Schlagwort

Sachsen-Anhalt

">

Sachsen-Anhalt kündigt weitere Lockerungen an – Diskos sollen ab November wieder öffnen

In Sachsen-Anhalt sollen ab dem 1. November Klubs und Diskotheken wieder öffnen dürfen. Das beschloss die Landesregierung am Dienstag in Magdeburg mit der aktualisierten Corona-Verordnung. Die... Mehr»
">

Mihambo glänzt bei verkürztem Anlauf mit 7,03 Metern

Auch mit einem verkürzten Anlauf hat Weitsprung-Weltmeisterin Malaika Mihambo beim Anhalt-Meeting in Dessau geglänzt.Die „Sportlerin des Jahres“ kam vor 1000 Zuschauern im Paul-Greifzu-Stadion... Mehr»
">

Thüringen: Polizei bricht Suche nach Krokodil in der Unstrut ab

Schwimmt ein Krokodil in der Unstrut? Diese Frage beschäftigt die Region in Thüringen. Der Landrat verhängt vorsorglich ein Badeverbot für den Fluss. Die Polizei fahndet nach dem Reptil, doch nun... Mehr»
">

Gericht: Bordelle in Sachsen-Anhalt dürfen öffnen – Abstands- und Hygieneregeln müssen eingehalten werden

In Sachsen-Anhalt dürfen Bordelle einem Gerichtsurteil zufolge wieder öffnen. Die ausnahmslose Schließung stelle derzeit keine notwendige Schutzmaßnahme im Kampf gegen das Coronavirus mehr dar,... Mehr»
">

Erster Verdacht nach Tod von 73-Jährigem durch Schüsse in Quedlinburg zerschlagen

Nach dem Tod eines 73-Jährigen durch Schüsse auf offener Straße in Quedlinburg in Sachsen-Anhalt hat sich ein erster Verdacht hinsichtlich des möglichen Täters zerschlagen. Ein Mensch sei... Mehr»
">

Krokodil in Bachlauf in hessischem Ortenberg gesichtet – Reptil in Unstrut bisher unauffindbar

Ein etwa ein Meter langes Krokodil ist in einem Bach zwischen dem Ortenberger Stadtteil Bergheim und Bleichenbach gesehen wurden. Es wurde bei Mäharbeiten aufgeschreckt. Mehr»
">

Quedlinburg: Rentner stirbt auf offener Straße nach Schüssen

In Quedlinburg in Sachsen-Anhalt ist ein 73-jähriger Mann auf offener Straße mit tödlichen Schussverletzungen gefunden worden. Die Hintergründe waren zunächst völlig unklar, wie eine... Mehr»
">

Sachsen-Anhalt: Suchaktion nach Krokodil in der Unstrut eingestellt

Ab Freitag hatten Einsatzkräfte nach Zeugenhinweisen im Fluss Unstrut im südlichen Sachsen-Anhalt nach einem Krokodil gesucht. Am Sonntag wurde die Suche erfolglos eingestellt. Das daher verhängte... Mehr»
">

Sachsen-Anhalt: Fünf Millionen Euro für Bewachung des radikalen Islamisten Ayman N.

Seit drei Jahren stockt das Verfahren vor dem Kammergericht Berlin gegen den mutmaßlichen IS-Sympathisanten Ayman N., der in Sachsen-Anhalt lebt – wegen Nachermittlungen. Seit dieser Zeit wird der... Mehr»
">

Sachsen führt Bußgeld bei Corona-Verstößen ein und erlaubt Volksfeste mit Hygienekonzept

Sachsen führt ein Bußgeld bei Verstößen gegen die Maskenpflicht in Geschäften und im öffentlichen Nahverkehr ein. Ab dem kommenden Dienstag gilt eine neue Corona-Verordnung, die ein Bußgeld von... Mehr»
">

Flughäfen im Osten brauchen staatliche Finanzspritze – bis zu 27 Millionen Euro geplant

Die Corona-Krise hat insbesondere die Fluggesellschaften und Flughafenbetreiber mitgenommen - innerhalb kürzester Zeit brach fast der gesamte Flugverkehr ein. Zwei Flughäfen im Osten sollen... Mehr»
">

Comeback gescheitert: Hernandez verliert gegen Johnson

Das Comeback des Profi-Boxers Yoan Pablo Hernandez ist gescheitert. Der Deutsch-Kubaner unterlag beim 2. Sommer-Open-Air des SES-Boxstalls auf der Seebühne Magdeburg dem in Gelsenkirchen lebenden... Mehr»
">

Zweitägige Maskenpflicht zum Schulstart in Sachsen-Anhalt

Zum Schulstart in Sachsen-Anhalt in der kommenden Woche soll lediglich an den ersten beiden Tagen eine allgemeine Maskenpflicht gelten. Die für Donnerstag und Freitag geplante Maßnahme solle das... Mehr»
">

Wellbrock: «Als Weltmeister habe ich hohe Ziele»

Nach EM- und WM-Gold wäre Florian Wellbrock als Medaillenkandidat nach Tokio gereist. Nach der Verlegung blickt Deutschlands bester Schwimmer nun hoffnungsvoll den Sommerspielen 2021 entgegen. Eine... Mehr»
">

Komiker-Legende Fips Asmussen an Krebs gestorben

Der Komiker Fips Asmussen ist tot. Er sei bereits am Sonntag gestorben, sagte seine Lebensgefährtin der Deutschen Presse-Agentur in Berlin. Asmussen lebte zuletzt in Querfurt in Sachsen-Anhalt.... Mehr»
">

Vertrag aufgelöst: Ralf Rangnick verlässt Red-Bull-Konzern

Die Zeit von Ralf Rangnick beim Red-Bull-Konzern ist vorbei.Wie das Unternehmen mitteilte, wurde der Vertrag des früheren Trainers und Sportdirektors des Fußball-Bundesligisten RB Leipzig als... Mehr»
">

Prozess zum Synagogen-Anschlag in Halle: Zeugen schildern Kindheit des Angeklagten

Zunächst konzentriert sich das Gericht auf den Angeklagten. Am vierten Tag (Mittwoch) kam das persönliche Umfeld des 28-Jährigen zu Wort. Mutter, Vater und Halbschwester machten wie erwartet von... Mehr»
">

Halle-Prozess: Anwälte äußern Zweifel an der Darstellung des Angeklagten

Nachdem zunächst der Ablauf des rechtsterroristischen Anschlags im Mittelpunkt stand, widmet sich der Prozess nun Details und Hintergründen. Die Nebenklage glaubt dem Angeklagten nicht. Mehr»
">

Prozess zu Halle: Tatvideo vom mutmaßlichen Halle-Attentäter sorgt für Erschütterung

Am zweiten Verhandlungstag im Prozess zum Anschlag in Halle wurde das von dem Angeklagten aufgenommene Tatvideo gezeigt. Beim Abspielen der Aufnahmen verließen einige Nebenkläger den Gerichtssaal in... Mehr»
">

Prozess gegen Attentäter von Halle: Stephan B. spricht von „Kurzschlussreaktion“

Mehr als neun Monate nach dem Anschlag auf eine Synagoge in Halle an der Saale hat der Prozess gegen den 28-jährigen Angeklagten begonnen. Stephan B. ist in dem Verfahren vor dem Oberlandesgericht... Mehr»