliche Standorte für das vom Bundestag beschlossene "Mahnmal für die Opfer des Kommunismus" eingereicht... Mehr»

Kritik an Greta Thunberg und Luisa Neubauer: „Klimadiktatur macht uns arm, ohne dem Klima zu dienen“

„Fridays for Future“-Wortführerinnen Luisa Neubauer und Greta Thunberg halten es mittlerweile für „wissenschaftlich erwiesen“, dass nur ein „neues System“ die... Mehr»

Hongkong: Vorbereitungen auf Worst Case – Wohlhabende beginnen auszuwandern

Vorbereitungen auf den Worst Case in Hongkong: Die Notfallvorbereitungen der Hongkonger beginnen. Die ersten Wohlhabenden verlassen die Stadt – mit ihrem Vermögen. Mehr»

Steve Bannon im Interview: Das Vermögen der obersten Kader der KP Chinas sollte beschlagnahmt werden

"Die Tage der Kommunistischen Partei Chinas sind gezählt, denn jetzt haben sie ihr wahres Gesicht gezeigt" – "Jeder, der das Regime unterstützt, wird zur Rechenschaft gezogen... Mehr»

Covid-19: Ein weiterer 9/11-Moment für den Westen

Kommentatoren und Politiker befürchten heute, dass die gegenwärtige Situation einen neuen Kalten Krieg mit China auslösen könnte. Sie verstehen nicht, dass China in einem... Mehr»

Zensur, Beteiligungen, Importquoten: Wie Chinas Regime Hollywood unter seine Kontrolle bringt

Hollywood-Schauspieler und Produzenten werden regelmäßig nicht müde, teils heftige Kritik gegen den eigenen Präsidenten Donald Trump zu richten. China hingegen wird zunehmend... Mehr»