Schlagwort

Kosten

">

Söder verteidigt freiwillige Massentests in Bayern – Labore kritisieren Vergütungssenkung

Trotz der massiven Kritik von Bund und Ländern sieht der bayerische Ministerpräsident Markus Söder sein Land auch bei den freiwilligen Corona-Tests für jedermann als Vorbild für ganz Deutschland.... Mehr»
">

Auswärtiges Amt verschickt bald Rechnungen für Rückholaktion

Hunderttausende Deutsche wurden im März und April vom Auswärtigen Amt aus aller Welt zurückgeholt. An den Kosten der Aktion sollen sich die Reisenden beteiligen. Noch gibt es aber keine Rechnungen. Mehr»
">

Kosten für Kurzarbeit: BA-Chef erwartet Ausgaben von mehr als 30 Milliarden Euro

Die Kosten für die im Zuge der Corona-Pandemie gestiegene Kurzarbeit könnten laut dem Chef der Bundesagentur für Arbeit (BA), Detlef Scheele, am Ende des Jahres bei mehr als 30 Milliarden Euro... Mehr»
">

Schätzung: Erhöhung des Kurzarbeitergelds auf 80 Prozent kostet mehrere Milliarden

Die von der Bundesregierung beschlossene Erhöhung des Kurzarbeitergeldes auf bis zu 87 Prozent wird einer Schätzung zufolge mehrere Milliarden Euro kosten und die Rücklagen der Arbeitsagentur... Mehr»
">

Seuchenschutz ist Ländersache – AOK will Kosten für massive Ausweitung von Corona-Tests nicht tragen

Die von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn vorgesehene Abwälzung der Corona-Test-Kosten auf die gesetzlichen Krankenkassen wird von diesen scharf kritisiert. Die Kosten würden sich im Jahr auf... Mehr»
">

Französischer Bahn-Chef Mallet fordert europäischen Fonds für ÖPNV

Seit Beginn der Corona-Krise sind die Fahrgastzahlen im ÖPNV eingebrochen. Verkehrsunternehmen richten ihren Blick auf eine virusfreie Zukunft, aber ohne Finanzhilfe werden viele nicht durchstarten... Mehr»
">

Trigema-Chef erklärt hohen Preis für Schutzmasken – Abgaben und Steuern treiben Preise hoch

Die Gewöhnung an Billigprodukte aus Asien, das höhere Lohnniveau und die immensen Steuern und Abgaben in Deutschland führen bei der Schutzmaskenproduktion der Trigema-Werke zu Preisen, die die... Mehr»
">

Strom, Gas, Wasser, Telefon: Spätere Zahlungen sind möglich

Deutschland erleichtert einen möglichen Aufschub der Kosten für Strom, Wasser, Gas und Telefon im Rahmen der Corona-Pandemie. Es werden Musterbriefe und Formulierungshilfen zur Verfügung gestellt.... Mehr»
">

Kosten für private Bewachung von Bundeswehr-Liegenschaften steigen

Immer mehr Bundeswehr-Liegenschaften werden durch private Sicherheitsfirmen gesichert. Die Kosten dafür steigen immer mehr. Politiker sehen auch eine Gefahr in dem Ausgliedern von immer mehr... Mehr»
">

Hochrechnung für 2020: Gesamtstromkosten für deutsche Privathaushalte steigen um 3 Milliarden Euro

Die Stromkosten der privaten Haushalte erhöhen sich weiterhin: 2020 fallen diese voraussichtlich um drei Milliarden Euro höher aus als noch 2018. Haushaltsstrom ist nach Angaben des Statistischen... Mehr»
">

Zahl der Empfänger von Mindestlohn zwischen 2015 und 2018 auf die Hälfte gesunken

Zwischen 2015 und April 2018 halbierte sich die Zahl der Beschäftigungsverhältnisse im Mindestlohnbereich. Das bedeutet nicht, dass der Rückgang auf höhere Löhne zurückzuführen ist. Gerade in... Mehr»
">

Verbraucher arbeiten bis zu 3,5 Monate nur für Versicherungen, Energie und Co.

Um die Jahresrechnung für Versicherungen, Energie, Finanzen, Internet und Mobilfunk zu begleichen, benötigt eine vierköpfige Familie bei einem durchschnittlichen Nettostundenlohn bis zu 72... Mehr»
">

Überwachung eines Clan-Mitglieds im Krankenhaus kostete fast 900.000 Euro

Ein 35-jähriger Mann und mutmaßliches Clan-Mitglied aus Montenegro war in einer Klinik wegen Schussverletzungen behandelt worden. Polizisten bewachten ihn zwei Wochen rund um die Uhr. Mehr»
">

Milliarden für Rüstung – Polen schließt umstrittenen Vertrag über 32 Kampf-Jets mit den USA ab

Der Kauf von 32 Kampfjets des Typs F35 stieß in Polen schon im Vorfeld auf Kritik aus Reihen der Opposition und von einigen Experten. Es hieß, der Kauf wäre einerseits zu teuer und andererseits sei... Mehr»
">

Jobcenter nutzten Millionen Euro für eigene Ausgaben, die für Arbeitslose gedacht waren

Obwohl die Bundesagentur für Arbeit 2019 um 545 Millionen Euro mehr für die Verwaltungskosten zur Verfügung hatte als im Jahr zuvor, bediente sie sich bei den Mitteln für die Weiterbildung... Mehr»
">

Wirtschaftlichkeitsgebot im Namen von „CO2-Einsparung“ aus Reisekosten-Regelungen gestrichen

Ein Kernpunkt angemessenen staatlichen Wirtschaftens, Kosteneffizienz und Sparsamkeit, wurde jetzt mit Verweis auf CO2-Einsparungen aus den Reisekostenregelungen des Bundes gestrichen. Das... Mehr»
">

Steuerzahlerpräsident kritisiert Kohlekompromiss als unnötig teuer

Der Präsident des Bundes der Steuerzahler, Reiner Holznagel, hat den Bund-Länder-Kompromiss zum Kohleausstieg als unnötig teuer kritisiert. „Der nationale Alleingang beim Ausstieg aus der... Mehr»
">

Unmut in der Schweiz: WEF in Davos schwimmt im Geld – und lässt Kantone die Kosten für die Sicherheit tragen

Das jährliche Weltwirtschaftsforum (WEF) in Davos stellt nicht nur den Kanton Graubünden, sondern auch weitere Schweizer Kantone und den Bund vor erheblichen Mehraufwand an Geld und Ressourcen. Der... Mehr»
">

Höhere Heizkosten für 2019 – trotz milder Witterung

Trotz eines warmen Jahres 2019 müssen Verbraucher mehr Geld für ihre Heizung ausgeben. Zu diesem Ergebnis kamen die beiden Online-Vergleichsportale Verivox und Check24 unabhängig voneinander in... Mehr»
">

Kommunen begrüßen VDA-Vorstoß für höhere Parkgebühren

Wohnen im Innenstadtbereich, mit Auto, könnte demnächst entschieden teurer werden. Mehr»