Schlagwort

AfD

Merz bei Maischberger: Nationalgefühl und Konservative willkommen – aber bitte Tauber-kompatibel

Am Mittwochabend versuchte Ex-CDU-Fraktionschef Friedrich Merz den Eindruck zu vermeiden, am Stuhl der amtierenden Parteichefin Annegret Kramp-Karrenbauer zu sägen. Für wirklich authentisch hielt... Mehr»

Wiedergeborene Antifaschisten: Wie CDU-Politiker den Fall Lübcke politisch ausbeuten

„Mehr Totalitarismus wagen“ scheint das Motto der Stunde unter namhaften Politikern der CDU zu sein, die nach dem mutmaßlich durch einen jahrzehntelang polizeibekannten Neo-Nationalsozialisten... Mehr»

Vera Lengsfeld: Sächsische Studenten kämpfen für den Abbau von Freiheitsrechten | ET im Fokus

Dreißig Jahre nach dem Fall des kommunistischen DDR-Regimes ist bei allzu vielen Studenten und Künstlern nichts mehr vom Geist der Freiheit zu spüren. Im Gegenteil. Sie vertreten Positionen, die... Mehr»

Ziemiak ermahnt Sachsen-Anhalts CDU-Politiker: Die CDU lehnt jegliche Zusammenarbeit mit der AfD strikt ab

CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak hat bekräftigt, dass seine Partei eine Koalition oder Zusammenarbeit mit der AfD ablehnt. „Für alle noch einmal zum Mitschreiben: die CDU lehnt jede Koalition... Mehr»

„Gefährliche Ratlosigkeit“: FDP kritisiert Vorstoß zum Entzug bestimmter Grundrechte bei Rechtsextremen

Ex-CDU-Generalsekretär Peter Tauber ist mit seinem Vorschlag, Rechtsextremen bestimmte Grundrechte zu entziehen, bei der FDP auf Widerspruch gestoßen. Ex-Justizministerin Sabine... Mehr»

Kramp-Karrenbauer: AfD für „Hass und Hetze“ im Mordfall Lübcke mit verantwortlich

Die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer hat der AfD eine Mitverantwortung für das Klima von „Hass und Hetze“ gegeben, das zu dem Mord an dem Kasseler Regierungspräsidenten Walter... Mehr»

Rotgardisten zwischen Klima-Aktivisten? – Erlebnisse eines AfD-Kreisvorsitzenden bei „Fridays for Future“ in Darmstadt

Werden die Klima-Proteste von linken Extremisten/Kommunisten unterwandert, die Zukunftsängste der Jugendlichen ausgenutzt? Mehr»

Fridays for Communism? Sicherheitsbehörden befürchten linksextreme Unterwanderung der Klimastreiks

Die demonstrierenden Schüler von „Fridays for Future“ genießen breiten Rückhalt in Politik und Medien – auch deshalb, weil niemand ihnen gewalttätige oder extremistische Bestrebungen... Mehr»

Görlitz: CDU-Ergebnis könnte sich als Pyrrhussieg erweisen – Tolerierungsmodell mit AfD als Ausweg?

Für eine absolute Mehrheit des AfD-Kandidaten in Görlitz hat es bei der Oberbürgermeister-Stichwahl nicht gereicht – dennoch geht die Partei gestärkt in die Landtagswahl. Die CDU versucht den... Mehr»

Grüne und Linke warben für Ursu – Görlitzer Wahlsieger fordert „klare Kante gegen die AfD“

Der CDU-Politiker Octavian Ursu hat nach seinem Wahlsieg bei der Oberbürgermeisterwahl in Görlitz „klare Kante gegen die AfD“ gefordert. „Das muss das Motto der CDU im anstehenden... Mehr»

„Linksversiffter Kunstkadaver“ – Falschaussage des Deutschen Bühnenvereins bringt Meuthen in Verruf

Fakenews um Meuthen. Ulrich Khuon, Präsident des Deutschen Bühnenvereins, nutzte die Medien und jubelte Meuthen eine Aussage unter, die er nie gesagt hat. Und selbst die Deutsche Presseagentur hält... Mehr»

Bedford-Strohm verteidigt Absage an AfD-Politiker für Kirchentag

Der Beschluss des Kirchentagspräsidiums richte sich ausschließlich "gegen Funktionäre der AfD, die nicht auf Podien sitzen sollen", sagt der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland... Mehr»

Kramp-Karrenbauer sorgt mit Tweet zu Görlitz-Wahl für Ärger – und rudert zurück

CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer hat mit einer Twitter-Botschaft zum Sieg des CDU-Kandidaten bei der Oberbürgermeisterwahl in Görlitz Verärgerung hervorgerufen. Der Sieg des Christdemokraten... Mehr»

Kramp-Karrenbauer: CDU-Sieg in Görlitz Sieg eines breiten Bündnisses

Die CDU in Sachsen gewinnt nach mehreren Schlappen in Folge das Duell um den Chefsessel im Görlitzer Rathaus - gegen die AfD. Sofort richtet sich der Blick auf den nächsten Termin. Mehr»

Gaucks Rat an die CDU für „mehr Toleranz in Richtung rechts“ sorgt für hitzige Debatte

Wo verläuft die Grenze zwischen Konservativen und Rechten? Ex-Bundespräsident Gauck hat da seine eigene Vorstellung. Maaßen schließt Zusammenarbeit mit AfD nicht aus, liberale Union will... Mehr»

Bannon im Gespräch mit AfD-Politikerin von Storch: Bürger müssen sich voll engagieren, um linke Elite zu stoppen

Steve Bannon betont in einem Interview mit AfD-Politikerin Beatrix von Storch wie wichtig das Engagement der Bürger ist, um ein Gegengewicht zur linken Elite zu schaffen. Mehr»

„Wahlwerbung für die AfD“: Politiker von CDU und FDP gehen auf Distanz zu Maaßen

Politiker aus CDU und FDP gehen auf Distanz zu dem früheren Verfassungsschutz-Chef Hans-Georg Maaßen. Mehr»

AfD und ihre Gegner einig: Stichwahl in Görlitz wird zu einer Richtungsentscheidung

Die AfD könnte am kommenden Sonntag mit einem Sieg ihres Kandidaten Sebastian Wippel ihren ersten Oberbürgermeisterposten erobern. Für Parteichef Alexander Gauland wäre dies ein wichtiger... Mehr»