Schlagwort

BBC

McCartney über neues Album: „Ich habe nur herumgealbert“

Der Ex-Beatle Paul McCartney hat in der Corona-Zeit kreativ gearbeitet. Herausgekommen ist ein neues Album - was gar nicht so geplant war. Mehr»

BBC entfernt Comedy-Kultfolge „Die Deutschen“ wegen „rassistischer Beleidigungen“

Nach Protesten wegen „rassistischer Beleidigungen“ hat der britische Streamingdienst UKTV die Folge „The Germans“ (Die Deutschen) der Kult-Serie... Mehr»

Millionen Tests aus China alle wirkungslos – Großbritanniens Exitplan gefährdet

Amerika und Deutschland haben bereits angefangen, massenhaft auf SARS-CoV-2 zu testen. England ist bei Einführung von Maßnahmen insgesamt etwas hinterher. Mangelhafte... Mehr»

Verschwindet die BBC hinter der Paywall? Johnson soll weitreichende Reform des Rundfunks planen

Die britische Regierung soll eine umfassende Reform des öffentlich-rechtlichen Rundfunks diskutieren. Bereits ab 2022 soll Gebührenverweigerung straffrei werden. Bis 2027 soll... Mehr»

Svante Thunberg: „Wollte nicht die Welt retten, sondern Greta“

Politische Radikalisierung als Therapie? In einem Interview mit BBC 4 hat der Vater der „Klimastreik“-Initiatorin Greta Thunberg erklärt, den Aktivismus seiner Tochter nur... Mehr»

Boris Johnson: Wer BBC die Zwangsgebühren verweigert, soll nicht mehr bestraft werden

Im Vergleich zu öffentlich-rechtlichen Medien anderer europäischer Länder gilt die britische BBC als verhältnismäßig ausgewogen und breit aufgestellt. Dennoch haben zuletzt... Mehr»

Johnson stellt GEZ-ähnliche Finanzierung der BBC infrage

Nach seinem haushohen Sieg macht der britische Premierminister Boris Johnson Ernst. Wie bereits im Wahlkampf angekündigt, will er die Gebührenfinanzierung der... Mehr»

„Meinungswahrheit“ statt Meinungsfreiheit? Baerbock fordert Maulkorb für Klima-Skeptiker

Kommt das Wahrheitsministerium? Grünen-Sprecherin Annalena Baerbock hat auf dem Publishers’ Summit 2019 ihre medienpolitischen Schwerpunkte skizziert: Regulierungen nach dem... Mehr»

Pleite von Thomas Cook: Reißt sich China die Insolvenzmasse unter den Nagel?

Dass der chinesische Mischkonzern Fosun vor einem Monat die Beteiligung an einer Rettungsaktion für den angeschlagenen Reiseanbieter Thomas Cook in Aussicht gestellt hatte, galt... Mehr»

NZZ zur Oxford-Studie: Teure linke Echokammern ARD und ZDF „kein gutes Zeugnis für Deutschland“

Eine internationale Untersuchung der Universität Oxford mit dem Reuters-Institut für journalistische Studien hatte zum Ergebnis, dass die öffentlich-rechtlichen deutschen Medien... Mehr»

„Antiamerikanisches Gift verspritzen“: Argwohn gegenüber Merkel und deutschen Medien in den USA

Vergleicht man die Berichterstattung deutscher Medien über Donald Trumps jüngsten Besuch in Großbritannien mit jener namhafter britischer Publikationen, kommt der Eindruck auf,... Mehr»

BBC-Reporter: „Ich kann ohne Zweifel beweisen – die Szenen in Duma waren inszeniert“

"Assads Giftgas tötete Kinder im Schlaf," titelten westliche Medien nach dem vermeintlichen Giftgasangriff in Duma in der syrischen Provinz Ost-Ghuta im Jahr 2018. Ein... Mehr»

Willy Wimmer: Tag der Bastille – diesmal in Washington?

Trump bemüht sich, die USA auf einen Friedensmodus umzustellen - das stinkt europäischen Betrachtern. Das bisherige Kriegsestablishment in Washington und darüber hinaus sieht... Mehr»

Ex-BBC-Journalistin tot mit 52 – Sie enthüllte Pädophilie-Verbrechen von Jimmy Savile

Sie war die erste, die Opfer des zigfachen Kinderschänders und BBC-Stars Jimmy Savile interviewte. Nun starb die Investigativ-Journalistin Liz MacKean im Alter von 52 Jahren. Mehr»

Geheime Kinderpornos auf Facebook: Warum werden sie nicht gelöscht?

Facebook unternimmt kaum etwas gegen pädophile Geheim-Gruppen, so ein BBC-Bericht. Als Reporter einen Facebook-Manager mit dort zirkulierenden Kinderpornos konfrontierten, wurden... Mehr»

Varoufakis sagt ein Scheitern des dritten Hilfspaketes voraus

Im Interview mit dem BBC sagte Varoufakis: "Es ist schon jetzt gescheitert." Mehr»

Das Ende der Unabhängigkeit: BBC künftig stärker von Regierung kontrolliert

Die Pläne der britischen Regierung, die Wirtschafts- und Finanzpolitik des Radio- und TV-Senders zu "überprüfen" sind für den ehemaligen BBC-Chef besorgniserregend. Mehr»

Kinderschänder-Skandal in England: 1400 Verdächtige davon 261 Prominente

Der Kindesmissbrauchs-Skandal in Großbritannien weitet sich aus. Mittlerweile ermittelt die britische Polizei gegen 1400 Verdächtige. Diese Menschen stehen im Verdacht in der... Mehr»

Weihnachtsgruß – Lachanfall im Drogenrausch: BBC-Reporter berichtet über Kampf gegen Drogen (+Video)

Der BBC-Reporter Quentin Sommerville berichtete vom Kampf gegen Drogen und wurde dabei selber high. Sommerville veröffentlichte ein Video in dem er im Mittleren Osten,... Mehr»

Es riecht nach Mord: Robin Williams Asche schon am Tag nach „Selbstmord“ im Meer verstreut

Das ging aber schnell: Am 11. August starb die lebende Hollywood-Legende Robin Williams, Vater dreier Kinder, glücklicher Ehemann und zweifacher Ex-Mann – und schon einen Tag... Mehr»