Schlagwort

Raumfahrt

">

NASA: US-Astronauten mit SpaceX-Kapsel nach historischer ISS-Mission wieder gelandet

Zwei Monate nach dem ersten bemannten Start des von der Privatfirma SpaceX entwickelten Raumschiffs „Crew Dragon“ zur ISS sind zwei US-Astronauten wieder zurück auf der Erde. Robert Behnken und... Mehr»
">

SpaceX-Astronauten treten von ISS Rückweg zur Erde an

Mit einer „Crew Dragon“-Raumkapsel des Privatunternehmens SpaceX sollen am Samstag zwei US-Astronauten von der Internationalen Raumstation ISS ihre Rückreise zur Erde antreten. Die... Mehr»
">

Nasa: Trägerrakete mit Mars-Rover „Perseverance“ hat technische Probleme

Vier Rover hat die US-Raumfahrtbehörde Nasa schon erfolgreich zum Mars gebracht, jetzt sollte der fünfte folgen. "Perserverance" hat zahlreiche wissenschaftliche Instrumente an Bord - und sogar... Mehr»
">

NASA Mars-Mission startet am Donnerstag

Die US-Weltraumagentur Nasa hat grünes Licht für den Start ihrer Mars-Mission mit dem Rover "Perseverance" am kommenden Donnerstag gegeben. "Wir sind bereit für den Start", sagte Nasa-Chef Jim... Mehr»
">

Neue Chance für deutschen Weltraum-Bahnhof?

Die Pläne für einen deutschen Weltraum-Bahnhof werden konkret. Im Herbst will der Industrieverband BDI gemeinsam mit Schiffbau-Unternehmen ein Konzept für einen Startplatz für Miniraketen... Mehr»
">

Zweiter Anlauf erfolgreich: Vereinigte Arabische Emirate schicken Sonde Richtung Mars

Nach dem ersten Astronauten im All nun eine Sonde zum Roten Planeten: Die Vereinigten Arabischen Emirate starten als erste arabische Nation eine Mars-Mission. Der Auftakt in Japan war schon mal... Mehr»
">

Mars eins von drei: Aufbruch der „Hoffnung“ zum Roten Planeten

Aufgrund schlechten Wetters musste der Start der "Hoffnung" verschoben werden. Am Freitag soll die erste von drei Marsmissionen diesen Sommer auf die etwa sechsmonatige Reise gehen. Bis Astronauten... Mehr»
">

Russland: Mehrere Festnahmen bei Demo für Freilassung von Ex-Reporter

Mehrere Journalisten verschiedener russischer Medien, darunter der Wirtschaftszeitung "Kommersant", aber auch andere Demonstranten, sollen bei einem Protest vor einer Moskauer Haftanstalt – für den... Mehr»
">

Gigantische Sahara-Staubwolke „Godzilla“ über dem Atlantik

Daten von Erdbeobachtungssatelliten zeigen die ungewöhnliche Ausdehnung einer Wolke aus Saharastaub bei ihrer Reise über den Atlantik. Die gigantische Staubwolke, die auch den Namen „Godzilla“... Mehr»
">

Chef-Berater von russischer Raumfahrtbehörde wegen „Hochverrats“ festgenommen

Der ehemalige Journalist Iwan Safronow werde verdächtigt, militärische Staatsgeheimnisse gesammelt und dem Geheimdienst eines Nato-Landes übermittelt zu haben, sagte ein Sprecher des Geheimdienstes... Mehr»
">

Israel bringt neuen Spionagesatelliten „Ofek 16“ ins All

Israel hat seinen neuen Spionagesatelliten "Ofek 16" in die Erdumlaufbahn geschossen. Mit ihm soll die militärische Aufklärung abermals verbessert werden - wohl vor allem im Hinblick auf den Iran. Mehr»
">

Nasa benennt Hauptsitz in Washington nach afroamerikanischer Ingenieurin um

Angesichts der seit Wochen anhaltenden landesweiten Anti-Rassismus-Proteste in den USA benennt die Weltraumagentur Nasa ihren Hauptsitz in Washington um – nach ihrer ersten schwarzen Ingenieurin... Mehr»
">

Neuer Nasa-Rover „Perseverance“ startet im Juli zum Mars

Gerade hat die US-Raumfahrtbehörde Nasa mit der Firma SpaceX zusammen erstmals wieder selbst Raumfahrer aus den USA ins All geschickt, da steht schon der nächste spektakuläre und mit Spannung... Mehr»
">

So funktionieren Pulsare: Lösung eines 50-jährigen Mysteriums ermöglicht kosmische „GPS“-Navigation

Pulsare sind schnell rotierende Neutronensterne, die fokussierte Strahlen von Radiowellen aussenden, welche Millionen Kilometer weit reichen. Erstmals seit der Entdeckung von Pulsaren identifizierten... Mehr»
">

Proxima b: „ESPRESSO“ bestätigt lebensfreundliche Erde in kosmischer Nachbarschaft

In "nur" 4,2 Lichtjahren Entfernung liegt unser nächster kosmischer Nachbar, der Rote Zwergstern Proxima Centauri. Seit 2016 vermuten Forscher einen erdähnlichen Planeten als seinen Begleiter.... Mehr»
">

SpaceX-Raumfähre bringt zwei US-Astronauten erfolgreich zur ISS

Der erste bemannte Flug eines privaten Raumfahrtunternehmens zur Internationalen Raumstation ISS ist geglückt: Die Raumkapsel Crew Dragon des Unternehmens SpaceX dockte am Sonntag mit zwei... Mehr»
">

SpaceX: US-Astronauten haben ISS-Raumstation erreicht

Erstmals seit rund neun Jahren ist gestern in den USA eine bemannte Rakete ins All gestartet. Heute haben die beiden US-Astronauten Doug Hurley und Bob Behnken die ISS-Raumstation erreicht. Mehr»
">

Russische Raumfahrtagentur „Roskosmos“ gratuliert SpaceX zu erfolgreichem Raketenstart

Russlands Raumfahrtagentur Roskosmos hat dem privaten US-Raumfahrtunternehmen SpaceX zum geglückten Start einer bemannten Rakete ins All gratuliert. „Ich möchte unsere amerikanischen Kollegen... Mehr»
">

Countdown: US-Astronauten startklar – SpaceX-Rakete in Cape Canaveral einsatzbereit

Heute steht erneut ein Versuch an, mit einer SpaceX Rakete – des Tesla-Gründers Elon Musk – zwei amerikanische Astronauten zur internationalen Raumstation ISS zu schicken. Ungünstige... Mehr»
">

Testflug: Virgin-Orbit-Trägerrakete macht Bruchlandung

Der britische Milliardär Richard Branson will Flüge ins Weltall für Kunden durchführen. Der Testflug einer Trägerrakete seiner Firma ist nun jedoch gescheitert. Laut Branson habe man trotzdem... Mehr»