Schlagwort

Sachsen-Anhalt

AfD-Ableger AdP will bisherige Nichtwähler für sich gewinnen

Die von früheren AfD-Mitgliedern gegründete Partei „Aufbruch deutscher Patrioten“ (AdP) möchte vor allem bisherige Nichtwähler für sich gewinnen. Mehr»

Kohleländer können mit mehr Geld vom Bund rechnen

Das Spitzentreffen zum geplanten Kohleausstieg brachte zwar keine konkreten Ergebnisse, aber immerhin Fortschritte. Der Bund machte eine langfristige Finanzzusage. Nun ist erst einmal wieder die... Mehr»

Von Storch begrüßt AfD-Austritt von Poggenburg

Poggenburg war im März vergangenen Jahres nach einer offen ausländerfeindlichen Rede von seinen Ämtern als Landes- und Fraktionschef in Sachsen-Anhalt zurückgetreten. Mehr»

Lokführer rauscht betrunken an Wittenberg vorbei

Mit knapp 2,5 Promille ist ein betrunkener ICE-Lokführer an Wittenberg vorbeigerauscht. Mehr»

Wegen Twitter-Posts: AfD-Spitze sperrt Poggenburg zwei Jahre lang für alle Ämter

Der AfD-Politiker André Poggenburg darf zwei Jahre lang keine Parteiämter bekleiden. Das beschloss der Bundesvorstand der Partei. Mehr»

Wahlen im Osten: Droht den Grünen die Entzauberung?

Das Image der arroganten „Besser-Wessi-Partei“: Die Grünen kämpfen um Wählerstimmen. Bei der Bundestagswahl 2017 kamen sie in Brandenburg auf fünf Prozent der Zweitstimmen, in Thüringen und... Mehr»

AfD vor Spaltung? Poggenburg will Nationalkonservative neu organisieren

In Ulm wollen sich mehrere vom Parteiausschluss bedrohte AfD-Abgeordnete im Februar zu einem Strategietreffen einfinden. Ex-Bundesvorstandsmitglied André Poggenburg wirbt für eine neue Vereinigung... Mehr»

Erneute Angriffe auf Büro und Privathaus von AfD-Politikern

Das Staßfurter Bürgerbüro von Matthias Büttner, AfD-Politiker in Sachsen-Anhalt, wurde zu Neujahr erneut Ziel eines Anschlages. „Allein im Jahr 2018 gab es vier Vorfälle", so Büttner zur... Mehr»

Süßwaren: Katjes steigt bei Halloren aus

Der Süßwarenhersteller Katjes beendet seine Beteiligung beim ostdeutschen Schokokugel-Produzenten Halloren. Mehr»

Razzia und neun Festnahmen nach Hooligan-Überfall auf Zug

Acht Menschen wurden bei einer Razzia in Magdeburg festgenommen. Die Festnahmen stehen im Zusammenhang mit einem Hooligan-Überfall auf einen Zug in Sachsen-Anhalt im August. Mehr»

Veh tritt trotz Kölner Erfolge als Skeptiker auf

Der 1. FC Köln geht als Tabellenzweiter hinter Aufstiegs-Mitfavorit Hamburg in die Rückrunde der 2. Fußball-Bundesliga. Doch trotz guter Perspektiven sagt Sport-Geschäftsführer Veh, er sei «nie... Mehr»

Zweitliga-Zweiter Köln besiegt FC Magdeburg mit 3:0

Der 1. FC Köln hat seine Erfolgsserie in der 2. Fußball-Bundesliga auf fünf Siege ausgebaut und Tabellenplatz zwei gefestigt. Die Rheinländer bezwangen am Montagabend den 1. FC Magdeburg verdient... Mehr»

Insolvenzverwalter: Es droht eine Pleitewelle im Osten

Insolvenzverwalter Lucas Flöter erklärt, dass auf die Autozulieferer, den Handel und Ostdeutschland 2019 eine Pleitewelle zukommt. Er vertritt die führenden Vertreter seiner Branche. Mehr»

Haseloff: Merz muss in CDU eingebunden werden

„Ich denke, die Partei braucht eine neue Strategiestruktur. Eine Art Thinktank, ein Beratergremium also, das sich in Grundsatzfragen laut zu Wort melde,“ sagte Haseloff. Mehr»

Junge Alternative bleibt Jugendorganisation der AfD

Die Nachwuchsorganisation der AfD muss trotz rechtsextremer Äußerungen einiger Mitglieder vorerst keine drastischen Sanktionen der Partei befürchten. Mehr»

Dreikampf statt Vierkampf: SC Magdeburg raus aus Titelrennen

Im Europapokal ausgeschieden, im Titelkampf der Handball-Bundesliga vorerst abgehängt: Nach berauschendem Saisonstart ist der SC Magdeburg durch das 22:28 bei den Rhein-Neckar Löwen in eine Krise... Mehr»

Mann rettet in Sachsen-Anhalt zwei Rentner aus brennendem Haus

Nachdem ein Nachbar, das Feuer bemerkte alarmierte er die Feuerwehr und holte die Bewohner selbst aus dem Haus. Als die Rettungskräfte eintrafen, stand das Haus bereits in Vollbrand. Mehr»

120.000 Euro verspielt: Pfarrer ist nach Griff in die Gemeindekasse sein Amt los

Der Griff in die Gemeindekasse kostet einen katholischen Pfarrer aus dem Harz sein Amt. Der Magdeburger Bischof Gerhard Feige entschied, den Geistlichen von seinen Aufgaben als Pfarrer in Ballenstedt... Mehr»

CDU-Sachsen-Anhalt: Mitgliederbefragung erzielt hohe Resonanz

Wie könnte die Basis der CDU abstimmen? Die CDU von Sachsen-Anhalt meldet, dass die Anmeldungen für die Regionalkonferenz sprunghaft ansteigen. Mehr»

AfD in Sachsen-Anhalt will an deutschen Schulen Flagge zeigen

Für eine identitätsstiftende Erziehung im Sinne der eigenen Tradition: Die AfD will in der kommenden Woche einen Antrag im Landtag einbringen, das Hissen der deutschen Bundesflagge an öffentlichen... Mehr»