Schlagwort

Serbien

">

Novak Djokovic beim Tennis-Turnier in Rom im Finale

Der Weltranglisten-Erste Novak Djokovic hat beim Turnier in Rom das Endspiel erreicht.Der serbische Tennisprofi setzte sich im Halbfinale gegen Casper Ruud aus Norwegen mit 7:5, 6:3 durch. Djokovic... Mehr»
">

Nadal scheitert bei Turnier in Rom im Viertelfinale

Der spanische Sandplatz-König Rafael Nadal ist beim ATP-Tennisturnier in Rom überraschend im Viertelfinale gescheitert. Der 34-Jährige unterlag am Samstag dem Argentinier Diego Schwartzmann mit... Mehr»
">

Koepfer scheitert im Viertelfinale in Rom an Djokovic

Tennisprofi Dominik Koepfer ist beim ATP-Turnier in Rom nach einer starken Leistung gegen den Weltranglistenersten Novak Djokovic ausgeschieden.Der 26 Jahre alte Davis-Cup-Profi aus Donaueschingen... Mehr»
">

Tennis-Ass Djokovic spielt sich in Rom ins Viertelfinale

Der Tennis-Weltranglistenerste Novak Djokovic ist beim ATP-Turnier in Rom trotz anfänglicher Mühe ins Viertelfinale eingezogen.Der 33 Jahre alte Serbe setzte sich im Achtelfinale gegen seinen... Mehr»
">

Djokovic verurteilt Anfeindungen gegen Linienrichterin

Tennis-Star Novak Djokovic hat nach seiner Disqualifikation bei den US Open die Anfeindungen gegen die von ihm verletzte Linienrichterin verurteilt.„Bitte bedenkt, dass die Linienrichterin, die... Mehr»
">

EU kritisiert Serbiens Ankündigung zur Verlegung von Botschaft nach Jerusalem

Die EU hat die Ankündigung Serbiens deutlich kritisiert, dem Beispiel der USA zu folgen und seine Botschaft in Israel nach Jerusalem zu verlegen. „Jegliche diplomatischen Schritte, welche die... Mehr»
">

US-Open: Djokovic-Ausraster öffnet Tür für neuen Champion

Die eh schon skurrilen US Open sind durch die Disqualifikation von Novak Djokovic um ein weiteres Kapitel reicher. Es passt zu diesem wilden Corona-Grand-Slam, dass es am Ende einen neuen Champion... Mehr»
">

Trump spricht von einem „historischen Tag“: Serbien und das Kosovo vereinbaren wirtschaftliche Annäherung

Serbien und das Kosovo haben bei einer Zeremonie im Weißen Haus eine wirtschaftliche Annäherung vereinbart. Im Beisein von US-Präsident Donald Trump unterzeichneten der serbische Präsident... Mehr»
">

Israel: Serbien verlegt Botschaft nach Jerusalem

Serbien verlegt nach den Worten des israelischen Regierungschefs Benjamin Netanjahu seine Botschaft in Israel von Tel Aviv nach Jerusalem. Er danke dem serbischen Präsidenten Aleksandar Vucic dafür,... Mehr»
">

Vertreter Serbiens und des Kosovo zu Gesprächen im Weißen Haus

Vertreter Serbiens und des Kosovo kommen am Donnerstag (3. September) in Washington zu Gesprächen über eine Annäherung zusammen. Im Weißen Haus werden sich der serbische Präsident Aleksandar... Mehr»
">

Berufungsverfahren gegen verurteilten bosnisch-serbischen Kriegsverbrecher Mladic beginnt

Vor einem UN-Gericht in Den Haag beginnt am Dienstag das Berufungsverfahren gegen den wegen Völkermordes verurteilten ehemaligen bosnisch-serbischen Armeechef Ratko Mladic. Mladic war 2017 wegen... Mehr»
">

Gegen Illegale Einwanderung: Serbien baut Zaun an Grenze zu Nordmazedonien

Serbiens Regierung schweigt zum Bau eines Zauns entlang seiner Grenze zu Nordmazedonien. Wie ein AFP-Fotograf am Samstag berichtete, schreiten die Arbeiten an dem Grenzzaun in der Nähe des... Mehr»
">

Proteste gegen Corona-Maßnahmen: Niederlande, London, Rumänien, Serbien, Spanien

Nicht nur in Deutschland sorgen die Corona-Maßnahmen für Proteste. In vielen europäischen Ländern gingen Menschen gegen den Umgang ihrer Regierungen mit der Krise auf die Straße. Mehr»
">

Ungarn: Seit Jahresbeginn über 10.000 Flüchtlinge und Migranten an Grenze aufgehalten

Ungarns Verteidigungsministerium warnt vor steigender Migrationswelle und den Risiken zur Corona-Lage. Seit Januar sind über 10.000 Flüchtlinge an der Grenze aufgehalten worden; in Sizilien wurden... Mehr»
">

EU weitet Einreisestopp wegen Corona wieder auf Serbien und Montenegro aus

Die EU hat ihre Empfehlung für einen Einreisestopp für Drittstaaten wegen der Corona-Pandemie wieder auf Serbien und Montenegro ausgeweitet. Der EU-Rat veröffentlichte am Donnerstag eine... Mehr»
">

Kosovos Präsident wegen mutmaßlichen Kriegsverbrechen vor Gericht in Den Haag

Der amtierende Präsident des Kosovo und frühere kosovarische Armeekommandeur Hashim Thaci ist zur Anhörung vor dem Internationalen Gerichtshof in Den Haag erschienen. Ihm werden in einer zehn... Mehr»
">

Experten und Analysten pessimistisch: Corona-Krise wird eine Welt in Unruhe hinterlassen

Die Lockerung der Corona-Regeln ist ebenso von Exzessen begleitet wie die Abkehr davon. Vieles spricht dafür, dass die Krise auch perspektivisch unseren Alltag und die Welt insgesamt unsicherer... Mehr»
">

Nach Anstieg der Corona-Zahlen: Ungarn verkündet Reisebeschränkungen für Balkanländer

Steigende Infektionszahlen auf dem Balkan und die Wiedereinführung von Corona-Maßnahmen in Serbien haben nun auch Ungarn dazu bewegt, den Reiseverkehr gegenüber mehreren Nachbarländern zu... Mehr»
">

Dutzende Festnahmen nach Protesten in Serbien gegen Präsident Vucic

Bei Protesten gegen die Corona-Politik der serbischen Regierung sind am Freitag 71 Menschen festgenommen worden. Unter ihnen seien „viele ausländische Staatsbürger“, sagte Polizeichef... Mehr»
">

Krawalle in Belgrad: Demonstranten dringen in Parlament ein

Gegen die scharfen Corona-Maßnahmen in Belgrad regt sich Widerstand. Gewaltbereite Demonstranten dringen ins Parlament ein. Die Polizei greift zu Knüppel und Tränengas. Mehr»