Schlagwort

Kommunikation

Technik anno dazumal: Kanzleramt kann nicht auf Rohrpost verzichten

Die gute alte Technik ... Trotz Digitalisierung setzt das Bundeskanzleramt auf Technik aus dem vorigen Jahrtausend. Etwa 2.400 Rohrpost-Sendungen pro Monat sorgen für reibungslose Kommunikation der... Mehr»

Christoph Maria Herbst hält Kommunikation in Beziehungen für wichtig

"Im richtigen Moment, in dem andere an die Decke gehen würden, lache ich lieber und versuche, Missgeschicke auf eine undeutsche Weise abzupuffern, indem ich einfach mal über mich selber lache",... Mehr»

AfD zieht bei Nutzung sozialer Netzwerke allen Parteien davon

Kommunikationsexpertin: "Es gibt mittlerweile eine hervorragend vernetzte rechte Gegenöffentlichkeit, die über Social Media, Blogs, Webseiten und hyperaktive Einzelaktivisten sehr erfolgreich... Mehr»

Framing Manual der ARD: Für 120 000 Euro gegen die Profitgier der Privaten gewettert

Nachdem die ARD sich bezüglich der Kosten für das umstrittene Framing Manual des "Berkeley International Framing Institute" von Elisabeth Wehling bedeckt gehalten hatte, sind diese nun offengelegt... Mehr»

Widerstand gegen 5G: Unsinnige Blockade oder ernste gesundheitliche Warnung?

Binnen weniger Jahre haben wir fantastische Fähigkeiten erhalten, die das Leben anscheinend einfacher machen: das Herunterladen von Videos, das Senden von Bildern, das Surfen durch das Internet und... Mehr»

Kap. 11: Wie der Kommunismus die Kunst sabotiert und benutzt

Hinter wahrer Kunst steckt die geballte Weisheit eines Volkes, seine Kreativität, Inspiration und tiefsinnige Bedeutungen. Verglichen mit der Schönheit der traditionellen Künste sind die modernen... Mehr»

Indien geht gegen die Weltraumbedrohung des chinesischen Regimes vor

Indien wird in fünf Nachbarländern Bodenstationen für die Satellitenkommunikation installieren, um die Aktivitäten der chinesischen Satelliten zu verfolgen. Ein diplomatischer Schritt, der Chinas... Mehr»

Erstes abhörsicheres Quantennetzwerk mit vier Teilnehmern

Die Quantenkryptografie will eine abhörsichere Kommunikation ermöglichen. Wissenschaftlern aus Österreich gelang es nun, vier Teilnehmer abhörsicher zu verbinden - und die Zahl der Teilnehmer... Mehr»

Massensterben: Mysteriöses Vogelsterben in Den Haag – Mobilfunk 5G gefährlicher als gedacht?

In Den Haag sind in den letzten Wochen mindestens 298 eigentlich gesunde Vögel aus bisher unerklärlichen Gründen verendet. Der Grund bleibt offen, jedoch wurden jedes Mal kurz zuvor Experimente mit... Mehr»

Sind Pflanzen lernfähig? – Wissenschaftler experimentieren weiter!

Wissenschaftler sind der Auffassung: "Pflanzen sind keineswegs nur passive grüne Wesen" - und könnten genau wie Tiere ein Verhalten aufweisen. Auch über eine Sprache sollen Pflanzen verfügen. Mehr»

Unglaublich! Verletzte Elefanten wussten genau, wo ihnen geholfen wird

Es ist eine üble Sache, solch majestätische Tiere wie Elefanten mit vergifteten Pfeilen zu verletzen - aber diese Elefanten wussten vom Hörensagen, wo sie Hilfe finden können. Mehr»

Das Unwort „betreuen“ oder – Wie aus der Entmündigung die Betreuung wurde

Seit Jahrzehnten liegen Untersuchungen vor, die belegen, dass das Wort betreuen einen manipulativen Charakter hat, der faschistischen und totalitären Sprache angehört und deshalb, laut... Mehr»

Smartphone-Texten ersetzt das Miteinander reden – die Angst vor menschlichem Kontakt

„Texten ersetzt Sprache“: Zu diesem Schluss kommen mehrere Studien, fast jeder dritte SchweizerJugendliche telefoniert selten oder gar nie, fast alle nutzten täglich Chats. Die Zahlen für... Mehr»

„Naaa, wie war dein Tag?“ – Oder wie man ein Gespräch NICHT beginnen sollte

Da ist man kaum von der Schule zu Hause und schon hört man die Frage "Naaa, wie war dein Tag?" - Ein Gespräch wird mit dieser Frage selten begonnen, denn Antworten wie "Gut", "Wie immer" oder "Mhh,... Mehr»

Geheime Pflanzenwelt: Wie die „grüne Intelligenz“ kommuniziert

Wissenschaftler aller Nationen entdecken Schritt für Schritt, dass Pflanzen viel mehr als nur primitive und passive Wesen sind. Einer von ihnen, Ian Baldwin von der Abteilung für Molekular-Ökologie... Mehr»

Wie kommuniziert man mit dem Herrchen, wenn er Dich nicht hören kann? Diese Katze macht es vor

Ein Katzenleben ist nicht einfach. Genügend schlafen, gekrault werden, und dann noch regelmäßig etwas fressen. Aber wie macht man das dem Herrchen klar, vor allem, wenn das Herrchen taub ist und... Mehr»

Der Wert der Handschrift im Computerzeitalter

Die Schattenseite der direkten und schnellen Kommunikation ist die in den Argumenten allseits unter den Tisch gekehrte Profanisierung des Geschriebenen. Alltäglichkeiten, Banalitäten und... Mehr»

US-Medien: Pressesprecher des Weißen Hauses tritt zurück

Der Pressesprecher des Weißen Hauses tritt zurück. Hintergrund sei die Ernennung des neuen Kommunikationsdirektors, Anthony Scaramucci. Mehr»

Smartphone surfen, oder ein nettes Gespräch führen? Wenn Du dich fürs Erste entscheidest, ist vielleicht Deine Beziehung in Gefahr…

Jeder kennt sicher dieses Bild in der Metro: Nicht wenige starren gebannt auf ihre Smartphones und man kriegt nicht mal mit, wer neben einem sitzt. Vielleicht verpasst man gerade den Traumpartner,... Mehr»

Erfolgreiche Menschen kommunizieren besser – Zehn Tipps, Konflikte gut zu lösen

Es wissen alle - meist geht es nicht darum, über WAS gesprochen wird, sonder WIE gesprochen wird. Das ist das Entscheidende. Erfolgreiche Menschen kümmern sich nicht darum, wie man einem Konflikt... Mehr»