Schlagwort

Krankenhaus

">

Herzschwäche im Osten weitaus häufiger als im Westen

Herzschwäche ist im Osten viel weiter verbreitet und es sterben deutlich mehr Menschen daran als im Westen. Der Grund ist unklar. Mehr»
">

Kliniken rechnen noch für Monate mit Corona-Krisenbetrieb

Die Krankenhäuser nicht zu überfordern, ist ein zentrales Ziel im Kampf gegen Corona. Inzwischen sollen behutsam wieder mehr reguläre Behandlungen möglich werden. Von Entspannung ist aber nicht... Mehr»
">

Ethik-Report: 68 Prozent der Ärzte fühlen sich durch bezahlte Pharmavorträge beeinflusst

„Ohne Pharmaunternehmen könnten keine Fortbildungen/Kongresse für Ärzte bezahlt werden. Ohne Fortbildungen für Ärzte hätte man schlechter ausgebildete Ärzte“, beschreibt eine Dermatologin... Mehr»
">

Prinz Charles: Erster Auftritt seit Covid-19-Erkrankung

Sie arbeiten rund um die Uhr und retten Leben: Prinz Charles und seine Frau Camilla haben sich bei den Mitarbeitern eines Krankenhauses bedankt. Mehr»
">

Harvard-Studie: Satellitendaten deuten darauf hin, dass COVID-19 China bereits im Herbst 2019 befallen haben könnte

Die Harvard Medical School untersuchte den Autoverkehr um die großen Krankenhäuser in Wuhan. Sie hoffte, durch das Verhaltensmuster der Bevölkerung Anzeichen für die Verbreitung von COVID-19... Mehr»
">

Dramatischer Anstieg von Selbstmorden in Kalifornien – Krankenhaus: „In vier Wochen so viele Suizide wie in einem ganzen Jahr“

Im Buchtgebiet von San Francisco füllen sich derzeit die Krankenhäuser nicht mit Corona-Patienten – sondern mit Suizidfällen. US-Wissenschaftler gehen davon aus, dass in den kommenden Jahren... Mehr»
">

Corona-Chaos im Gesundheitsamt: Mitarbeiter geraten an ihre Grenzen – Landkreis Greiz nimmt Gaststättenregelung zurück

Kontaktverbot, Ausgangssperre, Quarantäne. Für die Maßnahmen bei einer entdeckten Infektion mit SARS-CoV-2 gibt es strenge Vorschriften. Dabei geraten nicht nur die Gesundheitsämter an ihre... Mehr»
">

Pekings KP bereitet Krankenhäuser der Stadt mit Bestattungsbüros auf möglichen Großeinsatz vor

Pekings Krankenhäuser werden gerade von der Kommunistischen Partei auf einen möglicherweise kommenden Großeinsatz vorbereitet. Dazu wird eine direkte Verbindung zwischen Klinik und Krematorium... Mehr»
">

Russland: Drei Corona-infizierte Ärzte in zwei Wochen aus Fenstern ihrer Kliniken gestürzt

In den Tagen zwischen 24.4. und 2.5. sind in Russland an drei verschiedenen Orten drei Corona-infizierte Ärzte aus Fenstern ihrer Kliniken gestürzt. Nur einer hat überlebt. Im Vorfeld hatten alle... Mehr»
">

Von Jung bis Alt: 102-jährige Ordensfrau und Neugeborenes trotzen Corona

Sor Maria Trinidad ist beinahe 102 Jahre alt und konnte nach einer Corona-Infektion gesund die spanische Universitätsklinik verlassen. In New York strahlt eine Mutter mit ihrem Neugeborenen um die... Mehr»
">

Für tot erklärte Frau wacht vor ihrer Beerdigung im Leichensack auf

Gladys Rodríguez Duarte zeigte in einem Bestattungsunternehmen in Paraguay Vitalfunktionen. Zuvor hatte sie ein Arzt für tot erklärt. Beim Bestattungsunternehmen bemerkten Mitarbeiter aber, dass... Mehr»
">

Heil stellt Corona-Bonus für alle Pflegekräfte in Aussicht – Sonderzahlung von 1.500 Euro für Altenpfleger vereinbart

"Das Ziel unserer Initiative: Es soll zeitnah einen Bonus geben für die, die in der Pflege arbeiten", Bundesarbeitsminister Hubertus Heil. Mehr»
">

Boris Johnson aus Krankenhaus entlassen – Genesungspause auf Landsitz Chequers

Nach einem relativ kurzen Krankenhausaufenthalt, mit vorübergehender Intensivbehandlung, konnte Großbritanniens Premierminister Boris Johnson am Sonntag das Krankenhaus verlassen. Mehr»
">

Niederlande: Importierte Corona-Masken aus China taugen nichts – Kritik an „Maskendiplomatie“

Angesichts Chinas neuer Politik der „Maskendiplomatie“ werden kritische Stimmen innerhalb der EU immer lauter. Viele Produkte „Made in China“ taugen nichts – wie auch die gelieferten... Mehr»
">

Die Ruhe vor dem Sturm: Berliner Kliniken bereiten sich auf Versorgung der COVID-19-Patienten vor

Das Berliner Handlungskonzept für die SARS-CoV-2 Pandemie, die im chinesischen Wuhan ihren Anfang nahm, steht. Berlins Kliniken wurden in vier „Level“ eingeteilt. Man bereitet sich auf einen... Mehr»
">

Spanien und Tschechien: Von China gekaufter Corona-Schnelltest funktionieren nicht

Die aus China als Spenden proklamierten, jedoch käuflich von europäischen Ländern erworbenen Schnelltests, entpuppen sich als unbrauchbar. Sowohl Spanien als auch Tschechien beklagen die geringe... Mehr»
">

Italien: Letzte Tat eines Priesters erfüllt Herzen mit Menschlichkeit

Pater Giuseppe Berardelli (72) starb im Krankenhaus in Lovere, Bergamo, als Held. Der Geistliche weigerte sich, das extra für ihn gekaufte Beatmungsgerät zu nutzen und rettete damit einem... Mehr»
">

Krankenhausverband: „Wir setzen uns intensiv mit… unvorstellbaren Lazarett-Szenarien auseinander“

Der Katholische Krankenhausverband bereitet sein Personal auf einen extremen Anstieg von Corona-Patienten vor. Die Verunsicherung unter Krankenhausmitarbeitern sei groß. Nach Spahns neuem... Mehr»
">

Huml zu Ausgangssperren in Bayern: „Das öffentliche Leben muss noch stärker eingeschränkt werden“

In Bayern gelten seit Mitternacht die ersten flächendeckenden Ausgangsbeschränkungen. Laut Innenminister Herrmann werden sie weitgehend eingehalten. Mehr»
">

Video aus italienischer Notaufnahme zeigt schockierende Zustände

In einem Schockvideo aus einem Krankenhaus in Italien, das zurzeit in Medien die Runde macht, warnt ein Arzt vor ähnlichen Zuständen auch in anderen Ländern. Angesichts der Bedrohung durch das... Mehr»