Schlagwort

Shutdown

">

Shutdown in den USA: Trump deutet mögliches Einlenken im Haushaltsstreit an

US-Präsident Donald Trump will zur Vermeidung einer weiteren Haushaltssperre beitragen. Doch "Die Mauer wird sowieso gebaut", sagte Trump am Rande einer Kabinettssitzung. Er werde sich die Mittel aus... Mehr»
">

Wenn kein „Shutdown“ dazwischenkommt: Sebastian Kurz trifft noch im Februar US-Präsident Trump

Zum ersten Mal seit 2005 könnte mit Sebastian Kurz ein österreichischer Bundeskanzler das Weiße Haus besuchen. Die US-Botschaft in Wien bestätigte gegenüber dem ORF, dass an einem solchen... Mehr»
">

Trump-Rede zur Lage der Nation: Optimistische Zukunftsvision erwartet

In seiner jährlichen Ansprache vor dem US-Kongress am Dienstag spricht Trump über den Mauerbau, die Lage im Handelsstreit mit China, neue Investitionen in die Infrastruktur, die Senkung der... Mehr»
">

Robben kapern leeren Strand in Kalifornien

Baden am Strand im nordkalifornischen Point Reyes? Lieber nicht, doch man sollte mit Fernglas kommen – für die neuen Herren des Strandes. Mehr»
">

Trump glaubt nicht an Einigung im Mauerstreit

Der Mauerstreit zwischen US-Präsident Trump und den oppositionellen Demokraten schwelt weiter. Der Präsident fordert das Geld für eine Mauer an der Grenze zu Mexiko. Die Demokraten verweigern die... Mehr»
">

US-„Shutdown“ vorerst zu Ende – Mauerbau-Problem nicht gelöst

US-Präsident Donald Trump hat eine vorläufige Aufhebung der Haushaltssperre für einen Zeitraum von drei Wochen verkündet. Einen entsprechenden Übergangshaushalt werde er in Kürze abzeichnen. Mehr»
">

US-Präsident Trump verschiebt Rede zur Lage der Nation wegen Shutdown

Im US-Haushaltsstreit hat Präsident Donald Trump angekündigt, seine Rede zur Lage der Nation erst nach Ende der Budgetsperre halten zu wollen. Er werde nicht nach einem anderen Ort für die... Mehr»
">

Trump hält traditionelle Rede zur Lage der Nation

US-Präsident Donald Trump wird die Rede zur Lage der Nation, trotz medialen Sperrfeuers der Demokraten, wie geplant am Dienstag, dem 29. Januar halten. Er sehe keinen Grund mit den Traditionen zu... Mehr»
">

Glosse: Der Shutdown – die 1. Krönung des Peter-Prinzips

Nach 30 Tagen könnten US Gesetzen zufolge nicht anwesende Angestellte abbestellt und nicht wieder hereingelassen werden – doch geht es in einer Firma ohne die 30 Prozent Dauerkranken und... Mehr»
">

US-„Shutdown“: Trump macht Angebot – Demokraten lehnen ab

Gut vier Wochen nach Beginn des „Shutdowns“ in den USA hat Präsident Donald Trump den oppositionellen Demokraten ein neues Angebot für ein Ende des Haushaltsstreits unterbreitet. Mehr»
">

US-Haushaltssperre wird zur längsten in der Geschichte des Landes

Der teilweise Stillstand der Regierungsgeschäfte unter US-Präsident Donald Trump hat sich zum längsten in der Geschichte der Vereinigten Staaten ausgewachsen. Um Mitternacht wurde der bisherige... Mehr»
">

USA: „Shutdown“ geht in die dritte Woche

US-Präsident Trump hat im Wahlkampf eine Grenzmauer versprochen, und davon will er nicht ablassen. Er droht mit einem "Shutdown" von nie dagewesener Länge. Womöglich könnte der Haushaltsstreit... Mehr»
">

US-Medien: Trump lädt zu Gespräch über Regierungsstillstand

Die Regierungsgeschäfte in den USA liegen weiter lahm, zumindest zum Teil. Nun soll US-Präsident Trump die Spitzenvertreter beider Kongresskammern ins Weiße Haus zu einem Briefing zum Thema... Mehr»
">

Teilweise Haushaltssperre in den USA wird über Weihnachten verlängert – Senat vertagt sich

In der Nacht zu Samstag trat eine Haushaltssperre für etwa 25 Prozent der US-Regierung in Kraft, weil kein neues Budgetgesetz für mehrere Bundesministerien beschlossen wurden. Mehr»
">

„Shutdown“: Regierungsgeschäfte der USA teilweise lahmgelegt

Bis zuletzt liefen angestrengte Verhandlungen in den USA, um einen "Shutdown" abzuwenden - erfolglos. Teile der Regierungsgeschäfte sind nun vorerst lahmgelegt. Wie schwerwiegend die Auswirkungen... Mehr»
">

US-Shutdown geht weiter: „Demokraten halten US-Militär als Geisel“

Lange verhandelten Republikaner und Demokraten am Sonntag, zeitweise sah es gut aus. Aber eine Einigung misslingt, der Regierungsstillstand dauert an. Trump schlägt nun die "nukleare Option" im Senat... Mehr»
">

US-Shutdown: Republikaner McConnell mahnt Einigung im Haushaltsstreit vor Wochenbeginn an

Der republikanische Mehrheitsführer Mitch McConnell ermahnte die Demokraten, sich zusammenzureißen und vor Beginn der neuen Woche einem Übergangshaushalt zuszustimmen: "Dieser Shutdown wird morgen... Mehr»
">

Gedanken der Chinesen zum „Shutdown“ in den USA

Der Verwaltungsstillstand in den USA konnte für die Chinesen nicht ungelegener kommen. Waren doch tausende Touristen über die Ferien vom 1. bis 7. Oktober (Chinas Goldene Woche) ins Ausland... Mehr»