Schlagwort

Technik

">

5G-tauglich: Neue Fernzüge der Bahn bekommen funkdurchlässige Scheiben

Die Deutsche Bahn verkündet an diesem Mittwoch weitere Milliardeninvestitionen in den Ausbau der eigenen ICE-Flotte. Für einen besseren Mobilfunkempfang für die Fahrgäste sollen die neuen Züge... Mehr»
">

Internet-Branche überholt klassische Wirtschaftssektoren

Die Wirtschaft in Deutschland wird seit Jahrzehnten von klassischen Branchen wie der Automobilindustrie oder dem Maschinenbau geprägt. Deutlich höhere Wachstumsraten erzielt aber die... Mehr»
">

Gesundheitsrisko oder Innovation? – Huawei-5G-Roboter im Seniorenheim

Mit 1,18 m und 20 Kilo Körpergewicht ist der neue Angestellte eines Linzer Seniorenheims eher eine Ausnahme als die Regel. Der 5G-Roboter mit Technik von Google und Huawei soll zunächst im Foyer... Mehr»
">

Künstliche Intelligenz imitiert Handschriften

Ein Ziel ist es, Menschen Texte in ihrer eigenen Handschrift zu ermöglichen, die wegen Verletzungen oder anderen Beeinträchtigungen nicht mehr selbst schreiben können. Mehr»
">

Philologenverband: Digitalunterricht braucht Datenschutzlösungen und bessere Technik

Der digitale Fernunterricht leidet nicht nur an mangelnder Effektivität gegenüber dem Präsenzunterricht, er krankt auch an technischen und rechtlichen Unzulänglichkeiten. Mehr»
">

Bosch stellt sich in Coronakrise breit auf – Masken und Schnelltests aus eigener Produktion

Die Autobranche befindet sich ohnehin schon in der Krise, nun kommt auch noch Corona hinzu - Bosch sieht wenig zuversichtlich ins laufende Jahr. Immerhin: Der Pandemie sagt der Technologiekonzern mit... Mehr»
">

Winzige Drohnen: Fliegende „Nano-Pappen“ könnten den Mars aus der Luft erforschen

Neu konzipierte Nano-Drohnen könnten künftig als atmosphärische Mars-Sonden dienen. In der Schwebe gehalten werden die an der Universität Pennsylvania entwickelten Flugkörper ausschließlich von... Mehr»
">

Datenschutz-Horror oder heiliger Pandemieschutz-Gral? – Dazu ist die Corona-App fähig

Jeder kennt jemanden, der jemanden anderes kennt ... Halten sich alle an die Empfehlung der vorgeschlagenen Corona-App, befindet sich nach nur sieben Kontakten ganz Deutschland in Quarantäne. Da... Mehr»
">

Kramp-Karrenbauer: Bundeswehr steht für Unterstützung in Corona-Krise bereit

Die Bundeswehr steht zur Unterstützung bei logistischen, medizinischen oder technischen Aufgaben in der Krise bereit. Darüber hinaus wolle man nicht gehen, so Verteidigungsministerin Annegret... Mehr»
">

Pfefferminz-Öl und Walnuss-Aroma verbessern Solarzellen

Hocheffiziente Solarzellen sind meist teuer und enthalten giftige Stoffe. Zwei Forscher aus Südkorea konnten mit Pfefferminzöl und Walnussaroma beide Probleme lösen. Mit diesen unerwarteten,... Mehr»
">

„Turbolader“ für Brennstoffzellen

Brennstoffzellen sind aufgrund der verwendeten Materialien wie Platin zu teuer für die Massenproduktion. Ein neuartiger "Turbolader" könnte dies ändern: New Yorker Forscher entwickelten einen... Mehr»
">

MIT: Neue Elektroden können Batterien leichter und leistungsfähiger machen

Ein Forscherteam unter Leitung des MIT hat eine Lithium-Metall-Anode entwickelt, die die Langlebigkeit und Energiedichte zukünftiger Batterien verbessern könnte. Statt flüssige Elektrolyte... Mehr»
">

Stanford-Forscher entwickelten eine weiche und dehnbare Batterie

Die Stanford University veröffentlichte den Prototyp einer neuen Energiequelle: Eine Batterie, die sich biegen kann "wie unser Körper". Die weiche, flexible Batterie liefert auch dann Strom, wenn... Mehr»
">

Probleme der Erneuerbaren: Naturgewalten und Produktionsfehler setzen Windkraftanlagen zu

Windkraftanlagen gelten als Hoffnungsträger der Energiewende, doch sie sind nicht ungefährlich. Hohe Windlasten, Produktionsfehler oder mechanische Defekte führen immer wieder zu Ausfällen oder... Mehr»
">

Schweizer „Expertokraten“ wollen Strahlungsgrenzwerte für 5G vervielfachen

Statt wie bisher "pro Antenne" soll in der Schweiz künftig der Strahlungsgrenzwert für Sendeanlagen "pro Anbieter" gelten, schlägt die Kommunikationskommission vor. Damit steigt die Sendeleistung... Mehr»
">

CES-Start: Riesen-TVs und Solarzellen sollen Elektro-SUVs schmackhaft machen

Der eine hat ein Solardach, der andere ein Display größer als manche Fernseher: Mit Anbruch der Elektroauto-Ära suchen Hersteller neue Argumente, um den Käufern einen Neuwagen schmackhaft zu... Mehr»
">

Paket-Drohnen und Postzustellung aus der Luft: Die Technik funktioniert, die Politik zögert

Vom Motorschaden bis zur harten Landung: Paket-Drohnen müssen zahlreiche Probleme meistern, doch die ersten Pakete in Island, China oder den USA sind auf dem Luftweg unterwegs. Auch deutsche Firmen... Mehr»
">

Ende einer Ära: Wetterbeobachtung auf dem Brocken wird automatisiert

Seit 180 Jahren beobachteten Menschen auf dem Brocken das Wetter und lieferten wichtige Daten für den Deutschen Wetterdienst. Mit Beginn des neuen Jahres übernimmt die Technik fast alle Aufgaben,... Mehr»
">

Sensoren, Rauchmelder, Installationen, Wartungskosten: Die „dritte Miete“

Häusern oder Wohnungen stecken heutzutage voller Technik. Das bedeutet vielfach Erleichterungen im Alltag, erhöht jedoch die Wartungskosten. Experten glauben: Diese "dritte Miete" macht Wohnen in... Mehr»
">

Russlands Armee stellt Interkontinental-Hyperschall-Rakete Avangard in Dienst

Die russische Armee verfügt seit Kurzem, als offiziell erste Armee der Welt, über atomar bestückbare Interkontinentalraketen die mit Hyperschallgeschwindigkeit fliegen können und noch im Flug... Mehr»