Schlagwort

FPÖ

">

Strache-Comeback nimmt Gestalt an: Ex-FPÖ-Chef will in Wien 15 Prozent für neu gegründete DAÖ holen

Ein Comeback für Ex-FPÖ-Chef HC Strache als Spitzenkandidat der Partei „Die Allianz für Österreich“ (DAÖ) wird immer wahrscheinlicher. Am 23. Januar wird Strache als Gastredner zu deren... Mehr»
">

Kurz: Mittelmeer-Aktivisten inszenieren gerne wie gut sie sind – und diskreditieren andere

Der österreichische Bundeskanzler wird auch künftig einen harten Kurs in Sachen Migration fahren. Dies betonte Sebastian Kurz erneut - ungeachtet der harschen Kritik seitens der NGOs. Mehr»
">

Regierungs-Grün in Österreich: Wird Kogler schon zum Mogler?

Die Grünen in Österreich mussten für die neue Regierungskoalition reichlich Federn lassen. Wurden hier ehrliche Kompromisse ausgehandelt oder ging es nur um scheinbare Anpassungen zur Erlangung von... Mehr»
">

Österreich: Wie lange hält Schwarz-Grün? Schwache Opposition bietet vorerst Startvorteil

Der grüne Bundeskongress muss noch sein Placet geben, dann kann die erste schwarz-grüne Koalition auf Bundesebene in Österreich ihre Arbeit aufnehmen. Der Beginn verspricht Rückenwind –... Mehr»
">

Österreich: Grüne erstmals an der Macht – Strache sieht Rückschritt – Grosz kritisiert Opportunismus

Die Grünen mussten für den Platz an der Macht viele ihrer Positionen opfern. Doch offenbar war ihnen wichtig, dass es keine neue Möglichkeit für Schwarz-Blau gibt. Mehr»
">

Schwarz-Grün-Regierung in Österreich: FPÖ-Chef Hofer befürchtet Linksdrift und Ende der Mitte-Rechts-Politik

Nach der Regierungskrise in Österreich mit anschließenden Neuwahlen und nunmehr Schwarz-Grüner Koalition mehren sich die Bedenken aus Richtung der FPÖ gegenüber dem zukünftigen Weg Österreichs. Mehr»
">

Kurz rechnet mit ÖVP-Grünen-Koalition bis Mitte Januar

Ende September wurde in Österreich neu gewählt. Die Grünen und die ÖVP waren damals als die großen Gewinner hervorgegangen. Seitdem dauern die Koalitionsverhandlungen zwischen den beiden Parteien... Mehr»
">

Strache unterstützt erstmals offen DAÖ – FPÖ will Identitäre nicht generell fernhalten

In einem Post auf Facebook äußert sich Ex-FPÖ-Chef HC Strache erstmals offen positiv über die neu gegründete DAÖ. Der frühere Haider-Vertraute Gernot Rumpold geht davon aus, dass Strache 2020... Mehr»
">

FPÖ-Chef Hofer bietet Kurz Koalition an – und würde dafür auch auf Kickl verzichten

In einem Interview mit oe24.tv erklärte FPÖ-Chef Norbert Hofer, mit ÖVP-Kanzlerkandidaten Sebastian Kurz über eine mögliche Neuauflage der türkis-blauen Koalition gesprochen zu haben. Auf ein... Mehr»
">

Strache im Interview nach FPÖ-Rauswurf: Eine Enttäuschung ist immer das Ende ­einer Täuschung

Heinz-Christian Strache, ehemaliger FPÖ-Chef und Vizekanzler von Österreich, zeigte sich "traurig und enttäuscht" nach seinem Rauswurf aus der Partei. Zudem kritisierte er Norbert Hofer und Herbert... Mehr»
">

Strache-Statement zu FPÖ-Ausschluss – Comeback 2020 – FPÖ-Abspaltung „Allianz für Österreich“

Die Trennung des ehemaligen FPÖ-Vorsitzenden und Ex-Vizekanzlers von Österreich, Heinz-Christian Strache, von der Partei, ist mit einem Ausschluss vollzogen. Nun steht der Weg für beide offen, neue... Mehr»
">

„Die Allianz für Österreich“ in Wien gegründet: Basis für künftige Strache-Partei?

Drei bisherige FPÖ-Abgeordnete im Wiener Gemeinderat haben am Donnerstag die Fraktion „Die Allianz für Österreich“ (DAÖ) gebildet. Federführend ist dabei der frühere freiheitliche... Mehr»
">

Strache-Treffen mit Frank Stronach sorgt für Spekulationen über baldige Parteigründung

Bereits in der Vorwoche hat sich das Ehepaar Strache mit Magna-Konzerngründer und Ex-Politiker Frank Stronach in Oberwaltersdorf getroffen. Das Treffen nährt Spekulationen dahingehend, ob Stronach... Mehr»
">

Strache-Comeback nimmt Gestalt an: Eigene Liste wäre sicher im Wiener Gemeinderat

Die FPÖ stürzt bei den Landtagswahlen in der Steiermark böse ab. Gleichzeitig wird Ex-Parteichef HC Strache bei einer Kundgebung gegen das bundesweite Rauchverbot umjubelt. Eine Umfrage sagt ihm... Mehr»
">

Linksextreme stören Vortrag an Uni Wien: Jetzt sind auch schon nationalliberale Historiker „Nazis“

Die zunehmende Infragestellung der Redefreiheit durch die extreme Linke in Deutschland droht auf Österreich überzugreifen. Am Dienstagabend wurde eine Vorlesung des als FPÖ-nahe geltenden... Mehr»
">

„Ibiza“-Verdächtige in Haft: Persönliche Rache und Geldgier als Motive für Falle gegen Strache

Entpuppen sich die vermeintlichen Retter der Demokratie am Ende als banale Erpresser? Offenbar stehen persönliche Motive und Kokainsucht hinter dem ominösen „Ibiza-Video“. Im Hinblick auf ein... Mehr»
">

Strache kündigt „große Veranstaltung“ für 2020 an – FPÖ will „rechte Positionen seriös vertreten“

Ex-FPÖ-Chef HC Strache könnte im Herbst 2020 tatsächlich zu den Gemeinderatswahlen in Wien mit einer eigenen Liste antreten. Auf Facebook kündigt Strache fürs kommende Jahr eine „große... Mehr»
">

Österreich: Schwarz-Grün ist kein Selbstläufer – Wahlen in Wien werfen Schatten voraus

Die Koalitionsverhandlungen zwischen ÖVP und Grünen beginnen, Sebastian Kurz und Werner Kogler betonen, keine Eile zu haben. Die Gespräche könnten jedoch erneut am linksextremen... Mehr»
">

Gericht bestätigt: Ibiza-Aufnahmen von HC Strache waren illegal und haben dessen Rechte verletzt

Die ohne dessen Zustimmung erfolgte Aufnahme von privaten Gesprächen des Ex-FPÖ-Chefs und Vizekanzlers HC Strache während eines Urlaubs mit Ex-Parteifreund Johann Gudenus 2017 auf Ibiza hat deren... Mehr»
">

Hexenjagd gegen die eigene Basis? 34 Prozent der FPÖ-Wähler für Strache-Comeback

Mit dem Ausschluss der gewählten Nationalratsabgeordneten Philippa Strache aus der Partei und dem Löschen der Facebook-Seite des Ex-Parteichefs versucht die FPÖ-Führung, den Schatten der... Mehr»