Schlagwort

Demonstrationen

">

Warnung an Peking: US-Kongress beschließt Gesetze für Hongkonger Demokratiebewegung

Der US-Kongress hat zwei Gesetzesentwürfe zur Unterstützung der Demokratiebewegung in Hongkong beschlossen. Der republikanische Abgeordnete Kevin McCarthy bezeichnete dies als Warnung an Peking. Mehr»
">

Sicherheitsrat im Iran: Internet bleibt vorerst gesperrt

Teheran (dpa) – Wegen der landesweiten Proteste gegen höhere Benzinpreise bleibt das Internet im Iran auf unbestimmte Zeit gesperrt. Das Internet werde erst wieder eingeschaltet, wenn die... Mehr»
">

Hongkonger Demonstranten verzweifelt: „Wir werden sterben“

Der US-Senat hat der Hongkonger Demokratiebewegung seine Unterstützung ausgesprochen und damit den Zorn Pekings auf sich gezogen. Derweil ging in Hongkong das Tauziehen um die Polytechnische... Mehr»
">

Tauziehen in Hongkong: China bestellt ranghohen US-Diplomaten ein

Die Kommunistische Partei in Chinas hat den US-Geschäftsträger William Klein vorgeladen, um "entschieden gegen das Vorgehen des US-Senats zu protestieren". Mehr»
">

Über 100 Tote nach Protesten: Amnesty beklagt gesetzeswidrige Tötungen im Iran

Von einem entsetzlichen Muster gesetzeswidriger Tötungen im Iran spricht Amnesty International. Die internationale Kritik am Umgang der iranischen Führung mit den Demonstranten nimmt zu. Mehr»
">

Brandanschlag auf Epoch Times-Druckerei in Hongkong – Täter mit Schlagstöcken als Demonstranten verkleidet

Gefährlicher Journalismus: Sie kamen in den frühen Morgenstunden mit Schlagstöcken und Benzin, die neueste Ausgabe war gerade frisch gedruckt ... Mehr»
">

Erneut Zusammenstöße zwischen Demonstranten und Sicherheitskräften in Chile

Seit einem Monat fordern die Demonstranten in Chile mit teilweise gewaltsamen Protesten grundlegende soziale und wirtschaftliche Reformen. Mehr»
">

Rote „Helfer“-Propaganda in Hongkong: Chinesische Soldaten verlassen Kaserne zum Straßefegen + Video

Peking hat die kurzzeitige Entsendung chinesischer Soldaten auf die Straßen Hongkongs am Samstag verteidigt. Jedoch darf die Armee laut der Verfassung von Hongkong die Kaserne nicht verlassen. Sie... Mehr»
">

Hongkong: Deutsche Studenten wieder auf freien Fuß

Zwei bei den Protesten in Hongkong festgenommene deutsche Studenten sind wieder frei. Einer der Studenten soll gegen das Vermummungsverbot verstoßen haben. Mehr»
">

USA begrüßen friedliche Proteste im Iran – Mullah-Regime verhängt Internetsperre

Unruhen erschüttern den Iran. Auslöser war Wut über die Erhöhung der Spritpreise. Bald aber wurden auch Rufe nach mehr Freiheit laut. In ihrer Not sperrt die Regierung das Internet. Zur Beruhigung... Mehr»
">

Proteste im Iran: Internet zensiert – Verhaftungen und Parlaments-Sondersitzung

Bei Protesten gegen die Rationierung und Verteuerung von Benzin sind im Zentral-Iran Demonstranten verhaftet worden. Die genaue Sachlage ist unklar, da das Regime das Internet zensiert. Mehr»
">

Krawalle zum Jahrestag der „Gelbwesten“-Proteste in Paris

Der erste Jahrestag der „Gelbwesten“-Proteste wurde von Gewalt überschattet: In Paris wurden Fahrzeuge und Absperrungen angezündet, Schaufenster wurden eingeschlagen und Barrikaden errichtet. Mehr»
">

Proteste im Iran gegen Rationierung und Preiserhöhung von Benzin – Kaum noch Zugang zum Internet

Sprit ist seit Freitag im Iran teurer und rationiert. Dagegen regt sich Widerstand. Mindestens ein Mensch ist bei Protesten gestorben. Die Justiz droht nun mit harten Maßnahmen gegen die... Mehr»
">

Spannung vor Jahrestag der „Gelbwesten“-Proteste

Es gab eine Zeit, da hatten die "Gelbwesten" Paris, ja ganz Frankreich, fest im Griff. Mittlerweile ist das nicht mehr so. Aber ein Jahr nach dem Beginn der Proteste könnten sich viele ihre gelbe... Mehr»
">

Peter Handke soll sich bei Kriegsopfern entschuldigen

Die Kontroverse um den Literaturnobelpreisträger Peter Handke reißt nicht ab. Mehr»
">

„Lügenpresse“-Debatte durch „Gelbwesten“ ausgelöst: Französische Medien in der Krise

Die einflussreiche "Gelbwesten"-Gruppe "Frankreich in Wut" fragte ihre Anhänger über Facebook: "Glaubt Ihr, dass die Medien uns anlügen?" In nur 48 Stunden antworteten 15.000 Menschen mit "ja" -... Mehr»
">

Zusammenstöße eskalieren weiter – Demonstranten legen Hongkong lahm

Bei neuerlichen Zusammenstößen zwischen Demonstranten und der Polizei wurden in Hongkong 58 Menschen verletzt, einer davon schwer. Mehr»
">

US-Senator: Vorgehen der KP-Chinas in Hongkong zeigt Ambitionen des Regimes in Asien

Der republikanische Senator Josh Hawley fordert von seinem Land eine härtere Gangart mit China angesichts der Entwicklungen in Hongkong und im indopazifischen Raum. Mehr»
">

Mitfahrgelegenheit gefunden: Greta Thunberg segelt jetzt mit Youtuber-Paar nach Europa

Mit einem Youtube-Paar über den Atlantik: Die schwedische Klimaaktivistin hat eine Mitfahrgelegenheit gefunden, damit sie es doch noch rechtzeitig zurück nach Europa schaffen kann. Ob die Zeit für... Mehr»
">

China warnt: Armee steht bereit – Zusammenstöße auch an Hochschulen

Am zweiten Tag in Folge legten Demonstranten Teile des öffentlichen Verkehrs in Hongkong lahm, mehrere Hochschulen wurden einbezogen. Auf dem Gelände der Chinesischen Universität von Hongkong... Mehr»