Schlagwort

Frankreich

">

29 Festnahmen in Frankreich wegen Verdachts auf Terror-Finanzierung

Die französischen Behörden haben 29 Verdächtige wegen des Vorwurfs der Terror-Finanzierung festgenommen. Sie sollen die Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) und das Terrornetzwerk Al-Kaida... Mehr»
">

Amnesty wirft Frankreich „Angriff“ auf Demonstrationsrecht vor

Amnesty International (AI) hat Frankreich einen "beispiellosen Angriff" auf die Demonstrationsfreiheit vorgeworfen.  Mehr»
">

Erstrunden-Aus für Kohlschreiber bei French Open

Routinier Philipp Kohlschreiber ist bei den French Open der Tennisprofis als erster Deutscher in der Herren-Konkurrenz ausgeschieden.Der 36 Jahre alte Augsburger verlor am Dienstag bei nasskaltem... Mehr»
">

Frankreich versteigert 5G-Frequenzen

In Frankreich hat die Versteigerung der verbleibenden Frequenzen für den neuen Mobilfunkstandard 5G begonnen. Die großen Telekom-Anbieter in dem Land können seit Dienstag für elf bisher ungenutzte... Mehr»
">

Deutsches Tennis-Trio will in Paris in Runde zwei

Zum Abschluss der ersten Runde sind am Dienstag drei Deutsche im Einsatz. Alle drei stehen vor kniffligen Aufgaben. Zudem kehrt ein Doppel an die Stätte seines größten Erfolges zurück. Mehr»
">

Kerber scheitert bei French Open in Runde eins

Angelique Kerber ist bei den French Open sang- und klanglos bereits in der ersten Runde ausgeschieden. Die deutsche Nummer eins verlor bei nasskaltem Wetter in Paris gegen die erst 19 Jahre alte... Mehr»
">

Berlin und Paris fordern: UN-Sicherheitsrat soll zu Kämpfen in Berg-Karabach beraten

Angesichts der Eskalation in der Kaukasusregion Berg-Karabach soll der UN-Sicherheitsrat nach Angaben von Diplomaten am Dienstag zu einer Dringlichkeitssitzung zusammenkommen. Die Initiative für das... Mehr»
">

Messerangriff: Ermittler prüfen Identität von mutmaßlichem Täter in Paris

Drei Tage nach dem Messerangriff vor dem früheren Sitz der französischen Satirezeitung „Charlie Hebdo“ mit zwei Verletzten gehen die Ermittler der Identität des mutmaßlichen Täters... Mehr»
">

Erstrunden-Aus für Andrea Petkovic bei French Open in Paris

Andrea Petkovic ist bei den French Open in Paris bereits in der ersten Runde ausgeschieden.Die 33 Jahre alte Tennisspielerin aus Darmstadt musste sich in ihrem Auftaktmatch der Bulgarin Zwetana... Mehr»
">

Virus erst ab 22 Uhr tödlich? – Pariser Gastwirte protestieren gegen verschärfte Corona-Maßnahmen

Trotz umgesetzter teurer Hygienemaßnahmen sollen nun die Corona-Auflagen für Frankreichs Gastronomie wieder verschärft werden. In Paris demonstrierten Besitzer von Restaurants, Bars und Diskotheken... Mehr»
">

Das bringt der Tag bei den French Open in Paris

Weltklasse-Tennis in Serie! Der heutige Montag bei den French Open hat es in sich. Neben fünf Deutschen stehen auch die Stars der Branche auf dem Platz. Vor allem auf Rafael Nadal sind alle gespannt.... Mehr»
">

Mitfavoritin Asarenka bei French Open in Paris in Runde zwei

Mitfavoritin Victoria Asarenka hat bei den French Open die zweite Runde erreicht. Die 31 Jahre alte Tennisspielerin aus Belarus bezwang Danka Kovinic aus Montenegro 6:1, 6:2. Dabei trotzte die... Mehr»
">

Kälte und Regen: Schwieriger Beginn bei den French Open

Die French Open der Tennisprofis haben unter erschwerten Bedingungen begonnen. Bei nasskaltem Wetter mit Temperaturen knapp über 10 Grad und Nieselregen waren vor allem auf den Außenplätze die... Mehr»
">

French Open beginnen – Zverev gleich im Einsatz

Wie hat Alexander Zverev die emotional aufwühlende Niederlage im Endspiel der US Open verkraftet? Deutschlands bester Tennisspieler ist gleich am ersten Tag der French Open im Einsatz. Dann kommt es... Mehr»
">

Mohammed-Karikaturen als Motiv: Journalisten mit Hackmesser attackiert – neun Verdächtige festgenommen

Nach dem Angriff vor den früheren Büroräumen der französischen Satirezeitung „Charlie Hebdo“ in Paris hat die Polizei am Samstag zwei weitere Verdächtige festgenommen. Nach Angaben... Mehr»
">

Paris: Hauptverdächtiger gesteht Messerangriff vor „Charlie Hebdo“-Sitz

Nach dem Angriff vor dem früheren Sitz der Satirezeitung „Charlie Hebdo“ in Paris hat der Hauptverdächtige die Tat gestanden. Der nach dem Angriff festgenommene Mann übernehme... Mehr»
">

Nach Messerattacke in Paris – weiterer Verdächtiger festgenommen

Nach dem Angriff vor dem früheren Sitz der Satirezeitung „Charlie Hebdo“ in Paris ist ein weiterer Verdächtiger festgenommen worden. Nach Justizangaben vom Samstag handelt es sich um... Mehr»
">

Kerber vor French Open: «Viel Zeit bleibt nicht»

Die dreimalige Grand-Slam-Siegerin Angelique Kerber hofft trotz der kurzen Vorbereitung auf erfolgreiche French Open.„Mit zwei Grand-Slam-Turnieren in nur wenigen Wochen ist die Saison nach dem... Mehr»
">

UPDATE Frankreichs Innenminister: Stichwaffen-Angriff in Paris ist „eindeutig islamistischer Terrorakt“

Freitag, 25. September 2020 Bei dem Messerangriff in Paris mit zwei Verletzten handelt es sich nach Angaben des französischen Innenministers Gérald Darmanin um einen islamistischen Anschlag. Die... Mehr»
">

Frankreichs Regierung verschärft Corona-Maßnahmen – Unter Bürgermeistern und Gastronomen wächst der Unmut

Frankreichs Regierung verschärft seine Corona-Maßnahmen. Dies führt nicht nur unter den Geschäfteinhabern, sondern auch in den Rathäusern zu wachsendem Unmut. Mehr»