Schlagwort

Religion

Nonnen unterschlagen 500.000 Dollar zum Zocken in Las Vegas

Zwei Nonnen an einer katholischen Schule in Kalifornien haben über die Jahre 500.000 Dollar in Las Vegas verzockt. Mehr»

Japaner verklagen eigene Regierung wegen Kosten für Krönungszeremonien

Am 30. April 2019 soll Kaiser Akihito abdanken und Naruhito ihm auf dem Chrysanthementhron folgen. Einige Bürger wollen verhindern, dass die Regierung dafür Steuergelder ausgibt. Mehr»

Bundesverfassungsschutz wird Ditib-Zentrale offenbar nicht überwachen

Der Verfassungsschutz wird einem Zeitungsbericht zufolge die Zentrale des Moscheeverbandes Ditib offenbar nicht überwachen. Man will die Sache zurückhaltender angehen – offiziell ist aber noch... Mehr»

Urteil gegen Ex-Erzbischof wegen Vertuschung von Kindesmissbrauch aufgehoben

Ein australischer Berufungsrichter hat das Urteil gegen den früheren Erzbischof von Adelaide wegen Vertuschung von Kindesmissbrauch wieder aufgehoben. Es gebe keine "einwandfreie Grundlage", um... Mehr»

Ermittler schonen Katholische Kirche: Keine Durchsuchungen

Es gibt bisher keine Ermittlungsverfahren wegen sexuellen Missbrauchs innerhalb der katholischen Kirche. Mehr»

Deutsche Umwelthilfe führt „Dienstwagenuntersuchungen“ durch – Kritik an CO2-Ausstoß von Dienstwagen der Kirchenführer

Die Deutsche Umwelthilfe untersuchte im Rahmen ihrer "Dienstwagenuntersuchungen" den Fuhrpark von Erzbischöfen, Bischöfen und anderen geistlichen Würdenträgern in Deutschland. Mehr»

Neues von der Islamkonferenz: Nicht genug Extrawürste auf dem Speiseplan

Auf der Islamkonferenz soll es Wein, Speck und Blutwurst gegeben haben. Das hat nicht nur die Muslime erzürnt, sondern auch die Leitmedien. Mehr»

Sarrazin im ET-Interview zum UN-Migrationspakt: „Durch viele kleine Fäden werden wir am Ende bewegungsunfähig gemacht“

"Der Migrationspakt hat in völlig unübersichtlichen Einzelbestimmungen, die auch nicht leicht zu lesen sind, letztlich so ein bisschen die Tendenz wie in dem Märchen, in dem der Riese Gulliver... Mehr»

4. Deutsche Islam-Konferenz gestartet – Streit über fremde Einflüsse auf Moscheen

Mit einer kontroversen Debatte über ausländische Einflüsse in deutschen Moscheen ist die 4. Deutsche Islam-Konferenz gestartet. Mehr»

Horst Seehofer betont erneut: Muslime gehören zu Deutschland

Bundesinnenminister Seehofer hat seine Auffassung bekräftigt, dass Muslime zu Deutschland gehören. Er äußerte sich bei der Eröffnung der vierten Phase der Islamkonferenz. Mehr»

Özdemir: Deutschlands Politiker haben die Reformbereitschaft der Islamverbände „völlig überschätzt“

Cem Özdemir hat die bisherige Politik der deutschen Parteien gegenüber den islamischen Dachverbänden als "zu nachgiebig" kritisiert. Mehr»

Spahn fordert verbindliche Regeln für Muslime in Deutschland

Vor der Islamkonferenz heute in Berlin hat der Kandidat für den CDU-Vorsitz Jens Spahn verbindliche Regeln für Muslime zur Integration in Deutschland gefordert. Mehr»

Neustart für den staatlichen Dialog mit den Muslimen

Die Deutsche Islam Konferenz tritt mit einer Auftaktveranstaltung am Mittwoch und Donnerstag in ihre vierte Phase. Es soll zugleich auch ein Neustart sein. Mehr»

Zentralrat der Muslime fordert von Politik: Imam-Ausbildung in Deutschland organisieren und finanzieren

Der Zentralrat der Muslime in Deutschland fordert von der deutschen Politik Lösungen, um in Deutschland die Ausbildung von Imamen zu organisieren. Mehr»

Seehofer-Appell: „Ein Islam in, aus und für Deutschland“

Am Mittwoch beginnt die vierte deutsche Islam-Konferenz. Innenminister Seehofer will zwei Schwerpunkte setzen. Mehr»

Kardinal von El Salvador sieht USA in „vorrevolutionärer Situation“

Der salvadorianische Kardinal Gregorio Rosa Chávezin sieht die USA in einer "vorrevolutionären Situation". Es könne sein, dass Trump noch eine Weile so weitermache. "Aber er wird selber an die... Mehr»

Josef Schuster bleibt Präsident des Zentralrats der Juden

Der Zentralrat der Juden in Deutschland bestätigt seinen Präsidenten Schuster im Amt. Darüber freut sich nicht nur dieser, sondern auch die evangelische und katholische Kirche. Mehr»

IS-Miliz bekennt sich zu Anschlag auf afghanischen Militärstützpunkt

Am Freitag hat sich ein Selbstmordattentäter auf einen Armeestützpunkt im Osten Afghanistans in die Luft gesprengt. Nun reklamierte der IS den Anschlag für sich. Mehr»

Irans Präsident bezeichnet Israel als „Krebsgeschwür“ – Muslime sollen sich gegen die USA auflehnen

Der iranische Präsident hat die islamischen Staaten aufgerufen, sich vereint den USA entgegenzustemmen. Mehr»

Radikaler Kleriker in Pakistan nach Protesten wegen Asia Bibi festgenommen

Nach Protesten gegen die Freilassung der Christin Asia Bibi ist in Pakistan ein radikaler Kleriker festgenommen worden. Der Chef der Islamistenpartei TLP sei am Freitagabend festgesetzt worden, teilte... Mehr»
Werbung ad-infeed3