Schlagwort

Sicherheit

EU-Rechnungshof: Zahlungen an Afrika sind oft wirkungslos

Millionenschwere EU-Zahlungen für Frieden und Sicherheit in Afrika sind aus Sicht des europäischen Rechnungshofs oft wirkungslos verpufft. Mehr»

„Spiegel“: Verfassungsschutz will Mitarbeiterzahl verdoppeln

Das Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV) plant einem Bericht zufolge, bis 2021 auf fast 6000 Mitarbeiter anzuwachsen. Nach "Spiegel"-Informationen will die Behörde rund 2900 neue Stellen schaffen. Mehr»

Merkel stellt Angola mehr Kooperation bei Wirtschaft und Rüstungsdeal in Aussicht

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich erneut offen für Rüstungslieferungen an das südwestafrikanische Angola gezeigt. Mehr»

China manipuliert Wahlen in anderen Ländern durch Cyber-Aktivitäten

Chinas autoritäres Regime, beherrscht durch die Kommunistische Partei, mischt sich in die Wahlen anderer Nationen ein. Mehr»

Wirtschaftshilfe für Afrika verringert nicht die Flüchtlingsströme, sondern vergrößert sie

Entwicklungshilfe für Afrika und Fluchtursachen bekämpfen, das sind wohl die derzeit bekanntesten Floskeln von Seiten der Politik, wenn es um das Thema Migration geht. Das beides am Ende nichts... Mehr»

Die Destabilisierung Deutschlands: Ex-Polizist deckt Fakten und Hintergründe auf

Ex-Polizist Stefan Schubert schildert in seinem Buch "Die Destabilisierung Deutschlands - Der Verlust der inneren und äußeren Sicherheit" einen "Abstieg ins Chaos". Mehr»

Bombenalarm: Deutsches Passagierflugzeug muss auf Kreta zwischenlanden

Wegen einer Bombendrohung ist eine Maschine der Fluggesellschaft Condor am Abend außerplanmäßig auf der griechischen Insel Kreta gelandet. Mehr»

Bericht: Angriffe auf Migranten in Deutschland leicht zurückgegangen

Die Zahl der Angriffe auf Migranten in Deutschland ist leicht zurückgegangen. Im ersten Halbjahr 2018 gab es 627 Übergriffe auf Migranten und 77 Attacken auf Unterkünfte. Dabei wurden 120 Menschen... Mehr»

Neue US-Sanktionen gegen Russland lassen Rubel und Börse einbrechen

Die neuen US-Sanktionen gegen Russland haben die russische Börse und den Rubel am Donnerstag auf Talfahrt geschickt. Mehr»

Fall Skripal: Weitere US-Sanktionen gegen Russland

Mit neuen Sanktionen gegen Russland im Fall des vergifteten Ex-Doppelagenten Sergej Skripal haben die USA der britischen Regierung den Rücken gestärkt. Mehr»

Noch kein Normalbetrieb am Frankfurter Flughafen

Es war zwar "keine böse Absicht", aber die Folgen eines falschen Sprengstoffalarms spürten Tausende Fluggäste. Mehr»

Pentagon verbietet Nutzung von Apps mit GPS-Positionserkennung

Washington (dpa) - Das US-Verteidigungsministerium verbietet Soldaten in Einsatzgebieten die Nutzung von Fitnessdaten-Trackern und Smartphone-Apps, die Standortdaten verraten können. Das teilte das... Mehr»

Pentagon verbietet Nutzung von Apps mit GPS-Positionserkennung

Washington (dpa) - Das US-Verteidigungsministerium verbietet Soldaten in Einsatzgebieten die Nutzung von Fitnessdaten-Trackern und Smartphone-Apps, die Standortdaten verraten können. Das teilte das... Mehr»

Pentagon verbietet Nutzung von Apps mit GPS-Positionserkennung

Washington (dpa) - Das US-Verteidigungsministerium verbietet Soldaten in Einsatzgebieten die Nutzung von Fitnessdaten-Trackern und Smartphone-Apps, die Standortdaten verraten können. Das teilte das... Mehr»

Pentagon verbietet Nutzung von Apps mit GPS-Positionserkennung

Washington (dpa) - Das US-Verteidigungsministerium verbietet Soldaten in Einsatzgebieten die Nutzung von Fitnessdaten-Trackern und Smartphone-Apps, die Standortdaten verraten können. Das teilte das... Mehr»

Pentagon verbietet Nutzung von Apps mit GPS-Positionserkennung

Washington (dpa) - Das US-Verteidigungsministerium verbietet Soldaten in Einsatzgebieten die Nutzung von Fitnessdaten-Trackern und Smartphone-Apps, die Standortdaten verraten können. Das teilte das... Mehr»

Pentagon verbietet Nutzung von Apps mit GPS-Positionserkennung

Washington (dpa) - Das US-Verteidigungsministerium verbietet Soldaten in Einsatzgebieten die Nutzung von Fitnessdaten-Trackern und Smartphone-Apps, die Standortdaten verraten können. Das teilte das... Mehr»

Pentagon verbietet Nutzung von Apps mit GPS-Positionserkennung

Washington (dpa) - Das US-Verteidigungsministerium verbietet Soldaten in Einsatzgebieten die Nutzung von Fitnessdaten-Trackern und Smartphone-Apps, die Standortdaten verraten können. Das teilte das... Mehr»

Pentagon verbietet Nutzung von Apps mit GPS-Positionserkennung

Washington (dpa) - Das US-Verteidigungsministerium verbietet Soldaten in Einsatzgebieten die Nutzung von Fitnessdaten-Trackern und Smartphone-Apps, die Standortdaten verraten können. Das teilte das... Mehr»

Pentagon verbietet Nutzung von Apps mit GPS-Positionserkennung

Washington (dpa) - Das US-Verteidigungsministerium verbietet Soldaten in Einsatzgebieten die Nutzung von Fitnessdaten-Trackern und Smartphone-Apps, die Standortdaten verraten können. Das teilte das... Mehr»
Werbung ad-infeed3