Schlagwort

Ifo-institut

">

Bundesverband der deutschen Industrie warnt vor erneutem Runterfahren der Wirtschaft

Der Bundesverband der deutschen Industrie (BDI) warnt die Politik davor, dass öffentliche und wirtschaftliche Leben in Deutschland wegen der steigenden Corona-Fallzahlen erneut herunterzufahren.... Mehr»
">

„Anti-Stau-Gebühr“ soll Individualverkehr aus Innenstädten vertreiben

Eine „Anti-Stau-Gebühr“ soll deutsche Innenstädte entlasten. Eine ifo-Studie kommt zu dem Ergebnis, dass in München bereits sechs bis zehn Euro Maut pro Tag mindestens 600 Millionen Euro... Mehr»
">

Ifo-Institut: Eine Million weniger Kurzarbeiter

Die Zahl der Kurzarbeiter ist laut Ifo-Institut deutlich zurück gegangen. Zwei Bundesländer haben aber noch immer die Nase vorn. Mehr»
">

Ifo-Ökonom: Coronavirus könnte Weltwirtschaft „zum Erliegen bringen“

"Die Bundesregierung sollte Unternehmen unter die Arme greifen, die wegen des Coronavirus Produktionsausfälle haben. Eine geeignete Maßnahme wäre eine Ausweitung des Kurzarbeitergeldes", sagte der... Mehr»
">

Probleme bei Lieferketten mit China sind bald spürbar, sagt die Deutsche Bank

Im Gegensatz zu einer Studie des Ifo-Instituts rechnet die Deutsche Bank mit größeren Auswirkungen auf die deutsche Wirtschaft. Bestellungen von China nach Nordeuropa dauern etwa vier Wochen, sagt... Mehr»
">

Geschichtsvergesslichkeit: Ifo-Chef hält Kühnert-Forderungen für „offenkundigen Unsinn“

Clemens Fuest, Chef des Ifo-Intitutes, hält den Juso-Vorsitzenden Kevin Kühnert wegen dessen Sozialismus-Thesen für die SPD für nicht mehr tragbar. Die SPD sollte zusehen, dass sie ihn los wird. Mehr»
">

Ifo Geschäftsklimaindex leicht gefallen – Hat das wirklich etwas zu bedeuten? + 2 Satirevideos

Wie aussagekräftig ist der Ifo-Index? Das Ifo Institut in München hat seine Frühjahrszahlen für 2018 veröffentlicht. Das vornehmlich aus öffentlichen Mitteln, also Steuergeldern, finanzierte... Mehr»
">

Ein paar Zahlen der Wirtschaft zu „Wir schaffen das“ – Bilanz des ersten Jahres

Seit dem 31. August 2015 hört Deutschland den Satz "Wir schaffen das". Ökonomen nutzen das als Anhaltspunkt, um eine Bilanz zu ziehen. Wie viele Asylsuchende sind es? Wie viele dürfen bleiben? Wie... Mehr»
">

Ifo-Präsident: Mindestlohn vernichtet 180.000 Minijobs

"Am besten ist es, wenn der Mindestlohn generell für alle, die in Deutschland erstmals einen Job annehmen, einige Jahre lang ausgesetzt wird, also auch für deutsche Neueinsteiger in das... Mehr»
">

Asylkosten-Prognose 21 Milliarden: Union sieht keinen Handlungsbedarf

Die Union hat gelassen auf eine neue Prognose zu den Asylkosten reagiert und sieht keinen Handlungsbedarf im Bundeshaushalt. Es geht um die 21 Milliarden Ifo-Prognose. Mehr»
">

Studiengebühren wiedereinführen? Parteienforscher sieht keine Chance dafür

Der Parteienforscher Thomas Poguntke rechnet nicht damit, dass Studiengebühren auf absehbare Zeit wieder eingeführt werden könnten. Mehr»