Schlagwort

Venezuela

">

UN-Menschenrechtsrat soll Untersuchung in Venezuela starten

Die massiven Vorwürfe von Menschenrechtsverletzungen in Venezuela beschäftigen nun die UN. Mehr»
">

Die USA aktivieren ein Militärbündnis: Venezuelas Regierung betont ihre Verteidigungsbereitschaft

Am Mittwoch aktivierte die US-Regierung das Interamerikanische Militärbündnis Tiar. "Wir sind bereit, uns zu schützen, wir sind bereit zu reagieren", hieß es dazu aus der venezolanischen... Mehr»
">

Venezuelas Regime ordnet groß angelegtes Militärmanöver an der Grenze zu Kolumbien an

Der Machthaber von Venezuela, Nicolás Maduro, hat ein groß angelegtes Militärmanöver mit etwa 150 000 Soldaten und Angehörigen sogenannter „bolivarischer Milizen“ entlang der Grenze zu... Mehr»
">

Venezuelas Justiz wirft Oppositionsführer Guaidó Hochverrats vor

Juan Guaidós Pläne, Venezuelas "historischen Anspruch" auf das Gebiet Esequibo aufzugeben, kämen dem Hochverrat gleich, so Venezuelas Generalstaatsanwalt. Mehr»
">

Auswanderung: Laut „Welt“ werden Argumente, Deutschland zu verlassen, stärker

In seiner Analyse stellt "Welt"-Chefreporter Ansgar Graw fest, dass vor allem die deutsche Mittelschicht, aber auch Millionäre, das "sinkende Schiff" Deutschland immer häufiger verlassen. Mehr»
">

Trump macht Druck: Vermögen des venezolanischen Maduro-Regimes in den USA eingefroren

US-Präsident Donald Trump hat mit neuen Strafmaßnahmen den Druck auf die Regierung von Venezuelas Regimechef Nicolás Maduro erhöht. Per Anordnung ließ Trump das gesamte Vermögen der... Mehr»
">

Venezuelas Diktator Maduro droht mit der Festnahme weiterer Oppositionspolitiker

Maduro forderte am Samstag, den Interamerikanischen Tiar-Vertrag in den "Mülleimer" zu werfen oder ihn zu "verbrennen". Er werde in Venezuela "nie wieder" gelten. Mehr»
">

Erdöl: USA prüfen neue Sanktionen gegen Russland wegen Unterstützung Maduros

Die USA prüfen neue Sanktionen gegen Russland wegen der Unterstützung von Venezuelas Staatschef Nicolás Maduro. „Wir überlegen noch, welche Art von Sanktionen wir verhängen wollen, ob gegen... Mehr»
">

Stromversorgung in Venezuela größtenteils wieder hergestellt

Nach dem Blackout in Venezuela fließt der Strom in großen Teilen des Landes wieder. In Caracas und weiteren Regionen gebe es wieder Elektrizität, teilte die Regierung am Dienstag mit. Mehr»
">

Venezuelas inhaftierter Vize-Parlamentspräsident Zambrano beendet Hungerstreik

Seine Ehefrau Sobella Mejias schrieb am Sonntag im Kurzbotschaftendienst Twitter, die Behörden hätten ihrem Mann erlaubt, Besuch von seiner Familie zu bekommen. Daraufhin habe ihr Mann seinen... Mehr»
">

Anhaltende Menschenrechtsverletzungen: Europaparlament fordert zusätzliche Sanktionen gegen Venezuela

Das Europaparlament hat zusätzliche Sanktionen für Venezuela gefordert. In dem sozialistischen Land finde eine anhaltenden Menschenrechtsverletzungen und Unterdrückung statt. Mehr»
">

UN-Menschenrechtskommissarin wirft Maduro-Regime Folter und Hinrichtungen von Oppositionellen vor

In ihrem kürzlich veröffentlichten Bericht zur Situation in Venezuela erhebt die UN-Menschrechtskommissarin Michelle Bachelet schwere Vorwürfe gegenüber dem Maduro-Regime. Für Folter an... Mehr»
">

Treffen auf Barbados: Konfliktparteien in Venezuela wollen Verhandlungen wieder aufnehmen

In der Venezuela-Krise wollen Vertreter der Opposition und der Regierung von Staatschef Nicolás Maduro diese Woche den unterbrochen Dialog wieder aufnehmen. Oppositionsführer Juan Guaidó erklärte... Mehr»
">

„Gebt nicht auf!“: Venezuelas Oppositionschef Guaidó richtet Durchhalteappell an Anhänger

Vertreter von Regierung und Opposition sind in Venezuela erneut auf die Straße gegangen. Zum venezolanischen Unabhängigkeitstag ließ Staatschef Nicolás Maduro in Caracas Militäreinheiten... Mehr»
">

Schockierender UN-Bericht: Tausende außergerichtliche Exekutionen in Venezuela

UN-Menschenrechtskommissarin Michelle Bachelet geht davon aus, dass es in Venezuela in den vergangenen Jahren tausende außergerichtliche Hinrichtungen gegeben hat. Mehr»
">

Deutscher Botschafter darf nach Venezuela zurückkehren

Der im März aus Venezuela ausgewiesene deutsche Botschafter Daniel Kriener kann wieder in das südamerikanische Land zurückkehren. Er wurde zur unerwünschten Person erklärt, da er... Mehr»
">

Venezuela weist dutzende Kolumbianer nach angeblichem Umsturzversuch aus

Venezuela hat dutzende Kolumbianer in ihre Heimat abgeschoben, die seit zweieinhalb Jahren wegen eines angeblichen Umsturzversuchs festgehalten worden waren. Die 58 Männer und eine Frau wurden am... Mehr»
">

Copa América: Argentinien im Halbfinale gegen Brasilien

Im Vereinsfußball hat Lionel Messi schon alles erreicht, jetzt will der Weltklassefußballer endlich seinen ersten internationalen Titel mit der Nationalmannschaft holen. Souverän räumen die... Mehr»
">

US-Regierung verhängt Sanktionen gegen Maduros Sohn „Nicolasito“ – Besitz eingefroren

Die US-Regierung hat Sanktionen gegen den Sohn des venezolanischen Präsidenten Nicolás Maduro verhängt. Jeder Besitz von "Nicolasito" auf US-Territorium wurde eingefroren. Washington wirft der... Mehr»
">

13 Festnahmen: Maduro bezichtigt Guaidó der Beteiligung an angeblichem Putschversuch

Nach dem angeblichen Putschversuch in Venezuela sind 13 Menschen festgenommen worden. „Was ist die Konsequenz der kriminellen Taten dieser Putschisten? Das Gefängnis“, sagte der... Mehr»