Schlagwort

FPÖ

Kickl schießt gegen Kurz: „Es gibt keine Staatskrise, eher eine ÖVP-Machtkrise“

In Österreichs Politik gibt es nun deutliche Worte zwischen der ÖVP und der FPÖ. Nach dem politischen Zerwürfnis der letzten Tage plant Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) die Entlassung von... Mehr»

Sebastian Kurz rechnet mit FPÖ ab: „Es war oft nicht einfach für mich, das zu ertragen“

Der politisch angeschlagene österreichische Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) geht nach dem Skandal-Video in die Offensive, spricht über die Neuwahlen und äußert sich zu möglichen... Mehr»

CDU-Politiker warnen nach FPÖ-Skandal vor Zusammenarbeit mit Rechtspopulisten

CDU-Politiker warnen vor dem Hintergrund der Videoaffäre um den bisherigen österreichischen Vizekanzler und FDP-Chef Heinz-Christian Strache vor einer Zusammenarbeit mit Rechtspopulisten auch in... Mehr»

Norbert Hofer: Alle FPÖ-Minister legen bei Entlassung von Innenminister Kickl Ämter nieder

Angesichts der erwarteten Absetzung des österreichischen Innenministers Herbert Kickl im Zuge des „Ibiza-Skandals“ hat der neue FPÖ-Chef Norbert Hofer mit dem Rücktritt aller Minister... Mehr»

Pressekonferenz mit designiertem FPÖ-Obmann Norbert Hofer und Herbert Kickl

Norbert Hofer gibt heute seine erste Pressekonferenz als designierter FPÖ-Obmann. Mit dabei ist Herbert Kickl.    Mehr»

Norbert Hofer: Wie tickt eigentlich der Nachfolger von HC Strache an der Spitze der FPÖ?

Für ein "Recht auf Heimat" und das Recht, Waffen zu tragen, steht der an der ungarischen Grenze geborene Norbert Hofer. Als Infrastrukturminister fiel er unangenehm durch seine Unterstützung des... Mehr»

Politologe Frank Decker ist überzeugt: FPÖ-Affäre hat kaum negative Effekte für die AfD

Die Videoaffäre der österreichischen FPÖ wird nach Ansicht des Bonner Politikwissenschaftlers Frank Decker für die deutsche AfD bei der Europawahl kaum negative Auswirkungen haben. „Man... Mehr»

Österreichische Opposition fordert: Alle FPÖ-Minister müssen ihre Ämter abgeben

SPÖ, NEOS und die JETZT-Partei sowie die österreichischen Grünen fordern weitere personelle Konsequenzen nach dem Rücktritt des Vize-Kanzlers und FPÖ-Parteichefs Heinz-Christian Strache und des... Mehr»

Österreichs Kanzler will FPÖ-Innenminister Kickl loswerden

Nach der Ibiza-Affaire sind auch die Entlassung von FPÖ-Innenminister Kickl sowie neue Wahlen in Linz geplant. Verkehrsminister Norbert Hofer wurde neuer FPÖ-Parteichef. Nach Ansicht der... Mehr»

AfD und Rechtskonservative könnten auf etwa ein Viertel aller Sitze im EU-Parlament kommen

AfD-Parteichef und EU-Spitzenkandidat Jörg Meuthen rechnet bei der EU-Wahl mit einem Ergebnis in der Größenordnung der Bundestagswahl - also um die 12,6 Prozent. Mit Italien, Frankreich und... Mehr»

Deutsche Politiker zu Österreich: ÖVP-FPÖ-Koalition beenden, Nahles und Habeck fordern Neuwahlen

Für alle anderen Parteien sei das eine Warnung, mit solchen Gruppen nicht zusammenzuarbeiten, erklärt Barley (SPD). Nicht nur Nahles fordert Neuwahlen im Nachbarland, auch Grünen-Chef Habeck:... Mehr»

Bricht Österreichs Koalition auseinander? – Kurz will nach Strache-Enthüllungsvideo über Zusammenarbeit entscheiden

Österreichs Vizekanzler Heinz-Christian Strache steht nach Medienberichten über angeblich in Aussicht gestellte Staatsaufträge im Austausch für Wahlkampfhilfe unter Druck. Österreichs Opposition... Mehr»

SPÖ-Chefin Rendi-Wagner: FPÖ ist „Sicherheitsrisiko“ für Österreich

Die Vorsitzende der österreichischen Sozialdemokraten, Pamela Rendi-Wagner, sieht in der Regierung von ÖVP und FPÖ ein "Problem für die Demokratie in Österreich". Die FPÖ sei gar ein... Mehr»

Österreich beschließt Kopftuchverbot für Grundschulkinder – „Signal gegen politischen Islam“

Das österreichische Parlament hat ein Kopftuchverbot für Grundschulkinder beschlossen. Für das Gesetz stimmten die Abgeordneten der Regierungskoalition aus der konservativen ÖVP und der... Mehr»

Sebastian Kurz: „EU braucht weniger Regulierung und mehr Hausverstand“ – Grüne: „Antieuropäisch“

Kritik von links erntet Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz ob seines an diesem Sonntag veröffentlichten Interviews mit der Zeitung „Österreich“. Kurz hatte darin von... Mehr»

Europawahl: Rechte kann auf zusätzliche Dynamik in der Wahlkampf-Endphase hoffen

Das Insa-Institut hat zusammen mit Partnern in sechs Ländern eine breit angelegte Umfrage zur bevorstehenden Europawahl durchgeführt. Die Rechtsfraktion ENF, der auch die österreichische FPÖ, die... Mehr»

Böhmermann legt nach: Österreich als „autoritäres Plumpsklo“ beschimpft

Jan Böhmermann legte nach seinem umstritten TV-Auftritt im Österreichischen Rundfunk auf Twitter nach. Mehr»

An Österreichs Schulen tobt der Kulturkampf – FPÖ fordert „Erziehungscamps“ für gewalttätige Schüler

In Österreichs Schulen eskaliert die Lage. In der Hauptstadt gibt es Pflichtschulen in denen 62 Prozent der Schüler nicht Deutsch als Muttersprache haben. Zudem gibt es Klassen in denen Lehrer eine... Mehr»

Thoma: „Ex-ORF-Chef Bacher hätte Armin Wolf nach ‚Stürmer‘-Vergleich an den Ohren aus dem Studio gezogen“

Anlässlich seines 80. Geburtstags gab der frühere Chef von RTL, Helmut Thoma, der in Wien erscheinenden „Kronen Zeitung“ ein Interview. Darin äußerte er Kritik am umstrittenen... Mehr»

Österreich: Streit um 1,50 Euro-Asylpolitik hinter verschlossenen Türen?

Bis auf wenige Ausnahmen dürfen Asylbewerber in Österreich keine regulären Arbeitsstellen antreten, so lange sie keinen positiven Asylbescheid haben. Der Innenminister Österreichs will den... Mehr»