Schlagwort

Bolivien

">

Bolivien will verschobene Präsidentschaftswahl am 6. September nachholen

Die Bolivianer sollen am 6. September einen neuen Präsidenten wählen, nachdem der ursprüngliche Wahltermin am 3. Mai wegen der Corona-Pandemie verschoben wurde. Wie der Präsident des Obersten... Mehr»
">

Sechs Tote bei Flugzeugabsturz in Bolivien

Kurz nach dem Start hatte ein zweimotoriges Flugzeug in Bolivien bereits Probleme. Die Piloten versuchten vergeblich, wieder zum Ausgangsflughafen zurückzukommen. Mehr»
">

Wahlen in Bolivien wegen Corona-Pandemie auf unbestimmte Zeit verschoben

Die für den 3. Mai geplante Präsidentschaftswahl, die in Bolivien die Staatskrise beenden sollte, ist wegen der Coronavirus-Pandemie auf unbestimmte Zeit verschoben worden. Das teilte das Oberste... Mehr»
">

Lithiumabbau gefährdet indigenes Volk – Sprecher: „Der Wechsel zum Elektroauto wird uns alle umbringen“

Das "weiße Gold" wird vor allem in einem Gebiet in Südamerika abgebaut: Die Rede ist von Lithium. Der Rohstoff wird für die Herstellung von Elektroautobatterien benötigt. Doch in den Gegenden wo... Mehr»
">

Boliviens Interimspräsidentin Áñez kandidiert für Präsidentschaftswahl

"Ich hatte nicht vor, mich an der Wahl zu beteiligen", sagte Boliviens Interimspräsidentin Jeanine Áñez. Mehr»
">

Nach Morales-Absetzung: Bolivien wählt am 3. Mai neuen Präsidenten

Der Termin für die Neuwahlen In Bolivien steht fest: Am 3. Mai wählt das südamerikanische Land einen neuen Präsidenten. Mehr»
">

Bolivien verweist mexikanische und spanische Diplomaten des Landes

Boliviens Interimspräsidentin Jeanine Áñez erklärte am Montag, ihre Regierung habe beschlossen, die mexikanische Botschafterin in Bolivien, María Teresa Mercado, zu einer sogenannten "Persona non... Mehr»
">

Diplomatische Krise zwischen Spanien und Bolivien: Will Spanien die rechte Hand von Morales befreien?

Vermummtes und bewaffnetes Sicherheitspersonal begleitete eine spanische Diplomatin bei ihrem Besuch in der mexikanischen Botschaft in La Paz. Bolivien wirf Spanien nun vor, Juan Ramón Quintana... Mehr»
">

Kehrtwendet in Bolivien: Übergangsregierung tritt Anti-Maduro-Gruppe bei

Die Mitglieder der Gruppe sprechen dem venezolanischen Präsidenten Nicolás Maduro jegliche Legitimität ab. Mehr»
">

Bolivianische Justiz erlässt Haftbefehl gegen Ex-Präsident Morales

Die bolivianische Justiz hat Haftbefehl gegen den aus dem Land geflüchteten früheren Staatschef Evo Morales erlassen. Morales solle wegen der Vorwürfe des „Terrorismus“ und des Aufruhrs... Mehr»
">

OAS: Morales hat Präsidentschaftswahl in Bolivien „gezielt manipuliert“

Die Präsidentschaftwahl in Bolivien ist laut einem Expertenbericht der Organisation Amerikanischer Staaten (OAS) gezielt manipuliert worden. „Im Vergleich zum Ausmaß der Manipulationen und zu... Mehr»
">

Brandstifter in Bolivien gefährden einzigartiges Ökosystem

Nicht nur Brasiliens, auch Boliviens Wälder brennen, riesige Flächen sind bereits zerstört. Einzigartige Naturparadiese mit oft noch unbekannten Arten drohen verloren zu gehen, warnen Forscher. Mehr»
">

Bolivien nominiert erstmals seit elf Jahren wieder Botschafter für die USA

In einem symbolträchtigen Schritt nominierte die neue Übergangsregierung Boliviens einen Botschafter für Washington. Mehr»
">

Boliviens Senat macht Weg für Neuwahl frei – ohne Morales

Das Oberhaus des Parlaments will Morales eine Kandidatur bei Neuwahlen verbieten. Zudem haben sich die Parlamentarier nach stundenlanger Debatte auf weitere Änderungen geeinigt. Mehr»
">

Morales wirft bolivianischer Übergangspräsidentin „Diktatur“ vor

"Sie hat sich selbst zur Präsidentin ausgerufen, die Militärs haben ihr die Schärpe umgehängt. Das ist keine Übergangsregierung, sondern eine Diktatur", sagte Boliviens gestürzter Staatschef Evo... Mehr»
">

„Wir wollen Freiheit“: Tausende Guaidó-Anhänger protestieren gegen Venezuelas linken Staatschef Maduro

In Venezuela haben tausende Anhänger von Oppositionsführer Juan Guaidó den Rücktritt des umstrittenen Staatschefs Nicolás Maduro gefordert. Guaidó hofft, sich die Situation in Bolivien zunutze... Mehr»
">

Boliviens Übergangspräsidentin erhebt Korruptionsverdacht gegen Morales

Boliviens Übergangspräsidentin Jeanine Áñez hat im Falle einer Rückkehr des ins mexikanische Exil abgereisten Ex-Präsidenten Evo Morales juristische Konsequenzen für den langjährigen... Mehr»
">

Neue Regierung Boliviens erkennt Guaidó als venezolanischen Präsidenten an

Ein entscheidender Kurswechsel der bolivianischen Regierung: Die Regierung von Añez erkennt "den Präsidenten Guaidó" an, sagte die bolivianische Kommunikationsministerin Roxana Lizárraga. Mehr»
">

Boliviens Übergangspräsidentin Áñez stellt neue Regierung auf – Morales verspricht seine Rückkehr

Begleitet von gewaltsamen Protesten hat Boliviens Übergangspräsidentin Jeanine Áñez die ersten Mitglieder ihrer Regierung nominiert. Die 52-Jährige vergab mehrere Schlüsselposten in ihrem... Mehr»
">

Bolivien: Oppositionspolitikerin Añez ernennt sich zur Übergangspräsidentin

Nach der fluchtartigen Abreise des zurückgetretenen bolivianischen Präsidenten Evo Morales nach Mexiko hat sich die Oppositionspolitikerin Jeanine Añez zur Übergangspräsidentin ernannt. Zur... Mehr»