Schlagwort

Venezuela

">

Venezuela nimmt Ausweisung von EU-Botschafterin zurück

Im Streit um neue EU-Sanktionen gegen Venezuela hat die venezolanische Regierung die Ausweisung der EU-Botschafterin rückgängig gemacht. Mehr»
">

Venezuela: Parlamentswahlen sollen im Dezember stattfinden – Opposition ruft zum Boykott auf

Im krisengeschüttelten Venezuela sollen am 6. Dezember Parlamentswahlen stattfinden. Den Termin setzte der nationale Wahlrat fest. Die größten Oppositionsparteien wollen die Wahl boykottieren. Sie... Mehr»
">

Maduro weist als Reaktion auf EU-Sanktionen Botschafterin aus

Als Reaktion auf von der Europäischen Union verhängte Sanktionen hat die venezolanische Regierung die Botschafterin der EU des Landes verwiesen. Sie muss Venezuela binnen 72 Stunden verlassen, wie... Mehr»
">

Trump kann sich Treffen mit Venezuelas Staatschef Maduro vorstellen

US-Präsident Donald Trump könnte sich nach eigenen Worten ein Treffen mit dem venezolanischen Präsidenten Nicolás Maduro vorstellen. „Ich bin nie gegen persönliche Treffen – wissen Sie,... Mehr»
">

UNHCR: Weltweite Flüchtlingszahlen seit 2010 verdoppelt – Corona wird Migrationsdruck erhöhen

Anlässlich des Weltflüchtlingstages hat das Flüchtlingshilfswerk UNHCR erklärt, dass derzeit fast 79,5 Millionen Menschen weltweit auf der Flucht sind. Die Corona-Krise werde mehr Armut schaffen... Mehr»
">

Mike Pompeo: „China setzt seinen jahrzehntelangen Krieg gegen den Glauben fort“

Das US-Außenministerium veröffentlichte einen Bericht zur internationalen Religionsfreiheit. Ein Hauptthema war China. Mehr»
">

Venezuela: Opposition will Parlamentswahlen boykottieren

Die venezolanische Opposition hat angekündigt, die bis Ende des Jahres geplanten Parlamentswahlen zu boykottieren. „Die demokratischen Parteien Venezuelas werden eine Wahlfarce, die von der... Mehr»
">

Venezuelas Außenminister kritisiert: Oppositionspolitiker Guaidó hält sich in französischer Botschaft auf

Der venezolanische Oppositionsführer Juan Guaidó soll sich in der französischen Botschaft in Caracas aufhalten. Dies äußerte der Außenminister Jorge Arreaza. Er hofft auf eine Auslieferung. Mehr»
">

Venezuela: Staatsmonopol für Treibstoff aufgehoben – 200 Tankstellen privatisiert

Angesichts der Krise in Venezuela hat die sozialistische Regierung ein Ende des Staatsmonopols für Treibstoff beschlossen. Das verkündete Staatschef Nicolás Maduro in einer Rede. Mehr»
">

40 Länder beraten bei Geberkonferenz über Hilfen für venezolanische Flüchtlinge

Bei einer Online-Geberkonferenz beraten am Dienstag rund 40 Länder auf Einladung der EU und Spaniens über Hilfen für venezolanische Flüchtlinge. „Die Notsituation der Venezolaner im Inland... Mehr»
">

USA verhängen Sanktionen gegen chinesisches Unternehmen mit Verbindung zu iranischer Fluggesellschaft

Ein chinesisches Unternehmen ist jüngst in den USA mit Sanktionen belegt worden, da es für die iranische Fluggesellschaft Mahan Air tätig ist. Diese wiederum unterstützt die iranischen... Mehr»
">

Kriegsschiffentsendung: Venezuela trotz größter Ölvorkommen der Welt auf iranische Treibstofflieferung angewiesen

Venezuela hat in den Jahren großer Einnahmen aus seinen Ölvorräten das Geld nur zur Finanzierung seines sozialistischen Staatswesens verwendet. Eine verarbeitende Industrie fehlt. So ist das Land... Mehr»
">

Venezuela: Maduro-Regime lässt 39 „Deserteure“ festnehmen

Der venezolanische Präsident Nicolás Maduro spricht im Zusammenhang mit einem angeblichen Invasionsversuch von einem Schweinebucht-Szenario. Mehr»
">

Guaidó-Mitarbeiter treten wegen angeblicher Invasionspläne zurück

Zwei Mitarbeiter des venezolanischen Oppositionsführers Juan Guaidó sind wegen des von der Regierung erhobenen Vorwurfs zurückgetreten, eine versuchte Söldner-Invasion organisiert zu haben.... Mehr»
">

Maduro nimmt wegen angeblicher „Invasion“ zwei US-Bürger fest

Venezuelas Sicherheitskräfte haben laut Staatschef Nicolás Maduro zwei US-Bürger festgenommen, die an einer versuchten "Invasion" beteiligt gewesen sein sollen. Die Männer gehörten zum... Mehr»
">

EU unterstützt US-Vorschlag für Übergangsregierung in Venezuela

Mike Pompeo hatte am Montag vorgeschlagen, Staatschef Maduro und dessen Rivale Guaidó sollten Platz für eine Übergangsregierung machen, die Neuwahlen in sechs bis zwölf Monaten organisiere. Die EU... Mehr»
">

Trump weist US-Marine zur Entsendung von Kriegsschiffen an – Drogenkartelle versuchen Pandemie für sich zu nutzen

Inmitten der Corona-Pandemie versuchen Drogenkartelle, die Situation für sich zu nutzen und verstärkt Drogen in die USA zu schmuggeln. Venezuelas illegitime Regierung soll dabei Teil einer... Mehr»
">

USA erheben Anklage gegen Venezuelas Staatschef Maduro – 15 Millionen Dollar Kopfgeld ausgesetzt

Die USA haben wegen Drogenvorwürfen Anklage gegen Venezuelas Staatschef Nicolás Maduro erhoben und ein Kopfgeld von 15 Millionen Dollar ausgesetzt. US-Außenminister Mike Pompeo erklärte am... Mehr»
">

Venezuelas Gesundheitssystem kollabiert – Maduro verhängt Ausgangssperre

Venezuelas Gesundheitssystem ist für den Coronavirus nicht gerüstet. Nur fünf Prozent der medizinischen Vorräte seien laut Ärztevorband vorhanden. Menschenrechtsorganisationen warnen bei der... Mehr»
">

Zahl der Asylbewerber in Europa um 13 Prozent gestiegen – mehr Anträge aus Venezuela und Afghanistan

Erstmals seit 2015 gibt es wieder einen Anstieg der Asylanträge in Europa. Vermehrt stellen Menschen aus Lateinamerika Anträge. Ihre Anerkennungsquote ist allerdings gering. Mehr»