Schlagwort

Demonstrationen

Tausende Studenten in Algier fordern Bouteflikas Rücktritt

In mehreren Städten Algeriens sind am Dienstag erneut tausende Studenten gegen den Präsidenten Abdelaziz Bouteflika auf die Straße gegangen. Am Jahrestag des Endes des algerischen... Mehr»

Prozess um Messer-Nacht von Chemnitz: Verteidigerin beantragt Einstellung des Verfahrens

24 Verhandlungstage wurden ursprünglich angesetzt. Soll nun vorzeitig Schluss mit dem Prozess sein? Wenn es nach der Verteidigung des angeklagten Syrers geht: Ja. Mehr»

Proteste in Frankreich: Pariser Polizeipräfekt wird nach Krawallen abberufen

Der Pariser Polizeipräfekt Delpuech muss nach den Vorfällen in Paris gehen. Zudem erhöht die Regierung die Geldbuße für die Teilnahme an nicht genehmigten Demonstrationen auf bis zu 135 Euro... Mehr»

Kritik an Frankreichs Regierung nach „Gelbwesten“-Krawallen – Le Pen fordert Auflösung linksextremer Gruppen

Die vergangenen Monate war Präsident Macron auf der Suche nach einem Ausweg aus der "Gelbwesten"-Krise. Als es endlich bergauf zu gehen schien, eskaliert die Gewalt wieder. Marine Le Pen forderte... Mehr»

Marine Le Pen: Schwarz Vermummte haben die Gelbwesten ersetzt – Krisentreffen in Paris

"In Paris haben die schwarz Vermummten die Gelbwesten ersetzt. Der Schwarze Block zerstört, brennt, übt Gewalt aus - in aller Straflosigkeit", schreibt Marine Le Pen. Andere kritisieren: Der... Mehr»

Sicherheitslage im Niger durch westliche Truppen nicht besser – Hunderte Einwohner protestieren gegen die fremden Truppen

Trotz der Anwesenheit ausländischer Truppen werden die Einwohner von Niger weiter von Terroristen attackiert. Mehr»

Katalanische Separatisten protestieren bei einer Großdemo in Madrid

Die katalanischen Separatisten tragen ihrem Protest jetzt bis in die spanische Hauptstadt. Mehr»

LIVE: „Gelbwesten“ in Paris – Wohnhaus an der Champs-Elysées geht bei Protest in Flammen auf – Läden geplündert

Die "Gelbwesten" stellten Macron ein Ultimatum und erwarten einiges von der Politik. In Paris kam es zu Auseinandersetzungen mit der Polizei. Mehr»

„Gelbwesten“ wollen mit Marsch auf Paris neue Stärke zeigen

Mit einem Marsch auf Paris wollen am 18. Protesttag die "Gelbwesten" am Samstag neue Stärke zeigen. Die Regierung fürchtet Ausschreitungen. Mehr»

Greta Thunberg von Norwegens Sozialisten für Friedensnobelpreis nominiert

Drei Abgeordnete der norwegischen Sozialistischen Linkspartei sprachen sich dafür aus, dass der 16-Jährigen schwedischen Aktivistin Greta Thunberg der Friedensnobelpreis überreicht wird. Mehr»

Studie: Fake News bei „Gelbwesten“ massiv verbreitet

Falschmeldungen haben bei der "Gelbwesten"-Bewegung laut einer Studie massive Verbreitung gefunden. Das Online-Netzwerk Avaaz untersuchte 100 Falschmeldungen, die in Online-Netzwerken wie Facebook... Mehr»

Wieder auf der Straße: Lage in Algerien beruhigt sich nicht

Nach anhaltenden Massenprotesten verzichtet Algeriens Präsident Abdelaziz Bouteflika auf eine erneute Kandidatur für das Präsidentenamt. Die Wahl wird erst einmal verschoben. Die Lage auf den... Mehr»

Empörung über Video von Polizeigewalt gegen „Gelbwesten“-Aktivist

In Frankreich sorgt ein Video von Polizeigewalt gegen einen „Gelbwesten“-Aktivisten für Empörung. Der Handyfilm wurde bis Montag fast 700.000 Mal auf Online-Netzwerken wie Twitter und... Mehr»

Totale Zensur und Abkopplung vom freien Internet befürchtet – Tausende Russen protestieren

"Die Regierung bekämpft die Freiheit, auch die Freiheit im Internet", sagte Sergej Boiko auf einer Kundgebung in Moskau gegen ein neues Internetgesetz. Aktivisten in Moskau sprachen am Sonntag von... Mehr»

Algerische Regierung zieht die Semesterferien vor, damit Studenten aufhören zu protestieren

Angesichts umfassender Studentenproteste gegen die 5. Kandidatur von Staatschef Bouteflika will die algerische Regierung die kommenden Semesterferien verlängern. sie sollen am kommenden Sonntag... Mehr»

Großdemonstration gegen Algeriens Staatschef – Behörden: 112 Polizisten verletzt, 195 Festnahmen

Während der Demonstrationen gegen Algeriens Staatschef Abdelaziz Bouteflika sind nach offiziellen Angaben 112 Polizisten verletzt worden. Mehr»

Demonstranten treffen sich zu 17. Protesttag der „Gelbwesten“ in Frankreich

Heute sind in Frankreich neue Demonstrationen der "Gelbwesten" angekündigt. Es ist der 17. Protest-Samstag seit Beginn der Bewegung Mitte November. Mehr»

Istanbuler Polizei stoppt nicht genehmigte Frauentags-Kundgebung mit Tränengas

Istanbuls Polizei hat mit Tränengas auf tausende Frauen gefeuert, die anlässlich des Weltfrauentags auf der zentralen Istiklal-Straße demonstrierten. Behörden hatten kurz zuvor ein... Mehr»

Zehntausende demonstrieren in Algerien gegen Staatschef Bouteflika

In Algerien sind den dritten Freitag in Folge tausende Menschen aus Protest gegen Staatschef Abdelaziz Bouteflika auf die Straße gegangen. Im Zentrum der Hauptstadt Algier riefen sie Parolen gegen... Mehr»

„Fridays For Future“: Mehrheit der Deutschen gegen Schulfrei für Klima-Demos

Eine Mehrheit der Deutschen hält einer Umfrage zufolge nichts davon, dass Schüler freitags während der Unterrichtszeit für den Klimaschutz demonstrieren. Das Institut YouGov hat ermittelt, dass 54... Mehr»