Schlagwort

Gaza

">

Israel greift nach Raketenbeschuss Hamas-Ziele im Gazastreifen an

Als Reaktion auf Raketenbeschuss aus dem Gazastreifen am Freitag hat Israel Positionen der radikalislamischen Hamas angegriffen. Die Luftwaffe habe Produktionsstätten für Raketen im südliche... Mehr»
">

Iran: Zahl der Neuinfektionen mit dem Coronavirus rückläufig – Angaben könnten jedoch geschönt sein

Zu Beginn der Krise infolge der von der KP-Führung in China ermöglichten weltweiten Ausbreitung des Coronavirus gehörte der Iran zu den am stärksten betroffenen Länder. Nun soll sich die Lage... Mehr»
">

Israels Luftwaffe greift nach Beschuss aus Gazastreifen Hamas-Ziele an

Israelische Kampfflugzeuge und Helikopter haben in der Nacht mehrere Ziele der radikalislamischen Hamas im Gazastreifen angegriffen. Der Angriff war eine Reaktion auf Beschuss aus dem Küstenstreifen.... Mehr»
">

Eskalation: Attacken aus Gaza und Gegenangriffe Israels

Militante Palästinenser griffen erneut mit Geschossen und Sprengstoffballons Israel an, Israel setzte als Gegenmaßnahme Kampfjets ein. Einen Monat vor der nächsten Parlamentswahl in Israel... Mehr»
">

Vorwürfe aus Israel: Parteinahe Stiftungen von Grünen und Linkspartei sollen Terror gegen Israel unterstützen

AfD-MdB Petr Bystron fordert von der Staatsanwaltschaft eine Untersuchung von Geldflüssen parteinaher Stiftungen der Grünen und der Linkspartei an palästinensische NGOs. Diese sollen personell eng... Mehr»
">

Nach Angriff aus Gazastreifen: Israelische Armee fliegt Luftangriffe auf Ziele der Hamas

Die Gewalt im Heiligen Land reißt nicht ab: Erneut flog die israelische Armee Luftangriffe gegen die Terrororganisation Hamas im Gazastreifen. Die Aktion war eine Reaktion auf einen Angriff aus Gaza. Mehr»
">

China, Russland, Nordkorea und der Iran bilden neue anti-amerikanische Allianz

Der amerikanische Schriftsteller und China-Experte James Gorrie warnt vor einer neuen "Achse des Bösen" aus dem Osten, die sich gegen die USA alliieren. Jedoch sei "die historische Bilanz von... Mehr»
">

USA reagieren empört auf mögliche Ermittlungen des IStGH gegen Israel

Der Internationale Strafgerichtshof könnte eine Untersuchung zur Lage in den Palästinensergebieten beginnen. Die USA sind dagegen: "Wir lehnen dies und jede andere Maßnahme, die sich auf unfaire... Mehr»
">

Hamas in Berlin: Behörden sehen keine Handhabe gegen Treffen von Terroristenverstehern

Am Samstag werden Anhänger der terroristischen Hamas in Berlin-Moabit ihre diesjährige Konferenz abhalten. Einschlägige Redner werden auftreten und neben Hassreden gegen Israel auch... Mehr»
">

Jüdische Sozialdemokraten contra Maas: „Deutsches UN-Abstimmungsverhalten normalisiert Judenhass“

Deutschlands Regierung betrachtet es als Erfolg, wenn es ihr gelingt, gegen Israel gerichtete UN-Resolutionen rhetorisch zu entschärfen, und stimmt ihnen deshalb zu. Kritiker sehen darin hingegen... Mehr»
">

Nach Tötung von Dschihad-Führer: Massive Raketenangriffe auf Israel

Israel tötet überraschend einen Militärchef des Islamischen Dschihad im Gazastreifen. Es folgt neuer Raketenhagel auf Israel. Wie geht es nun weiter? Mehr»
">

„Bundeswehr abschaffen – für den Klimaschutz“: Linksextreme Botschaften bei Fridays for Future

Bei einer Kundgebung von „Fridays for Future“ im August in Tübingen hat eine Referentin der sogenannten „Informationsstelle Militarisierung“ (IMI) die Abschaffung der Bundeswehr gefordert –... Mehr»
">

Gründer-Sohn nennt Hamas „rassistische Terrororganisation“ und deckt Einfluss der Türkei auf

Im Jahr 2010 enthüllte der „Grüne Prinz“ Mosab Yousef, Sohn des Hamas-Mitgründers Scheich Hassan Yousef, seine Erkenntnisse über das Innenleben der islamistischen Terrororganisation. Nun hat... Mehr»
">

Pompeo erläutert Hauptziele der USA in Bagdad: „Sicherheit unserer Truppen – Souveränität des Irak“

Im Rahmen seines Blitzbesuchs am Dienstagabend im Irak hat US-Außenminister Mike Pompeo seine Entschlossenheit bekräftigt, US-Truppen in der Region gegen mögliche Angriffe aus Teheran zu schützen.... Mehr»
">

Gazastreifen: Hamas verkündet Waffenruhe mit Israel

Die im Gazastreifen regierende Hamas hat eine Waffenruhe mit Israel verkündet. Unter Vermittlung Ägypten sei eine Feuerpause zwischen den bewaffneten Palästinensergruppen und Israel vereinbart... Mehr»
">

Radikale Palästinenser feuern 300 Raketen auf Israel ab – Luftschläge gegen Hamas-Ziele

An der Grenze zum Gazastreifen kommt es seit März zu gewaltsamen Protesten. Zuletzt hatte sich die Lage dank Vermittlung Ägyptens stabilisiert. Doch nun eskaliert die Situation. Mehr»
">

Human Rights Watch: Palästinenserorganisationen in Gaza und Ramallah nutzen Folter als Machtinstrument

Seit 1994 besteht die Palästinensische Autonomiebehörde im sogenannten Westjordanland, seit 2005 ist der Gazastreifen unter palästinensischer Verwaltung. Heute noch herrschen in beiden Gebieten... Mehr»
">

Türkeiforscher vom King’s College: „Antisemitismus spielt zentrale Rolle in Erdoğans Strategie“

Die Türkei war einst das erste mehrheitlich muslimische Land, das Israel anerkannt hatte. Ankara und Jerusalem pflegten konstruktive Beziehungen, bis Erdoğan 2009 in Davos eine 180-Grad-Wende... Mehr»
">

Hamas auf Eskalationskurs: Verhaftungen von Fatah-Mitgliedern – mehr Terror an der Grenze

Nachdem die radikal-islamische Hamas bereits vor einigen Tagen die indirekten Verhandlungen mit Israel über einen Waffenstillstand abgebrochen hatte, geht sie nun auch gegenüber der rivalisierenden... Mehr»
">

Islamisten schicken fliegende Brandsätze auf israelisches Ackerland – Israel verschärft Blockade des Gazastreifens

Israel hat Treibstofflieferungen in den Gazastreifen gestoppt und somit die Blockade des Palästinensergebiets - geführt von der Hamas - weiter verschärft. Als Grund nannte das... Mehr»