Schlagwort

Ausschreitungen

">

Trump: „USA wird Antifa zu einer terroristischen Organisation erklären“

Der US-Präsident Donald Trump kündigte, angesichts der landesweiten Ausschreitungen nach dem Tod von George Floyd, an, die Antifa als Terrororganisation einzustufen. Mehr»
">

Weitere US-Bundesstaaten mobilisieren Nationalgarde wegen der Ausschreitungen

Wegen der Proteste und gewaltsamen Ausschreitungen nach dem Tod von George Floyd Anfang der Woche haben weitere US-Bundesstaaten die Nationalgarde mobilisiert. Viele Randalierer kamen von ausserhalb... Mehr»
">

Gewalt, Plünderungen und Brandstiftung in US-Großstädten dauern an – Trump will „Heilung statt Hass“

Ausgangssperren und Appelle haben nicht gefruchtet: In amerikanischen Städten kam es nach dem Tod des Schwarzen George Floyd erneut zu schweren Ausschreitungen. US-Präsident Donald Trump:... Mehr»
">

Unruhen in Minneapolis: Gouverneur mobilisiert alle 13.000 Nationalgardisten seines Bundesstaates

Die Unruhen in der Nacht zum Samstag gehörten zu den schwersten seit Jahrzehnten. In New York, Dallas, Atlanta und anderen Städten wurden Fahrzeuge und andere Einrichtungen der Polizei angezündet... Mehr»
">

Schüsse auf Polizisten bei Demonstration gegen Polizeigewalt in Minneapolis

Nach dem Tod des Afroamerikaners George Floyd bei einem brutalen Polizeieinsatz in den USA ist bei einer Protestdemonstration in Minneapolis auf Polizisten geschossen worden. Dies teilte Minnesotas... Mehr»
">

Hamburg: G20-Extremist gesucht – SOKO „Schwarzer Block“ bittet um Hinweise

Die Polizei Hamburg bittet in einem Verdachtsfall von besonders schwerem Landfriedensbruch um Hinweise aus der Bevölkerung. Mehr»
">

Mehr als 40 Verletzte bei gewaltsamen Zusammenstößen in Beirut

Die Polizei in Beirut war gestern Nachmittag mit Tränengas, Schlagstöcken und Gummigeschossen gegen regierungskritische Demonstranten vorgegangen. Mehr als 40 Menschen wurden verletzt. Mehr»
">

Über hundert Tote im Iran – Internet gesperrt – Maas: „Schweigen ist politisch“

Seit dem Wochenende gehen Demonstranten im Iran wieder auf die Straße, um gegen das Terrorregime der Ayatollahs zu demonstrieren, und werden von den iranischen Revolutionsgarden niedergeschossen.... Mehr»
">

Tausende Libanesen fordern „Sturz des Regimes“

Demonstranten legten am zweiten Tag der Proteste das öffentliche Leben im Libanon mit Straßenblockaden und in Brand gesteckte Reifen lahm. Auslöser der Proteste waren am Donnerstag... Mehr»
">

Nach Brand im Migrantenlager: 200 Migranten werden aufs griechische Festland zurückgeschickt

Nach schweren Ausschreitungen im überfüllten Migrantenlager auf Lesbos trifft Athen Notmaßnahmen. Massiv sollen Migranten in die Türkei zurückgeschickt werden. Familien und kranken Menschen... Mehr»
">

Südafrika wird „unregierbar“ – Suidlanders: „Wir erwarten den Zusammenbruch in 2 Jahren“

Bei fremdenfeindlichen Unruhen in Südafrika wurden in der vergangenen Woche mindestens zehn Menschen, darunter zwei Ausländer, getötet. 423 Personen seien verhaftet worden, wie Präsident Cyril... Mehr»
">

Nach Fußball-Sieg Algeriens im Afrika-Cup: Ausschreitungen und Plünderungen in Paris und überfahrene Frau in Montpellier

Tausende Algerier in Paris feierten den Viertelfinalsieg ihrer Mannschaft im Afrika-Cup. Dabei kam es auch zu Ausschreitungen. Mehr»
">

Ausschreitungen bei Mazedonien-Kundgebung in Athen

«Mazedonien ist griechisch» - dafür demonstrierten am Sonntag gut 100 000 Menschen in Athen. Linke und rechte Extremisten randalierten, Politiker wurden als Vaterlandsverräter beschimpft. Mehr»
">

Hamburg: G20-Prozess um Brandstiftungen an der Elbchaussee beginnt

Sie zogen eine Spur der Verwüstung durch die noble Hamburger Elbchaussee: 220 Vermummte konnten beim G20-Gipfel im vergangenen Jahr ungestört Autos anzünden und schwere Zerstörungen anrichten,... Mehr»
">

Frankreichs Regierung erwägt Ausnahmezustand

Im Laufe des Sonntags will die französische Regierung beraten, wie sie auf die Eskalation der Proteste in Paris reagieren. Auch ein Ausnahmezustand werde erwogen. Mehr»
">

Boca Juniors fordern erneute Vertagung des Finales

Das Finale der Copa Libertadores zwischen den Stadtrivalen River Plate und Boca Juniors steht weiterhin auf der Kippe. Mehr»
">

Fan-Randale: DFB ermittelt – Thema auf Vorstandssitzung

Der Kontrollausschuss des Deutschen Fußball-Bundes hat nach den Ausschreitungen von Hertha-Fans in Dortmund Ermittlungen eingeleitet, bestätigte der DFB in Frankfurt/Main. Sowohl Borussia Dortmund... Mehr»
">

«Eine Katastrophe»: Hertha-Randale sorgt für Bestürzung

Die Ausschreitungen beim Spiel des BVB und der Hertha entsetzen viele Zuschauer. Die Prügelei von Berliner Fans mit der Polizei wird ein Nachspiel haben. Auch in anderen Stadien wird Pyrotechnik... Mehr»
">

Frankreich im Video: Ausschreitungen nach der Fußball-WM – Polizei räumte Champs-Elysées mit Wasserwerfern

In Paris und anderen französischen Städten kam es nach der Party für die siegreichen Fußballer zu heftigen Ausschreitungen. Es wird derzeit von mehreren Toten gesprochen, Plünderungen,... Mehr»