Schlagwort

China Regime in der Krise

">

China: Das Leiden der Alten in den „Leeren Nestern“

Jason Ma schätzt die Anzahl alter Menschen, die auf sich allein gestellt sind, in ländlichen Gegenden auf 100 Millionen. Obwohl 70 bis 80 Prozent von Chinas alten Menschen auf dem Lande leben,... Mehr»
">

China: „Bo Xilai-Anklagepunkte sind nur Nebelgranaten“

Der spektakuläre Prozess um den gefallenen chinesischen Polit-Stern Bo Xilai ist in vollem Gange und hält die Weltöffentlichkeit in Atem. Die chinesische Top-Journalistin Gao Yu – sie arbeitete... Mehr»
">

Bo Xilai-Prozess: Was die Chinesen nicht lesen sollen

Als am Donnerstagmorgen der Prozess gegen den geschassten KP-Politiker Bo Xilai in Peking beginnt, sieht alles recht geordnet aus. Die Behörden veröffentlichen sogar ein Foto von Bo vor Gericht auf... Mehr»
">

China: Unerwartete Wende im Prozess gegen Bo Xilai

Der Prozess gegen Chinas ehemaligen Polit-Star Bo Xilai wurde heute eröffnet. Er gilt als der bedeutendste politische Prozess seit Jahrzehnten im kommunistisch regierten China, auch wenn darüber... Mehr»
">

China: „Likonomics“ und nackte Kaiser – Ein Wirtschaftsmärchen

  „Likonomics“ ist eines der Lieblingsworte der Medien in China. Es wird oft erklärt, dass Barclays Capital dieses Wort kreiert habe, um den Wirtschaftsentwicklungsplan des neuen... Mehr»
">

Chinas „Wunderwirtschaft“ ist zum Wundern

Schattenwirtschaft, Vermögensverwaltungsprodukte, Immobilienspekulationen und Kredite von Lokalregierungen – sie alle gehören zu den Hauptkanälen, durch die in China Schulden angehäuft werden.... Mehr»
">

Hongkong-Magazin sagt: China und die Partei werden 2016 kollabieren

Die Kommunistische Partei Chinas wird in den nächsten drei Jahren in drei Stufen zusammenbrechen und ihre Herrschaft wird bis zum Jahr 2016 zu einem Ende kommen. So jedenfalls die Meinung … Mehr»
">

US-Regierungsvertreterin macht Chinas Regime für Menschenrechte verantwortlich

Am 17. Juli führten Reporter von Epoch Times und New Tang Dynasty Television, einem Partnermedium, ein ausführliches Interview mit Dr. Katrina Lantos Swett, der ehemaligen Vorsitzenden und... Mehr»
">

China: Milde für Bo Xilai könnte ein tödlicher Fehler sein

  Mit mehr als einem Jahr Verspätung wurde am 24. Juli Strafanzeige gestellt gegen Bo Xilai, den einst aufsteigenden Polit-Star der Kommunistischen Partei Chinas (KPCh). Die lange Verzögerung... Mehr»
">

China: Gegner von Bo Xilai packt über schmutzige Geheimnisse der Justiz aus

  Der Anwalt Li Zhuang ist in China fast genau so bekannt wie der entmachtete Spitzenpolitiker Bo Xilai. Bo Xilai ist der Sohn eines wichtigen Funktionärs der Kommunistischen Partei Chinas … Mehr»
">

Der 20. Juli ist weltweit ein Gedenktag an den Beginn der Verfolgung von Falun Gong

  Der 20. Juli ist der Gedenktag an den Beginn der Verfolgung der friedlichen buddhistischen Kultivierungsschule Falun Gong in China. In diesem Jahr wird dieser Gedenktag weltweit zum 14. Mal... Mehr»
">

Hong Kong: Zehntausende demonstrieren für Demokratie und Autonomie

Zehntausende Bewohner von Hongkong gingen am Montag auf die Straßen von Hong Kong, um mehr Demokratie fordern. In der Öffentlichkeit wächst immer mehr die Sorge über Pekings Eingriffe in die... Mehr»
">

US-House Resolution fordert ein Ende des Organraubs in China

Die Resolution verbindet den dramatischen Anstieg von Organtransplantationen direkt mit der Verfolgung von Falun Gong. Mehr»
">

China: Hat die Bankenkrise schon begonnen?

  Die Banken in China stehen unter großem Druck. Ursache sind die großen Risiken aufgrund der Immobilienblase und der Schulden der Regionalregierungen. Nach Einschätzung des Wirtschaftsexperten... Mehr»
">

Anhörung vor dem US-Kongress zum Thema Tian´anmen-Massaker

  Am 3. Juni, einen Tag vor dem Gedenktag für das Tian´anmen-Massaker im Jahr 1989, hat der Kongress der Vereinigten Staaten eine Anhörung zu diesem Thema abgehalten. Vor 24 Jahre, … Mehr»
">

Neue Töne von Ministerpräsident Li Keqiang aus China

  Er lacht viel und offensichtlich gerne, er bringt seine Gesprächspartner und auch Journalisten zum Lachen, aber mit strategischem Geschick und energischer Schärfe verliert er dabei nicht seine... Mehr»
">

China: Verbotene Bücher sind begehrte Geschenke für Beamte

  Wie geht es China wirklich? Mit dieser Frage beschäftigen sich offenbar nicht nur kritische Beobachter weltweit sondern auch viele Beamte der Kommunistischen Partei Chinas (KPCh). Nach Berichten... Mehr»
">

China: Hat die Partei ein neues Machtzentrum?

  Möglicherweise hat die Kommunistische Partei Chinas (KPCh) ein neues Machtzentrum. Fünf Arbeitsgruppen könnten den ständigen Ausschuss des Politbüros ersetzt haben. Hat der gegenwärtige... Mehr»
">

Das letzte Wort über Tiananmen behält chinesischer Wissenschaftler und Dissident

  Es sind nur noch vier Wochen bis zur Wiederkehr des 4. Juni, an dem sich viele Menschen an das Massaker in Peking auf dem Platz des Himmlischen Friedens, dem … Mehr»
">

Das Wunder von China

  Es ist mehr als fünf Jahre her, seit ich zum letzten Mal in meiner Heimatstadt Peking war. Ich dachte, dass ich die Stadt und das Land gut kenne. Doch … Mehr»