Schlagwort

Religion

">

Kardinal Woelki zu staatlichen Gottesdienst-Verboten: „Können uns als Kirche dagegen nicht wehren“

Innerhalb der christlichen Gemeinden beider Konfessionen gibt es Diskussionen um das Gottesdienst-Verbot zu Ostern. Die Leiter der Amtskirchen rufen zu Gehorsam gegenüber dem Staat auf. Mehr»
">

Corona-Krise: Islamwissenschaftler an deutscher Universität verlangt Verschiebung des Ramadan

Der Islamwissenschaftler Abdel-Hakim Ourghi warnt vor dem Fasten während der Corona-Krise und fordert eine Verschiebung des Ramadan. „Es sollte während der Corona-Pandemie keinen Ramadan... Mehr»
">

Gerichte billigen Verbot von Gottesdiensten

Auch über Ostern bleiben die Kirchen jedenfalls in Hessen und Berlin geschlossen. Gottesdienstverbote sind angesichts der Corona-Pandemie zulässig, wie am Dienstag Gerichte in Kassel und der... Mehr»
">

Zentralrat der Muslime geht von geschlossenen Moscheen im Ramadan aus

Die Unversehrtheit der Menschen ist dabei nicht nur Bürgerpflicht, sondern steht im vollkommenen Einklang mit unseren Glaubensbestimmungen", sagte der Verbandsvorsitzende des Zentralrats der Muslime ... Mehr»
">

Widmann-Mauz appelliert an Muslime vor Ramadan

Kurz nach Ostern beginnt der muslimische Fastenmonat Ramadan, der nicht zuletzt wegen seiner abendlichen Zusammenkünfte und das große Fest des Fastenbrechens am Ende gekennzeichnet ist. Das ist... Mehr»
">

Diskussion über Kirchenöffnung zu Ostern – Hahne: Statt „Leerstand lieber Abstand“

In der evangelischen Kirche Deutschlands gibt es eine Diskussion über die Öffnung der Kirchen zu Karfreitag und Ostern. Auf der einen Seite wird mit Angst vor Ansteckung, auf der anderen mit dem... Mehr»
">

Kirchen droht Steuereinbruch um über eine halbe Milliarde Euro

Auch an den Einnahmen der beiden großen christlichen Kirchen geht die Corona-Krise nicht spurlos vorbei Mehr»
">

Als Schutz vor Corona-Krise: Jungfrau Maria soll sich am Himmel gezeigt haben

Die Jungfrau Maria soll am Himmel über Argentinien "erschienen" sein. Die Menschen deuten dies als Zeichen, dass die Gotteserscheinung sie während der Pandemie beschützt. Mehr»
">

Christen sind sich uneins: Ist die Corona-Pandemie eine Strafe Gottes?

Christen haben unterschiedliche Ansichten darüber, was die Corona-Pandemie mit der heutigen Menschheit zu tun hat. Für frühere Geistliche war es unumstritten, dass Kriege und Seuchen, Dürren und... Mehr»
">

„Schneller wahrscheinlich als erwartet: Die bürgerliche Revolution“, sagt Autor Markus Krall

Selbst die sogenannten Crashpropheten, wie Markus Krall, Max Otte, Friedrich&Weik, wurden in den letzten Wochen überrascht vom Tempo des Zusammenbruchs von Wirtschaft und Finanzmärkten. Ursachen und... Mehr»
">

Grabeskirche in Jerusalem wegen Coronavirus geschlossen

Die Grabeskirche in Jerusalem, wurde wegen der Corona-Krise geschlossen. Mehr»
">

Frankreich: Fünf Jahre Haft für Ex-Priester wegen Kindesmissbrauchs

Ein ehemaliger Priester in Frankreich missbrauchte über 20 Jahre lang Kinder. Jetzt wurde er dafür zu fünf Jahren Haft verurteilt. Mehr»
">

Vatikan für Touristen geschlossen – Osterfeierlichkeiten bis 12. April ohne Zuschauer

Die traditionellen Osterfeierlichkeiten im Vatikan finden dieses Jahr ohne Zuschauer statt. Bis zum 12. April werden lediglich Live-Übertragungen erlaubt. Mehr»
">

Mann stört Wahlkampfveranstaltung von Sanders mit NS-Flagge

Mit einem antisemitischen Auftritt bei einer Wahlkampfveranstaltung des jüdischen US-Präsidentschaftsbewerbers Bernie Sanders hat ein Mann in den USA für Empörung gesorgt. Während einer Rede... Mehr»
">

Bischofskonferenz wählt Georg Bätzing zum Vorsitzenden: „Ich bin kein zweiter Reinhard Marx“

Limburgs Bischof Georg Bätzing ist zum neuen Vorsitzenden der Deutschen Bischofskonferenz gewählt worden. Mehr»
">

Nachfolger von Kardinal Marx gesucht: Spannendes Rennen um Vorsitz der Bischofskonferenz

Mit Interesse beobachten die deutschen Katholiken, wer der neue Vorsitzende der deutschen Bischofskonferenz werden wird. Experten erwarten, dass die konservativ ausgerichteten Kräfte in der... Mehr»
">

Corona-Ausbruch in Südkorea: Seoul fordert Mordermittlungen gegen Shincheonji-Sekte

Die südkoreanische Hauptstadt fordert vor dem Hintergrund der Ausbreitung des Coronavirus im Land strafrechtliche Ermittlungen gegen die Sekte Shincheonji, unter anderem wegen Mordes. Gründer Lee... Mehr»
">

Papst Franziskus sagt sechstägige Klausur wegen „Erkältung“ ab

Der Papst ist krank und hat seine Teilnahme an einer mehrtägigen Klausur mit der römischen Kurie abgesagt. Der Vatikan wies jedoch Spekulationen über eine Coronavirus-Erkrankung des Papstes... Mehr»
">

Urteil: Kopftuchverbot für Rechtsreferendarinnen verfassungsgemäß

Juristen im Vorbereitungsdienst sollen sich im Gerichtssaal auch in praktischen Aufgaben üben. Eine Frau aus Hessen klagte jetzt, weil sie ihr Kopftuch dazu nicht abnehmen will. Das Gericht fällte... Mehr»
">

Coronavirus – Mekka: Saudi-Arabien lässt keine Pilger mehr ins Land

Saudi-Arabien schließt als Schutzmaßnahme gegen das neuartige Coronavirus seine Grenzen vorläufig für Pilger. Muslimische Gläubige, welche nach Mekka reisen wollen, erhalten vorerst keine Visa... Mehr»