Schlagwort

Rücktritt

">

Pkw-Maut: Özdemir legt Verkehrsminister Rücktritt nahe – Grüne sollten Verkehrsministerium erhalten

"Wer regiert, trägt immer Verantwortung: Es sind schon Minister für unbedeutendere Dinge als das Maut-Debakel zurückgetreten", sagte Özdemir und fordert den Rücktritt von Verkehrsminister Andreas... Mehr»
">

Der größte Massenprotest in Prag seit 30 Jahren: Rücktritt von Tschechiens Regierungschef Babis gefordert

Rund 250.000 Menschen demonstrierten in Prag gegen Regierungschef Andrej Babis. Sie forderten unabhängige Ermittlungen und seinen sofortigen Rücktritt. Mehr»
">

Massenproteste in Hongkong – Keine Angst mehr vor der KP-China

Die Proteste der Regenschirm-Bewegung 2014 in Hongkong fielen mit etwa 100 000 Teilnehmern noch klein aus. Gegen ein geplantes Auslieferungsgesetz gingen jetzt mehr als ein Viertel der Bürger mit... Mehr»
">

Barley will Bundestagsmandat und Ministeramt zum 1. Juli niederlegen

Bundesjustizministerin Katarina Barley (SPD) bleibt trotz der jüngsten Turbulenzen in der SPD bei ihrem Entschluss, die Bundespolitik zu verlassen. Das berichtet das „Redaktionsnetzwerk... Mehr»
">

Chef der französischen Republikaner tritt nach Niederlage bei Europawahl zurück

Die Nachfolge-Partei der UMP, Les Républicains, des ehemaligen Präsidenten Nicolas Sarkozy kam bei den EU-Wahlen auf gerade einmal 8,5 Prozent. Ihr Parteichef Laurent Wauquiez hat jetzt seinen... Mehr»
">

Tagesordnung der SPD-Vorstandssitzung am Montag erhält durch Nahles-Rücktritt neuen Schwerpunkt

Nach der überraschenden Rücktrittsankündigung von Parteichefin Andrea Nahles kommt am Montag der Parteivorstand der SPD zusammen. Mehr»
">

DIW-Chef stilisiert Rücktritt von Andrea Nahles zu Regierungskrise hoch

Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung-Chef, Marcel Fratzscher, bringt das Wort Regierungskrise mit dem Rücktritt von SPD-Chefin und Fraktionsvorsitzender Andrea Nahles ins Spiel. Mehr»
">

Rolf Mützenich übernimmt geschäftsführend die SPD-Fraktionsführung

SPD-Fraktionsvize Rolf Mützenich übernimmt kommissarisch und geschäftsführend die Führung der SPD-Fraktion. Mehr»
">

Nahles ist weg – Was kommt jetzt? Ein Kommentar von Wolfgang Eggert

Andrea Nahles hat hingeworfen. Keine wirkliche Überraschung, angesichts der herben Klatsche bei den EU-Wahlen. Ihr letzter Sargnagel dürfte die jüngste FORSA-Umfrage gewesen sein. Dass die... Mehr»
">

Andrea Nahles tritt vom SPD-Partei- und Fraktionsvorsitz zurück

Das Europawahlergebnis desaströs, die Umfragewerte der Partei im freien Fall. Nun zieht SPD-Chefin Andrea Nahles die Konsequenzen. Die Diskussion in der Fraktion und die vielen Rückmeldungen aus der... Mehr»
">

Handball-Vizepräsident in Dresden wegen AfD-Kandidatur zum Rücktritt gedrängt

Aufgrund der Kandidatur für die AfD im Stadtrat der sächsischen Landeshauptstadt Dresden wurde Uwe Vetterlein sowohl als Präsident des sächsischen Handballlandesverbandes als auch als... Mehr»
">

SPD-Chefin Nahles schließt Rücktritt aus – Beratung der Partei am kommenden Montag

„Die Verantwortung, die ich habe, spüre ich, die will ich aber auch ausfüllen“, sagte sie nach Beratung der Parteigremien in Berlin. Sie schließt einen Rücktritt aus. Mehr»
">

May tritt zurück: Rennen um ihre Nachfolge hat begonnen

Theresa May beugt sich in der Brexit-Krise dem Druck der eigenen Partei. Doch wer folgt ihr nach? Das Bewerberfeld ist groß. Mehr»
">

Aus Protest gegen den Brexit-Kurs der Regierung: Britische Ministerin für Parlamentsfragen tritt zurück

Aus Protest gegen den Brexit-Kurs der Regierung hat die britische Unterhausvorsitzende Andrea Leadsom ihren Rücktritt aus dem Kabinett von Premierministerin Theresa May erklärt. Sie glaube nicht... Mehr»
">

Innenminister Kickl wirft ÖVP Wortbruch vor – Ex-Kanzler Kern rät Sebastian Kurz zum Rücktritt

Österreich wird von einem politischen Beben erschüttert. Die künftige Konstellation der Regierung bis zu den vorgezogenen Neuwahlen im September ist noch unklar. Mehr»
">

Österreichische Opposition fordert: Alle FPÖ-Minister müssen ihre Ämter abgeben

SPÖ, NEOS und die JETZT-Partei sowie die österreichischen Grünen fordern weitere personelle Konsequenzen nach dem Rücktritt des Vize-Kanzlers und FPÖ-Parteichefs Heinz-Christian Strache und des... Mehr»
">

„Spiegel“-Redakteur verteidigt Veröffentlichung von Strache-Video

Der Spiegel rechtfertigt seine Veröffentlichung des Ibiza-Videos mit "öffentlichem Interesse". Man habe angeblich nicht mit dieser Wirkung gerechnet. Mehr»
">

Plagiatsvorwürfe gegen Familienministerin: FDP bringt Rücktritt von Giffey ins Gespräch

"Wer sich mit wissenschaftlichen Weihen schmückt, dabei aber die guten Sitten seriöser Forschung übergeht, ist an der Spitze eines Bundesministeriums fehl am Platz", erklärt Thomas Sattelberger,... Mehr»