Schlagwort

Bagdad

">

Neue Zusammenstöße zwischen Demonstranten und Polizisten in Bagdad

Im Zentrum der irakischen Hauptstadt Bagdad haben sich am Montag jugendliche Demonstranten und Polizisten neue Zusammenstöße geliefert. Die Jugendlichen versuchten laut dem Bericht eines Fotografen... Mehr»
">

Trump empfängt neuen irakischen Ministerpräsidenten in Washington

US-Präsident Donald Trump empfängt in knapp zwei Wochen den neuen irakischen Ministerpräsidenten Mustafa Kadhemi in Washington. Als „enge Partner“ strebten die USA und der Irak einen... Mehr»
">

Irak: Entführte Berlinerin durch Sicherheitskräfte befreit – Maas zeigt sich erleichtert

Die im Irak entführte Deutsche Hella Mewis ist wieder frei. Das teilte Armeesprecher Yehia Rasool am Freitag auf Twitter mit. Die deutsche Aktivistin sei von Sicherheitskräften befreit worden.... Mehr»
">

Deutsche Kuratorin und Aktivistin in Bagdad entführt – Auswärtiges Amt richtet Krisenstab ein

Moderne Kunst hat in konservativen Kreisen des Irak einen schweren Stand. Die Deutsche Hella Mewis wollte jungen Künstlern eine Bühne verschaffen. Nun ist sie Aktivisten zufolge von bewaffneten... Mehr»
">

Irak: Terrormiliz IS meldet sich mit Angriffen zurück – Experten gehen von 3.000 Kämpfern aus

Ein Jahr nach dem Verlust der letzten Territorien ihres „Kalifats“ scheint sich die Terrormiliz „Islamischer Staat“ (IS) in Teilen Syriens und im Irak zu reorganisieren. Dabei gehe sie... Mehr»
">

Musik am Abend: Die Scheherazade von Rimski-Korsakow

Aus der Reihe Epoch Times Musik – Für Liebhaber. Mehr»
">

Trauer um „Märtyrer“ Soleimani in Berlin – Stadt sieht keine Handhabe gegen Terrorverherrlichung

In Berlin nahmen am Donnerstagabend insgesamt 300 Personen an "Trauerzeremonien" für den bei einem US-Drohnenangriff ums Leben gekommenen iranischen General Qassem Soleimani teil. Die Initiative... Mehr»
">

Iran-Krise: Querfront gegen Trump von „Linke“ bis NPD – Taktisches Schweigen bei der AfD

Die meisten politischen Parteien in Deutschland haben sich bis dato zur Ausschaltung des iranischen Generals Soleimani durch die USA geäußert. Nur die FDP benennt explizit den Iran als Aggressor in... Mehr»
">

USA ziehen Botschaftspersonal aus Bagdad ab

Wegen der akuten Anschlagsgefahr im Irak ziehen die USA einen Teil ihres Botschaftspersonals ab. Mehr»
">

Hadi al-Amiri: Soleimani-Vertrauter war Drahtzieher hinter Angriff auf US-Botschaft und Obama-Gast im Weißen Haus

Der Angriff proiranischer Milizen auf die US-Botschaft im Irak illustriert auf bittere Weise das Scheitern der Sonnenscheinpolitik gegenüber dem Iran, die der Trump-Vorgänger Barack Obama im Laufe... Mehr»
">

Trump schlägt zurück: Eliminierung von Soleimani ähnlich bedeutsam wie die von Bin Laden

Gleich zwei gewichtige Akteure des iranischen Hegemoniestrebens in der Region und des internationalen Terrorismus konnten die USA bei ihrem gezielten Schlag nahe dem Flughafen in Bagdad eliminieren:... Mehr»
">

US-Botschaft in Bagdad angegriffen – Kampfhubschrauber zum Schutz der Diplomaten vor Ort

Nach der Erstürmung der stark gesicherten US-Botschaft in Bagdad (Irak) haben die USA Verstärkung zum Schutz der Diplomaten geschickt. Ein Hubschrauber mit Marineinfanteristen an Bord landete auf... Mehr»
">

Raketenangriffen auf Militärbasen im Irak: Pompeo warnt Iran

Immer wieder werden Militärbasen im Irak angegriffen – niemand hatte sich bisher zu den Angriffen bekannt. Die USA wies die Verantwortung vom Iran unterstützten irakischen Milizen zu und warnte... Mehr»
">

21 Tote und über 1700 Verletzte bei neuen Protesten im Irak

Bei neuerlichen Protesten im Irak eskaliert die Gewalt. Zahlreiche Menschen sterben oder werden bei den Demonstrationen verletzt, die sich gegen Korruption und Misswirtschaft richten. Aber Bagdad ist... Mehr»
">

Sonntagsmärchen: Die Geschichte von Kalif Storch

Der Kalif Chasid zu Bagdad saß einmal an einem schönen Nachmittag behaglich auf seinem Sofa; er hatte ein wenig geschlafen, denn es war ein heißer Tag, und sah nun nach seinem Schläfchen recht... Mehr»
">

Brutale Polizeieinsätze bei Protesten im Irak: 1.000 Verletzte und 26 Tote

Korruption und hohe Arbeitslosigkeit trieben im Irak die Menschen auf die Straßen. Die Polizei beendete die Proteste mit Waffengewalt und Tränengas, 19 Menschen kamen ums Leben. Um die Situation... Mehr»
">

Pompeo erläutert Hauptziele der USA in Bagdad: „Sicherheit unserer Truppen – Souveränität des Irak“

Im Rahmen seines Blitzbesuchs am Dienstagabend im Irak hat US-Außenminister Mike Pompeo seine Entschlossenheit bekräftigt, US-Truppen in der Region gegen mögliche Angriffe aus Teheran zu schützen.... Mehr»
">

Wegen IS-Mitgliedschaft: Deutsch-Marokkanerin im Irak zu lebenslänglich verurteilt

Das Gericht in Bagdad vergab lebenslängliche Haftstrafen für europäische IS-Mitglieder. Teils wurden Todesurteile umgewandelt. Mehr»
">

Terrorexperte Neumann warnt: IS ist noch nicht besiegt

Immer wieder tauchen Meldungen aus Syrien und dem Irak auf, die behaupten, die Terrororganisation Islamischer Staat (IS) sei besiegt. Andere Stimmen lassen verlauten, dass sie wieder im Vormarsch... Mehr»
">

Mindestens fünf Tote bei Selbstmordanschlag in Bagdad

Der Angriff richtete sich gegen einen Kontrollpunkt der Sicherheitskräfte. Dabei seien neben Polizisten auch Zivilisten verletzt worden. Mehr»