Schlagwort

Frankreich

">

Geruchssinnverlust nach COVID-19: Kein Kaffeeduft, kein Parfümduft mehr – teilweise langfristig

Viele Menschen, die von der Lungenkrankheit Covid-19 genesen sind, berichten, nicht mehr riechen zu können – bei manchen könnte es sich sogar um einen langfristigen Geruchsverlust handeln. Mehr»
">

Frankreich: Macron stimmt historischem Wiederaufbau von Notre-Dame zu

Nach dem verheerenden Brand der Kathedrale Notre-Dame hat Staatspräsident Emmanuel Macron einem Wiederaufbau des eingestürzten Spitzturms im historischen Stil genehmigt. Mehr»
">

Frankreich: 6000 Menschen beteiligen sich an Trauermarsch für hirntoten Busfahrer in Bayonne

Nach einem brutalen Angriff an einer Haltestelle ist ein französischer Busfahrer für hirntot erklärt worden. Ein Verdächtiger wurde nach dem Vorfall verhaftet, wie es am Montag von Seiten der... Mehr»
">

Frankreich: Außenminister dementiert erneut Unterstützung für libyschen General Haftar

Frankreich dementierte erneut eine militärische Unterstützung der Streitkräfte des Generals Chalifa Haftar im Libyen-Konflikt Mehr»
">

Ermittlungen gegen Frankreichs neuen Innenminister wegen Sexualdelikten

Die Personalie Gérald Darmanin sorgt in Frankreich für Kritik und auch im Ausland für Schlagzeilen. Der neue Innenminister weist den erneut erhobenen Missbrauchs-Vorwurf entschieden zurück. Aber... Mehr»
">

Proteste bei deutschen Airbus-Standorten gegen geplante Job-Streichungen

Arbeitnehmervertreter haben am Mittwoch bundesweit gegen die geplante Streichung von mehr als 5000 Jobs beim Flugzeugbauer Airbus in Deutschland protestiert. Auf Kundgebungen, Demonstrationen und... Mehr»
">

Macron hat nach Kurzvideo 100.000 neue Anhänger – auf TikTok

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat auf einen Schlag 100.000 neue Anhänger gewonnen: In dem Online-Netzwerk TikTok. Der 42-Jährige veröffentlichte dort zum ersten Mal ein Kurzvideo, in dem... Mehr»
">

Frankreich: Verdächtige nach Hirntod eines Busfahrers verhaftet – Männer am „Rande der Gesellschaft“

Nach einem brutalen Angriff an einer Haltestelle ist ein französischer Busfahrer für hirntot erklärt worden. Ein Verdächtiger wurde nach dem Vorfall verhaftet, wie es am Montag vonseiten der... Mehr»
">

Frankreich will neuen Corona-Lockdown vermeiden

Frankreich will einen neuen landesweiten Corona-Lockdown vermeiden. Der neue Premierminister Jean Castex sagte am Mittwoch in Paris, im Falle einer zweiten Infektionswelle wolle die Regierung... Mehr»
">

Haute-Couture 2020: Online-Videos statt Laufsteg-Schauen

Die Pariser Haute-Couture-Schauen müssen diese Saison digital stattfinden. Statt auf dem Laufsteg präsentieren Modehäuser wie Chanel und Christian Dior ihre Kollektionen in Online-Videos. Mehr»
">

Frankreich: Busfahrer will Maskenpflicht durchsetzen – und wird tot geprügelt

Ein französischer Busfahrer war am Sonntagabend von einer Gruppe attackiert worden, weil er Fahrgäste ohne Maske und Fahrausweise nicht in seinen Bus lassen wollte.  Mehr»
">

Deutschland, Frankreich, Ägypten und Jordanien warnen Israel vor Annexion

Deutschland, Frankreich, Ägypten und Jordanien haben Israel vor einer Annexion von Teilen des besetzten Westjordanlands gewarnt. „Wir sind einhellig der Auffassung, dass jede Annexion der 1967... Mehr»
">

Regierung in Frankreich: 16 neue Minister ernannt – Erste Kabinettssitzung am Nachmittag

In Frankreich nimmt die neue Regierung die Arbeit auf: Die 16 Ministerinnen und Minister wurden am Dienstag in ihre Ämter eingeführt. Dem Kabinett unter Premierminister Jean Castex gehören jeweils... Mehr»
">

Frankreich: Gemischte Reaktionen über Macrons neue Regierungsmannschaft

Nach der Schlappe seiner Partei bei den Kommunalwahlen wechselt Frankreichs Präsident Emmanuel Macron eine Reihe von Ministern aus: Macron ernannte den bisherigen Haushaltsminister Darmanin zum neuen... Mehr»
">

2.800 Arbeitsplätze bei Airbus-Tochter Premium Aerotec gefährdet

An den Standorten der Airbus-Tochter Premium Aerotec in Augsburg, Bremen, Nordenham und Varel sind insgesamt rund 2.800 Arbeitsplätze gefährdet. Mehr»
">

Zwei Französische Ex-Agenten wegen Spionage für Peking vor Gericht

Wegen des Verdachts auf Spionage für China stehen zwei frühere französische Geheimdienstagenten vor Gericht. Der Prozess vor einem Pariser Schwurgericht begann am Montag. Er findet auf Antrag der... Mehr»
">

Pariser Louvre nach Corona-Krise wieder geöffnet

Es kehrt ein wenig mehr Normalität in Frankreich ein. Der Louvre öffnet wieder seine Pforten, wenn auch erst für nur 7000 Besucher. Mona Lisa und Venus von Milo sind ab sofort wieder zu sehen Mehr»
">

Frankreichs neue Regierung kommt – Neuer Premierminister verliert keine Zeit

Kaum im Amt will er schon sein neues Kabinett vorstellen. Es soll aus neuen Talenten bestehen. Mehr»
">

Frankreich will Huawei nicht von 5G-Ausbau ausschließen

Frankreich will den chinesischen Netzwerkausrüster Huawei nicht grundsätzlich vom Aufbau des 5G-Mobilfunknetzes ausschließen. Es werde keinen „vollständigen Bann“ geben, sagte der... Mehr»
">

Frankreich: Mann auf der Flucht rast mit Auto in Polizistin – 24-jährige stirbt kurz danach

Ein Mann im südfranzösischen Port-Sainte-Marie versuchte sich einer Polizeikontrolle zu entziehen. Nach zwei erfolgreichen Fluchtversuchen raste er beim dritten Anlauf in eine 25-jährige... Mehr»