Schlagwort

Venezuela

">

Venezuelas inhaftierter Vize-Parlamentspräsident Zambrano beendet Hungerstreik

Seine Ehefrau Sobella Mejias schrieb am Sonntag im Kurzbotschaftendienst Twitter, die Behörden hätten ihrem Mann erlaubt, Besuch von seiner Familie zu bekommen. Daraufhin habe ihr Mann seinen... Mehr»
">

Anhaltende Menschenrechtsverletzungen: Europaparlament fordert zusätzliche Sanktionen gegen Venezuela

Das Europaparlament hat zusätzliche Sanktionen für Venezuela gefordert. In dem sozialistischen Land finde eine anhaltenden Menschenrechtsverletzungen und Unterdrückung statt. Mehr»
">

UN-Menschenrechtskommissarin wirft Maduro-Regime Folter und Hinrichtungen von Oppositionellen vor

In ihrem kürzlich veröffentlichten Bericht zur Situation in Venezuela erhebt die UN-Menschrechtskommissarin Michelle Bachelet schwere Vorwürfe gegenüber dem Maduro-Regime. Für Folter an... Mehr»
">

Treffen auf Barbados: Konfliktparteien in Venezuela wollen Verhandlungen wieder aufnehmen

In der Venezuela-Krise wollen Vertreter der Opposition und der Regierung von Staatschef Nicolás Maduro diese Woche den unterbrochen Dialog wieder aufnehmen. Oppositionsführer Juan Guaidó erklärte... Mehr»
">

„Gebt nicht auf!“: Venezuelas Oppositionschef Guaidó richtet Durchhalteappell an Anhänger

Vertreter von Regierung und Opposition sind in Venezuela erneut auf die Straße gegangen. Zum venezolanischen Unabhängigkeitstag ließ Staatschef Nicolás Maduro in Caracas Militäreinheiten... Mehr»
">

Schockierender UN-Bericht: Tausende außergerichtliche Exekutionen in Venezuela

UN-Menschenrechtskommissarin Michelle Bachelet geht davon aus, dass es in Venezuela in den vergangenen Jahren tausende außergerichtliche Hinrichtungen gegeben hat. Mehr»
">

Deutscher Botschafter darf nach Venezuela zurückkehren

Der im März aus Venezuela ausgewiesene deutsche Botschafter Daniel Kriener kann wieder in das südamerikanische Land zurückkehren. Er wurde zur unerwünschten Person erklärt, da er... Mehr»
">

Venezuela weist dutzende Kolumbianer nach angeblichem Umsturzversuch aus

Venezuela hat dutzende Kolumbianer in ihre Heimat abgeschoben, die seit zweieinhalb Jahren wegen eines angeblichen Umsturzversuchs festgehalten worden waren. Die 58 Männer und eine Frau wurden am... Mehr»
">

Copa América: Argentinien im Halbfinale gegen Brasilien

Im Vereinsfußball hat Lionel Messi schon alles erreicht, jetzt will der Weltklassefußballer endlich seinen ersten internationalen Titel mit der Nationalmannschaft holen. Souverän räumen die... Mehr»
">

US-Regierung verhängt Sanktionen gegen Maduros Sohn „Nicolasito“ – Besitz eingefroren

Die US-Regierung hat Sanktionen gegen den Sohn des venezolanischen Präsidenten Nicolás Maduro verhängt. Jeder Besitz von "Nicolasito" auf US-Territorium wurde eingefroren. Washington wirft der... Mehr»
">

13 Festnahmen: Maduro bezichtigt Guaidó der Beteiligung an angeblichem Putschversuch

Nach dem angeblichen Putschversuch in Venezuela sind 13 Menschen festgenommen worden. „Was ist die Konsequenz der kriminellen Taten dieser Putschisten? Das Gefängnis“, sagte der... Mehr»
">

Börse: Starinvestor und Soros-Kompagnon Jim Rogers warnt vor baldigem Jahrhundert-Crash

Seit 50 Jahren ist US-Investor Jim Rogers an der Börse. Zusammen mit George Soros baute er den Quantum-Fonds auf und 2008 warnte er als einer der Ersten vor einer unmittelbar bevorstehenden Krise.... Mehr»
">

Venezuela: Oppositionspolitiker Gilber Caro vor Besuch von UN-Vertreterin freigelassen

In Venezuela ist vor einem Besuch von UN-Menschenrechtskommissarin Michelle Bachelet ein inhaftierter Oppositionspolitiker freigelassen worden. Der Abgeordnete Gilber Caro kam am Montag aus einem... Mehr»
">

Galoppierende Inflation in Venezuela: Venezolanische Zentralbank gibt neue Banknoten aus

Venezuela gibt wegen der galoppierenden Inflation erneut neue Banknoten aus. Die Scheine über 10.000, 20.000 und 50.000 Bolivar würden ab Donnerstag in Umlauf gebracht, teilte die venezolanische... Mehr»
">

Asylwelle 2019 in die EU rollt aus Südamerika an: Zahl um 15 Prozent gestiegen – aus Venezuela mehr als verdoppelt

Von Januar bis einschließlich April haben rund 206.500 Menschen erstmals einen Asylantrag in der Europäischen Union gestellt, 15 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Aus Venezuela stieg die Zahl... Mehr»
">

Die Grenze ist wieder teilweise geöffnet: Tausende Venezolaner strömen nach Kolumbien

Am Samstag öffnete Machthaber Maduro die Grenze zu Kolumbien für Fußgänger, bis Mittag überquerten bereits 18.000 Venezolaner die Grenzbrücken. Die Containerblockade zur Verhinderung von... Mehr»
">

Venezuela öffnet Grenze zu Kolumbien wieder

Die Grenzübergänge zwischen Venezuela und Kolumbien sind offen – dies twitterte Nicolás Maduro heute. Mehr»
">

Guaidó will Maduro spätestens bis Jahresende stürzen

Der Kampf gegen Maduro habe nicht erst 2019 begonnen, "aber mit Gottes Hilfe wird er 2019 enden", meinte Venezuelas Oppositionsführer Juan Guaidó. Mehr»
">

Venezuela-Konflikt: Verhandlungsrunde in Norwegen endet ohne Einigung

Die erste Verhandlungsrunde in Norwegen zwischen Vertretern der venezolanischen Regierung und der Opposition ist ohne greifbares Ergebnis beendet worden. Es sei „keine Einigung“ erzielt... Mehr»
">

USA: „Das Einzige, was es mit Maduro zu verhandeln gibt, sind die Bedingungen für seinen Rückzug“

Angesichts der Verhandlungen zum Venezuela-Konflikt haben die USA ihre Forderung nach einem Machtwechsel in dem südamerikanischen Land bekräftigt. Das Einzige, was es mit Machthaber Maduro zu... Mehr»