Schlagwort

Venezuela

">

Bischof aus Venezuela: Das Einzige was funktioniert ist die Korruption

Die Regierung ließe das Volk hungern, medizinische Versorgung werde verweigert. Die Menschen würden in die Flucht getrieben. "Für solche Verbrechen gegen die Menschlichkeit ist der Internationale... Mehr»
">

Tag der Menschenrechte: Amnesty beklagt Gewalt gegen friedliche Demonstranten

Amnesty International beklagt zum Tag der Menschenrechte den Einsatz von Gewalt gegen friedliche Demonstranten. Der friedliche Protest von Millionen Menschen habe das Jahr 2019 geprägt, erklärte die... Mehr»
">

„Wir wollen Freiheit“: Tausende Guaidó-Anhänger protestieren gegen Venezuelas linken Staatschef Maduro

In Venezuela haben tausende Anhänger von Oppositionsführer Juan Guaidó den Rücktritt des umstrittenen Staatschefs Nicolás Maduro gefordert. Guaidó hofft, sich die Situation in Bolivien zunutze... Mehr»
">

Vor Protesten gegen Sozialist Maduro: Bewaffnete greifen Zentrale der Partei von Guaidó an

Unmittelbar vor einer Großdemonstration gegen den linken Staatschef Maduro ist in Venezuela die Parteizentrale der Opposition angegriffen worden. Mehr»
">

Neue Regierung Boliviens erkennt Guaidó als venezolanischen Präsidenten an

Ein entscheidender Kurswechsel der bolivianischen Regierung: Die Regierung von Añez erkennt "den Präsidenten Guaidó" an, sagte die bolivianische Kommunikationsministerin Roxana Lizárraga. Mehr»
">

Guaidó-Anhänger besetzen venezolanische Botschaft in Brasiliens Hauptstadt

Anhänger des venezolanischen Oppositionsführers haben einen Teil der venezolanischen Botschaft in der brasilianischen Hauptstadt besetzt. Mehr»
">

Trump folgt Reagans Fußstapfen im Kampf gegen den Kommunismus

Es gibt viele Parallelen zwischen Donald Trump und Ronald Reagan, die bedeutendste ist ihr gemeinsamer Kampf gegen den Kommunismus. Mehr»
">

EU verlängert Sanktionen gegen Führung in Venezuela um ein Jahr

Wie die EU-Außenminister am Montag beschlossen, bleiben die Strafmaßnahmen bis zum 14. November 2020 in Kraft. Mehr»
">

Krimi ums Gold: Maduro fällt auf Hochstapler herein – Deal sollte in Graz abgewickelt werden

Ein angeblicher Investmentberater hat Venezuelas Regime angeboten, entgegen dem bestehenden Embargo bei der Bank of England eingelagertes Staatsgold nach Österreich zu transferieren. Dafür wollte er... Mehr»
">

Deutschland in UN-Menschenrechtsrat gewählt

"2020 werden wir gleichzeitig Mitglied des Menschenrechtsrats und des Sicherheitsrats der Vereinten Nationen sein", sagte Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD). Mehr»
">

Krise in Ecuador: Regierungssitz verlegt, Erdölförderanlagen besetzt, Ausnahmezustand verhängt

Die politische Krise in Ecuador hat sich dramatisch verschärft: Der Präsident verhängte den Ausnahmezustand für 60 Tage und verlegte den Regierungssitz aus Quito in die Küstenstadt Guayaquil. Mehr»
">

UN-Menschenrechtsrat leitet internationale Untersuchung zu Venezuela ein

Der UN-Menschenrechtsrat hat eine Untersuchung zu Menschenrechtsverstößen in Venezuela eingeleitet. Die Ermittlungen zielen unter anderem auf außergerichtliche Hinrichtungen, Entführungen,... Mehr»
">

Putin ermuntert Maduro zum Dialog mit der Opposition

"Jede Verweigerung des Dialogs ist für uns irrational, schädlich für das Land und bedroht das Wohlergehen der Bevölkerung", sagte Putin am Mittwoch bei einem Treffen mit Maduro Mehr»
">

Trump warnt bei UNO: „Gespenst des Sozialismus“ ist eine ernsthafte Bedrohung für die Welt

Bei der 74. UN-Vollversammlung sprach der US-Präsident vor den Regierungschefs über die Wichtigkeit von Patriotismus und der Gefährlichkeit des Sozialismus und des Kommunismus. Mehr»
">

EU weitet Sanktionen gegen Regierung in Venezuela aus: Einreiseverbote für Regierungsvertreter

Die EU hat ihre Sanktionen gegen die Regierung in Venezuela ausgeweitet, indem Einreise- und Vermögenssperren ausgesprochen wurden. Ein Diplomat sagte, es handele sich vor allem um Vertreter des... Mehr»
">

In „russischer Heimat“ gelandet: Maduro trifft Kremlchef Putin

Maduro sei in der "russischen Heimat" gelandet, um die historischen und außerordentlich guten Beziehungen zwischen den Völkern beider Länder zu festigen. Mehr»
">

Venezuelas Ölexport: USA verhängen neue Sanktionen gegen vier Schifffahrsunternehmen

Die USA haben neue Sanktionen verhängt, um den Ölexport von Venezuela nach Kuba zu unterbinden. Die Strafmaßnahmen richten sich gegen vier Schifffahrtsunternehmen, wie US-Finanzminister Mnuchin... Mehr»
">

UN-Menschenrechtsrat soll Untersuchung in Venezuela starten

Die massiven Vorwürfe von Menschenrechtsverletzungen in Venezuela beschäftigen nun die UN. Mehr»
">

Die USA aktivieren ein Militärbündnis: Venezuelas Regierung betont ihre Verteidigungsbereitschaft

Am Mittwoch aktivierte die US-Regierung das Interamerikanische Militärbündnis Tiar. "Wir sind bereit, uns zu schützen, wir sind bereit zu reagieren", hieß es dazu aus der venezolanischen... Mehr»
">

Venezuelas Regime ordnet groß angelegtes Militärmanöver an der Grenze zu Kolumbien an

Der Machthaber von Venezuela, Nicolás Maduro, hat ein groß angelegtes Militärmanöver mit etwa 150 000 Soldaten und Angehörigen sogenannter „bolivarischer Milizen“ entlang der Grenze zu... Mehr»