Schlagwort

Sicherheit

Reaktionen deutscher Politiker: Grüne und SPD fordern Ende von Kooperation mit Österreichs Innenministerium

Grüne und SPD fordern ein Ende deutscher Beratertätigkeit für das von Herbert Kickl (FPÖ) geführte österreichische Innenministerium. Mehr»

Google sperrt Android-Updates für Huawei – aktuell keine Geschäftsbeziehungen mehr

Das Telekommunikationsdekret von US-Präsident Donald Trump zeigt seine ersten wesentlichen Auswirkungen auf Konsumenten. Mehr»

„Datensicherheit“ – Das wissen Google, Facebook und Microsoft wirklich über Sie

Schnell etwas googlen, dann hier und da etwas liken und anschließend mit Cortana etwas im Internet bestellen: Alltag für viele Menschen, doch mit jeder Aktion geben wir bereitwillig unsere Daten... Mehr»

Seehofer stellt am Dienstag Fallzahlen zu Politisch Motivierter Kriminalität vor

Horst Seehofer stellt am 14. Mai aktuelle Fallzahlen zur Politisch Motivierten Kriminalität vor (11.00 Uhr). Mehr»

GdP findet Messer-Verbotszonen im Kampf gegen „offenbar zunehmende Messer-Kriminalität“ sinnvoll

Die Gewerkschaft der Polizei unterstützt die Initiative der Bundesländer Bremen und Niedersachsen für die Einrichtung von Messer-Verbotszonen. Mehr»

Bremen und Niedersachsen wollen komplettes Messerverbot für öffentliche Orte

Bremen und Niedersachsen wollen einem Bericht zufolge ein weitreichendes Verbot für das Mitführen von Messern anstoßen. Die beiden Länder legten dem Bundesrat einen entsprechenden Gesetzentwurf... Mehr»

Bremen und Niedersachsen fordern ein weitreichendes Messerverbot an öffentlichen Orten

Messerangriffe würden "weiterhin in hoher Zahl" verübt, heißt es in einem Gesetzentwurf für den Bundesrat. Deswegen solle das Mitführen von feststehenden Messern mit einer Klingenlänge über... Mehr»

Bosbach verteidigt Maaßen: Er ist kein Linker – gehört zum Meinungsspektrum der Union

"Er ist kein Freund der Flüchtlingspolitik, weil er große Sicherheitsbedenken hat. Und er ist auch kein Linker. Aber er gehört zum Meinungsspektrum in der Union. Ich sehe keinen Grund, ihn mit... Mehr»

Angst vor Verbrüderung mit AfD: Brinkhaus verbannt CDU-Konservative und Maaßen aus Fraktionssaal

Auf Druck von Merkel-loyalen Teilen der Unionsfraktion hat Fraktionschef Ralph Brinkhaus dem „Berliner Kreis“ untersagt, am Samstag im Fraktionssaal im Reichstag zu tagen. Anlässe dafür waren... Mehr»

Experten: Facebook generiert unwissentlich extremistische Inhalte

Die Facebook-Software generiert auch automatisch "Erinnerungs"- und andere Videos für extremistische Websites, sobald diese genügend "Likes" gesammelt hätten. Experten erklären daher, dass das... Mehr»

DGB-Demo Erfurt: Polizei muss Schlagstöcke und Pfefferspray einsetzen – ein Polizist verletzt

Angesichts von Ausschreitungen am Rande von Kundgebungen linker und rechter Demonstranten hat die Polizei in der thüringischen Hauptstadt Erfurt am Mittwoch gewaltsam eingegriffen. Wegen eines... Mehr»

USA gegen Einbindung in 5G-Ausbau: Spaltet Huawei die Five-Eyes-Geheimdienstallianz?

Im Unterschied zu den USA will Großbritannien den chinesischen Telekommunikationskonzern Huawei zumindest in Teilbereichen zum 5G-Ausbau der Mobilfunk-Infrastruktur zulassen. Dies könnte... Mehr»

Bloomberg: Huawei schuf Sicherheitslücken im italienischen Telefonnetz – Vodafone dementiert

Wie erst jetzt bekannt wurde, soll der Vodafone-Konzern bereits in den Jahren 2009 bis 2011 Kenntnis über Sicherheitslücken in Huawei-Komponenten für Internetrouter und Festnetz gehabt haben, die... Mehr»

Berliner Polizeipräsidentin hofft auf friedlichen 1. Mai in der Hauptstadt

"Wir werden alles daran setzen, auch diesem Jahr den Trend zu einem friedlichen 1. Mai fortzusetzen", erklärte die Berliner Polizeipräsidentin Barbara Slowik. Die Verantwortung dafür trage aber... Mehr»

Bollwerk gegen Ansturm der Rechtspopulisten? CDU setzt im EU-Wahlkampf auf Christoph Metzelder

Mit der im Vorjahr gegründeten Werbeagentur des ehemaligen Fußballprofis Christoph Metzelder hat die CDU einen neuen Partner gefunden, der auch die Kampagne zur Europawahl entworfen hat. Dabei setzt... Mehr»

Weber bekräftigt Ablehnung von Gas-Pipeline-Projekt Nord Stream 2 wegen Abhängigkeit von Russland

EVP-Spitzenkandidat Manfred Weber (CSU) hat seine Ablehnung des Pipeline-Projekts Nord Stream 2 bekräftigt. Im ZDF-„Morgenmagazin“ sagte er am Freitag, er vertrete bereits „seit... Mehr»

Behörden: Hooligan-Szene anfällig für Rechtsextremismus

In der behördlichen Datei sind 244 Menschen erfasst, die sowohl Fußball-Hooligans als auch Rechtsextreme seien. Derartige Schnittmengen seien in anderen Bereichen - etwa im Linksextremismus oder im... Mehr»

Seehofer hält Grenzkontrollen derzeit für unverzichtbar – 2018 wurden 12.522 Menschen aufgegriffen

Ein Verzicht auf die Grenzkontrollen sei "aus migrations- und sicherheitspolitischen Gründen derzeit noch nicht vertretbar", meine Bundesinnenminister Horst Seehofer. Im vergangen Jahr wurden 12.522... Mehr»