Schlagwort

Schifffahrt

">

Das frühere ZDF-„Traumschiff“ wird zur luxuriösen Megajacht

Das "Traumschiff" ist verkauft, alle weiteren Fahrten abgesagt. Statt dessen wird es komplett umgebaut - zur Luxusjacht. Der Verkaufspreis wurde nicht verraten. Mehr»
">

Ab Frühjahr sollen alle sieben TUI-Kreuzfahrtschiffe wieder fahren

Der Kreuzfahrtanbieter TUI Cruises will nach dem langsamen Wiederbeginn ab dem Frühjahr wieder Fahrten auf allen Schiffe seiner Flotte anbieten. „Wir hoffen, spätestens im Frühjahr 2021 wieder... Mehr»
">

Feuer an Bord von verunglücktem Öl-Tanker vor Sri Lanka erneut ausgebrochen

Starker Wind hat das Feuer auf dem vor der Küste Sri Lankas verunglückten Riesen-Öltanker neu angefacht. Der Brand, der am Sonntag gelöscht worden war, sei wieder ausgebrochen, erklärte Sri... Mehr»
">

Bergung von Migranten: SPD-Chefin kritisiert Scheuers und Seehofers Umgang mit NGOs im Mittelmeer

SPD-Chefin Saskia Esken hat Bundesinnenminister Horst Seehofer und Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (beide CSU) für deren Umgang mit privaten Schiffen, die Migranten vor Libyen bergen und in... Mehr»
">

Vor Sri Lanka verunglückter Frachter von Küste weggeschleppt

Nach der Explosion und dem Ausbruch eines Feuers auf einem Riesen-Öltanker vor Sri Lanka ist das Schiff von der Küste weggeschleppt worden. Die 330 Meter lange „New Diamond“ sei in... Mehr»
">

Brand auf Öltanker vor Sri Lanka weiterhin nicht unter Kontrolle

Zwei Tage nach der Explosion und dem Ausbruch eines Feuers auf einem Riesen-Öltanker vor der Ostküste Sri Lankas wächst die Angst vor einer schweren Umweltkatastrophe. Trotz des Einsatzes mehrerer... Mehr»
">

Zwei Tage nach Schiffsunglück vor Japan zweiter Überlebender geborgen

Zwei Tage nach dem Schiffsunglück vor Japan haben Suchmannschaften einen zweiten Überlebenden geborgen. Der 30-jährige philippinische Seemann sei am Nachmittag in einem Rettungsboot treibend... Mehr»
">

Kreuzfahrtschiffe dürfen nicht mehr Spitzbergen anfahren

Strenge Auflagen für den Kreuzfahrt-Verkehr galten in Norwegen ohnehin schon. Nun darf vorerst auch Spitzbergen in der Arktis nicht mehr angefahren werden. Mehr»
">

Fast 370 Migranten erreichen in altem Fischerboot Lampedusa

Fast 370 Migranten haben in der Nacht zum Sonntag an Bord eines seeuntauglichen Fischerboots die süditalienische Insel Lampedusa erreicht. Das in Seenot geratene alte Boot wurde von der italienischen... Mehr»
">

Zehntausende fordern nach Ölkatastrophe vor Mauritius Rücktritt der Regierung

Nach der Ölkatastrophe vor Mauritius haben zehntausende Inselbewohner gegen die Regierung protestiert. Nach Einschätzung eines AFP-Korrespondenten vor Ort versammelten sich am Samstag so viele... Mehr»
">

Türkei beginnt mit neuen Militärmanövern im östlichen Mittelmeer

Vor dem Hintergrund der Spannungen mit Griechenland hat die Türkei am Samstag mit neuen Militärmanövern im östlichen Mittelmeer begonnen. In einer am Freitagabend veröffentlichten Erklärung... Mehr»
">

Verkehrschaos in London nach technischer Panne an Tower Bridge

Die Tower Bridge löste in London ein Verkehrschaos aus: Sie ließ sich nach der Passage eines Schiffes vorübergehend nicht mehr schließen. Mehr»
">

Hamburger Hafen: Umschlag bricht um zwölf Prozent ein

Der pandemiebedingte Umschlagrückgang mit Containern hat den Umsatz in Deutschlands größtem Seehafen einbrechen lassen. Mehr»
">

Konflikt zwischen Iran und Arabischen Emiraten spitzt sich nach Tod zweier Fischer zu

Nach dem Tod zweier iranischer Fischer im Persischen Golf haben die iranischen Behörden ein Schiff der Vereinigten Arabischen Emirate festgesetzt und einen ranghohen Diplomaten des Landes... Mehr»
">

Familie muss nach Verstoß gegen Corona-Regeln Kreuzfahrt abbrechen

Weil sie gegen die Corona-Regeln des Kreuzfahrten-Betreibers MSC Cruises verstoßen haben soll, hat eine italienische Familie eine Mittelmeer-Kreuzfahrt abbrechen müssen. Die Familie habe sich... Mehr»
">

Umweltdesaster: Havarierter Frachter vor Mauritius zerbricht in zwei Teile

Mauritius kämpft gegen eine Umwelt-Katastrophe: Ein Frachter war auf Grund gelaufen und hatte Öl verloren. Nun hat es das Schiff in zwei Teile zerrissen. Die Bergung des Wracks gestaltet sich... Mehr»
">

Nordsee-Drama: Yacht sinkt vor Cuxhaven – Sieben Segler retteten sich auf Rettungsinsel

Sieben polnische Segler sind mehrere Seemeilen vor Cuxhaven aus der Nordsee gerettet worden. Am späten Dienstagabend berichtete eine Frau einer Notrufküstenfunkstelle, dass sie sich mit sechs... Mehr»
">

Mauritius: Tausende Freiwillige wollen Ölkatastrophe eindämmen

In einem Wettlauf gegen die Zeit haben tausende Einwohner des Urlauberparadieses Mauritius versucht, die Ölkatastrophe vor ihrer Küste einzudämmen. Aus einem vor der Südostküste des Inselstaats... Mehr»
">

Mauritius ruft wegen drohender Ölkatastrophe Umweltnotstand aus

Mauritius hat wegen eines auf Grund gelaufenen Öltankers vor seiner Küste den Umweltnotstand ausgerufen. Regierungschef Pravind Jugnauth bat Frankreich bei der Bekämpfung der drohenden... Mehr»
">

Kreuzfahrt-Reedereien kurz vor zahlungsunfähig – Bund stundet Milliardenbetrag

Im Zuge des Corona-Hilfsprogramms für Kreuzfahrtreedereien sind bislang sechs Anträge auf Stundung von Schuldentilgungen eingegangen. Das teilte das Bundeswirtschaftsministerium der „Neuen... Mehr»