Schlagwort

Frankreich

">

Richter kritisieren Eile bei Rentenreform: Drei Wochen Prüfung ist eindeutig zu wenig

In den drei Wochen der Prüfungszeit habe die Regierung ihren Entwurf sechs Mal abgeändert, was die Prüfung zusätzlich erschwert habe, kritisierten die Richter des Obersten Verwaltungsgerichts... Mehr»
">

Erster Arzt-Todesfall durch Coronavirus in China – Frankreich will Landsleute aus Sperrgebiet holen

Es war eine Frage der Zeit, bis das Coronavirus Europa erreicht. Nun ist die von dem Erreger ausgelöst Lungenkrankheit erstmals in der EU aufgetreten. Derweil steigt die Zahl der Todesopfer und... Mehr»
">

Wut über Macrons Rentenreform lässt nicht nach – Macron lässt Reform auf den Weg bringen

Die Fronten im Streit um die Rentenreform in Frankreich sind verhärtet. Landesweit wird in großen Demonstrationszügen die Rücknahme der Reformpläne gefordert. Folgt man den sozialen Medien in... Mehr»
">

„Flucht aus Wuhan“ nach Frankreich: Frau überwindet Kontrollen mit fiebersenkendem Mittel

Der Coronavirus verbreitet sich in China, die Menschen versuchen dem Virus zu entkommen. Dafür benutzen sie alle möglichen Verkehrsmittel und Methoden. Mehr»
">

EU-Wettbewerbskommissarin unterstützt nationale Digitalsteuern

Trotz zahlreicher Rückschläge bei den Versuchen eine EU-Digitalsteuer einzuführen ist EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager "nicht komplett pessimistisch", dass ein neuer Anlauf gelingen... Mehr»
">

Frankreich: Islamisten kontrollieren das soziale Leben in 150 „Mikroterritorien“

Als "Communautarisme" bezeichnen französische Sicherheitsdienste ein Phänomen, das immer mehr prekäre Wohnviertel in Frankreich kennzeichnet. Dort würden islamistische Strömungen die Kontrolle... Mehr»
">

Israel: Staatsgäste aus fast 50 Ländern bei Holocaust-Gedenken – Meuthen begrüßt Teilnahme von Steinmeier

Es ist das größte Staatsereignis seit der Gründung Israels 1948: Beim Internationalen Holocaust-Forum wird an die Befreiung von Auschwitz vor 75 Jahren erinnert. Steinmeier hält als erster... Mehr»
">

Einigung am Rand von Davos – Frankreich und USA verständigen sich über Zölle und Digitalsteuer

Bis Ende des Jahres will Frankreich auf die Erhebung der mit den USA umstrittenen Digitalsteuer verzichten. Im Gegenzug erheben die USA keine Strafzölle auf französische Produkte. Man hofft sich bis... Mehr»
">

„CIA hat 9/11 arrangiert“: Verschwörungstheorie in französischem Lehrbuch für Erstsemester

In einem Lehrbuch zur Geschichte des 20. Jahrhunderts, das für Studenten des Grundstudiums an französischen Universitäten gedacht ist, finden sich verschiedene Theorien zu den Anschlägen vom 11.... Mehr»
">

Gesichtserkennung und KI: EU-Kommission legt Vorschläge zum künftigen Einsatz vor

Neue EU-Pläne zu Gesichtserkennungssystemen könnten das Vorhaben von Horst Seehofer, Flugplätze und Bahnhöfe mittels KI überwachen zu lassen, gründlich ausbremsen. Ende Februar will die... Mehr»
">

Nach Alleingang in der EU – Macron strebt Abmachung mit Trump zu Digitalsteuer an

US-Strafzölle auf Champagner und französisches Käse? Diese Drohung steht wegen der Pariser Steuer für Internetriesen schon länger im Raum. Nun stehen die Zeichen auf Entspannung. Mehr»
">

Frankreich: Gelbwesten und Gewerkschaften protestieren gemeinsam – Einige Streikpausen angekündigt

In Frankreich wird es keinen Tag X geben, an dem plötzlich alle Streiks gegen die Rentenreform vorbei sind. Dazu mischen viel zu viele Gewerkschaften mit. Eine von ihnen macht jetzt allerdings... Mehr»
">

Die meisten Pariser Metros sollen ab Montag wieder normal verkehren

Nach wochenlangem Streik soll der Großteil der Pariser Metros von Montag an vorerst wieder normal verkehren. Die U-Bahnfahrer stimmten mehrheitlich für eine Aussetzung des Streiks, wie die... Mehr»
">

Rund 30 Demonstranten wollen Macron bei privatem Theaterbesuch in Paris stören

Vor dem Hintergrund der anhaltenden Streiks gegen die Rentenreform der französischen Regierung ist es bei einem privaten Theaterbesuch von Präsident Emmanuel Macron in Paris zu einem Zwischenfall... Mehr»
">

„Libyen ist nicht sicher“: Ärzte ohne Grenzen warnt vor Flüchtlingswelle

"Libyen ist nicht sicher. Flüchtlinge und Migranten sind dort in akuter Gefahr, ausgebeutet, misshandelt, vergewaltigt und bombardiert zu werden", sagte Florian Westphal, Geschäftsführer von Ärzte... Mehr»
">

„Meine Entscheidung ist gefallen“: Le Pen will wieder gegen Macron antreten

Die französische Politikerin Marine Le Pen will bei der Präsidentschaftswahl wieder gegen Emmanuel Macron antreten. "Meine Entscheidung ist gefallen", sagte sie. Le Pen muss aber noch von ihrer... Mehr»
">

Spanischer Minister Escrivá: Wir brauchen mehrere Millionen Migranten für unser Land

Der für Soziale Sicherheit und Migration zuständige Minister José Luis Escrivá sagte am Donnerstag "Wir müssen unsere Gesellschaften darauf vorbereiten; ihnen erklären, warum das für sie, ihre... Mehr»
">

Iran-Atomabkommen: EU-Staaten hielten US-Zolldrohung geheim um Optik bei Streitschlichtung zu wahren

Durch einen Bericht der Washington Post wurde bekannt, dass die USA den EU-Staaten die am Atomabkommen mit dem Iran beteiligt sind mit Strafzöllen gedroht haben soll, wenn diese den... Mehr»
">

Französischer Priester missbrauchte „vier bis fünf Kinder pro Woche“

In einem Prozess um Kindesmissbrauch durch einen früheren katholischen Priester in Frankreich hat der Angeklagte gesagt: als Leiter von Ferienlagern habe er "vier bis fünf Kinder pro Woche"... Mehr»
">

Union: Iran hat sich jahrelang nicht an „Geist und Wortlaut“ des Atomdeals gehalten

"Der Iran hat sich über Jahre nicht an Geist und Wortlaut des Atomabkommens gehalten," sagt der außenpolitische Sprecher der Fraktion, Jürgen Hardt mit Blick auf den Streitschlichtungsmechanismus. Mehr»