Schlagwort

Religion

">

Bundeswehr bekommt jüdische Militärseelsorge – bald auch islamische

Das Bundeskabinett billigte am Mittwoch einen Staatsvertrag mit dem Zentralrat der Juden, der Militärrabbinern erstmals wieder nach hundert Jahren erlaubt, in deutschen Streitkräften Seelsorge zu... Mehr»
">

CDU Sachsen-Anhalt: „Der Islam gehört nicht zu Deutschland“ – Patriotismus schon

Stimmverlust und Wahlergebnisse habe die CDU Sachsen-Anhalt nicht unberührt gelassen, hieß es auf dem kleinen Parteitag am Samstag. Daher widmete sich die Partei den essentiellen Fragen - wie... Mehr»
">

Saudi-Arabien lockert Geschlechtertrennung in der Gastronomie

Restaurants und Cafés müssten in Zukunft in Saudi-Arabien keine separaten Eingänge mehr für Frauen haben. Es blieb zunächst unklar, ob auch die strenge Sitzaufteilung im Inneren der Gasthäuser... Mehr»
">

Staatssekretärin Güler in NRW: „Wir verzichten auf ein Kopftuch-Verbot in Kitas und Grundschulen“

"Wir haben uns entschieden, auf ein Verbot zu verzichten und stattdessen gemeinsam mit dem Schulministerium die Aufklärungsarbeit und Elterninformation in Kitas und Grundschulen systematisch zu... Mehr»
">

Maaßen im „Tagespost“-Interview: Demokraten dürfen radikal sein – Grenze ist die Verfassungsordnung

Der langjährige Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen hat gegenüber der „Tagespost“ deutlich gemacht, dass die freiheitlich-demokratische Grundordnung auch radikale Meinungen aushalte.... Mehr»
">

Islam über Österreich – Die Hälfte der jungen Afghanen sehnt sich nach religiösem Anführer

Starke Religion, schwaches Demokratieverständnis. Zu diesem Ergebnis kommt eine österreichische Studie der Forschungsinstitute think.difference und SORA. Über 700 Jugendliche mit unterschiedlichem... Mehr»
">

Göring-Eckardt: Berlin ist im Umgang mit China „hasenfüßig“

Die Bundesregierung könne sich aus Angst nicht kritisch über China äußern, meinte Göring-Eckardt. Das müsse sich ändern, dann würde auch die deutsche Wirtschaft nicht mehr so abhängig von der... Mehr»
">

Zakura: Wenn die eigene Tochter 50 Schafe wert ist – Vater will Zwangsehe vermeiden

Sobald Zakura ihre Periode bekommt, muss ihr Vater sie verkaufen, so sieht es die Tradition vor. Doch Vater Arafat wünscht ihr eine bessere Welt. In seiner Verzweiflung unterbreitet er dem russischen... Mehr»
">

Kindesmissbrauch: Staatsanwaltschaft beantragt Freispruch für französischen Kardinal

In einem Prozess um die Vertuschung von Kindesmissbrauch in der katholischen Kirche Frankreichs hat die Staatsanwaltschaft einen Freispruch für den ehemals höchsten Geistlichen des Landes, Kardinal... Mehr»
">

Muslimischer Ex-Soldat will Kündigung vor Verfassungsgericht rückgängig machen

Das Bundesverfassungsgericht muss sich mit der Entlassung eines Zeitsoldaten befassen, der Frauen aus religiösen Gründen den Handschlag verweigerte. Eine Sprecherin des höchsten deutschen Gerichts... Mehr»
">

Kindesmissbrauch: Französischer Kardinal wehrt sich gegen Bewährungsstrafe

Der ehemals höchste katholische Würdenträger Frankreichs Kardinal Philippe Barbarin sagte vor Gericht: "Ich verstehe nicht, wessen ich schuldig sein soll und was die Taten sind, die man mir... Mehr»
">

„Corbyn ist regierungsunfähig“: Ober-Rabbiner verärgert über Judenhass in Labour-Partei

Dem Labour-Spitzenkandidaten, Jeremy Corbyn, für die Parlamentswahl im nächsten Monat war in der Vergangenheit immer wieder vorgeworfen worden, antisemitischen Stimmen in seiner Partei nicht... Mehr»
">

US-Energieminister: Trump wurde von Gott zum Präsidenten auserwählt

Der scheidende US-Energieminister Rick Perry hält den Präsidenten nach eigenen Worten für den von Gott persönlich auserwählten Anführer der Vereinigten Staaten. Mehr»
">

ZdK verabschiedet Erklärung für „Segensfeiern gleichgeschlechtlicher Paare“

Eine pauschale Abwertung von Partnerschaften, die keine sakramentale Ehe eingehen könnten, halte das Zentralkomitee der deutschen Katholiken (ZdK) "für nicht tragbar". Es sah "dringenden pastoralen... Mehr»
">

Grüne kritisieren Giffey: „Es ist ein Skandal“

"Anscheinend weiß das Familienministerium nicht, wie man eine solche Stelle rechtmäßig besetzt", empörte sich die Grünen-Bundestagsabgeordnete Ulle Schauws. Mehr»
">

„Rechtlich umsetzbar“: CSU-Innenpolitiker für Kopftuchverbot an Schulen

Der innen- und rechtspolitische Sprecher der CSU im Bundestag, Volker Ullrich, hat sich für ein Kopftuchverbot an Schulen ausgesprochen. Dies sei nach der Rechtsprechung des Europäischen... Mehr»
">

„Das ist die Königsdisziplin“: Deutschland will Imame ausbilden – Pilotprojekt in Osnabrück

Der deutsche Staat will künftig zusammen mit islamischen Verbänden Imame ausbilden. Mit 400.000 Euro soll ein "Modellprojekt zur Ausbildung religiösen Personals islamischer Gemeinden" finanziert... Mehr»
">

Zahl gestiegen: 1120 Salafisten in Berlin

Nach aktuellen Einschätzungen sind derzeit mehr als 1100 Salafisten, also besonders radikale Muslime, in Berlin bekannt. „Wir haben jetzt ein Personenpotenzial von etwa 1120 Salafisten in... Mehr»
">

„Hat nichts mit Religion zu tun“: CDU-Spitze will Kopftücher aus Kitas und Grundschulen verbannen

Muslimische Mädchen sollten in der Grundschule und der Kita aus Sicht der CDU-Spitze kein Kopftuch tragen. Mehr»
">

Seehofer fördert Verankerung von Moscheen in Deutschland mit sieben Millionen Euro

Zum Startschuss des Förderprogramms "Moscheen für Integration" erklärte Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) am Freitag in Berlin, damit werde ein "wichtiger Beitrag für den gesellschaftlichen... Mehr»