Schlagwort

Vatikan

Zahl der Opfer ist „immens“: Massiver Missbrauch in katholischer Kirche – Franziskus trifft in Irland Opfer

Der Papst will während seiner kommenden Irland-Reise auch Missbrauchsopfer treffen. Die Zahl der Missbrauchsofer in der katholischen Kirche ist immens, viele Gläubige sind verbittert. Mehr»

Katholiken-Forum in Irland – Wird der Papst Missbrauchsopfer treffen?

Überschattet von Missbrauchsskandalen der vergangenen Jahrzehnte beginnt am Dienstagabend das katholische Weltfamilientreffen in Irland. Irland gehört zu jenen Staaten, in denen Priester und... Mehr»

Papst Franziskus veröffentlicht Brief zum Thema Missbrauch: „Verbrechen, das tiefe Wunden des Schmerzes und Ohnmacht erzeugt“

Der Argentinier steht enorm unter Druck, was das Thema Missbrauch betrifft. Ihm wird immer wieder vorgeworfen, eine Null-Toleranz-Linie zwar zu verkünden, aber nicht durchzusetzen. In Chile nahm er... Mehr»

Tausendfacher Kindesmissbrauch in Irland: Erzbischof fordert Offenheit vom Papst

Der Erzbischof von Dublin fordert vom Papst eine offene Auseinandersetzung mit Missbrauchsskandalen in der katholischen Kirche. Mehr»

Scharfer Kommentar der Sunday Times: „Kindesmissbrauch stürzt katholische Kirche in Krise“

Die Londoner „Sunday Times“ kommentiert den Kindesmissbrauch in der katholischen Kirche:  „Der Papst sollte endlich zugeben, dass die Kirche mit einer Krise konfrontiert ist, die... Mehr»

Mehrmaliger Missbrauch von Messdienern: Australischer Erzbischof kommt nicht ins Gefängnis

Der ehemalige australische Erzbischof Philip Wilson kommt nach seiner Verurteilung in einem Missbrauchsskandal nicht ins Gefängnis. Mehr»

Die katholische Kirche und ihr Missbrauchsthema: Nummer drei des Vatikans kommt vor Gericht

Die katholische Kirche wird das Missbrauchsthema nicht los. Als bislang höchster Würdenträger muss sich Vatikan-Finanzchef George Pell einem Prozess stellen. Der Kurienkardinal aus Australien weist... Mehr»

Migranten nach Europa bringen: EKD will mit Vatikan privaten Einsatz im Mittelmeer reaktivieren

Die Evangelische Kirche in Deutschland strebt eine Zusammenarbeit mit dem Vatikan an: es sollen mehr Migranten nach Europa befördert werden. Mehr»

Verschleierung von Kindesmissbrauch: Australischer Premier fordert Papst zur Entlassung von Erzbischof auf

Australiens Premierminister Turnbull fordert vom Papst die Entlassung des wegen Verschleierung von Kindesmissbrauchs verurteilten Erzbischofs von Adelaide. Mehr»

Wegen „ekelhafter“ Skandale rund um die Kirche: Iren rufen im Internet zum Boykott von Papst-Besuch auf

Vor dem Papst-Besuch machen tausende Iren mobil, um aus Protest gegen die Missbrauchsskandale in der katholischen Kirche eine Messe von Franziskus zu boykottieren. Mehr»

Wegen Kinderpornos – fünf Jahre Haft für Ex-Diplomaten des Vatikans

Ein früherer Diplomat des Vatikans ist wegen Kinderpornografie zu fünf Jahren verurteilt worden. Laut der Vatikan-Gendarmerie wurden mehr als 40 pornografische Fotos und Videos auf dem Handy des... Mehr»

Kirchenrechts-Professor kritisiert Papst-Äußerungen: Franziskus lässt liberal Gesinnten viel Spielraum

Der Münsteraner Kirchenrechts-Professor Schüller hat die Äußerungen des Papstes zum Kommunionstreit der deutschen Bischöfe kritisiert. Mehr»

Papst: Homosexuelle Paare sind keine Familien

Eine Familie besteht aus Männer und Frauen, erklärt Papst Franziskus. Homosexuelle Paare seien keine. Mehr»

Razzien in Chile wegen Missbrauchsskandals in katholischer Kirche

In Chile hat die Polizei im Zusammenhang mit dem Missbrauchsskandal Archive der katholischen Kirche durchsucht. Der zuständige Staatsanwalt bestätigte zwei Razzien in Santiago und Rancagua. Mehr»

Kreuzpflicht in Bayern tritt in Kraft

In Bayern gilt von heute an die umstrittene Kreuzpflicht für Landesbehörden. Damit soll nach dem Willen der Staatsregierung die christlich-abendländische Tradition Bayerns deutlich gemacht werden. Mehr»

Vertuschung von Kindesmissbrauch: Australischer Erzbischof schuldig gesprochen

Ein australisches Gericht hat einen Erzbischof schuldig gesprochen. Der Geistliche hat den sexuellen Missbrauchs eines Kindes durch einen Priester in den 70er Jahren vertuscht. Mehr»

Missbrauchsskandal: Alle chilenischen Bischöfe bieten ihren Rücktritt an – Papst soll frei entscheiden

Weil sexueller Missbrauch in der katholischen Kirche in Chile jahrelang vertuscht wurde, haben alle Bischöfe des südamerikanischen Landes ihren Rückzug angeboten. Der Papst muss nun über die... Mehr»

Papst stellt Social-Media-Regeln für Nonnen auf

Papst Franziskus (81) ist selbst ein eifriger Twitter-User, auf Englisch folgen ihm knapp 18 Millionen Menschen, seinem deutschen Konto mehr als 640 000. Nonnen sollten indes soziale Medien wie... Mehr»

Merkel erhält Friedenspreis des Franziskanerordens in Assisi

Kanzlerin Merkel erhält am Samstag in Assisi von den dortigen Franziskanern die "Lampe des Friedens". Der Orden will ihr "Versöhnungswerk für ein friedliches Zusammenleben der Völker" und ihre... Mehr»

Katholiken demonstrieren im Vatikan gegen Pädophilie und Kinderpornografie

Katholische Aktivisten haben im Vatikan gegen Pädophilie und Kinderpornografie innerhalb und außerhalb der Katholischen Kirche demonstriert. Mehr»
Werbung ad-infeed3