Schlagwort

Gesundheit

">

Hongkong ruft Notstand wegen Coronavirus aus

Von fünf Menschen, die in Hongkong positiv auf das Virus getestet wurden, kamen vier mit einem neuen Hochgeschwindigkeitszug aus Festland-China. In der Folge waren Forderungen laut geworden, die... Mehr»
">

Erster Arzt-Todesfall durch Coronavirus in China – Frankreich will Landsleute aus Sperrgebiet holen

Es war eine Frage der Zeit, bis das Coronavirus Europa erreicht. Nun ist die von dem Erreger ausgelöst Lungenkrankheit erstmals in der EU aufgetreten. Derweil steigt die Zahl der Todesopfer und... Mehr»
">

Linke fordert besseren Schutz vor „seelischer Schikane“ am Arbeitsplatz

Mehr als zwei Millionen Beschäftigte werden am Arbeitsplatz gemobbt. Angesichts dieser Zahlen müssten Beschäftigte nun stärker vor "seelischer Schikane" durch Kollegen oder Vorgesetzte geschützt... Mehr»
">

Schleswig-Holstein schlägt Basisfinanzierung für Kliniken unabhängig von ihren Erlösen vor

Bisher wurden Krankenhäuser nach ihren Erlösen finanziert. Seit Jahresbeginn läuft die Finanzierung über ein separates Budget. Dies sei jedoch nicht gut genug, heißt es dazu aus... Mehr»
">

USA: Frau reiste vor 11 Tagen Heim – nun wurde der Coronavirus bestätigt

Neue Meldung zum Coronavirus: Der zweite Fall wurde gerade in den USA bestätigt. Die betroffene Frau flog schon am 13. Januar zurück aus Wuhan. Mehr»
">

Ärzteverband spricht von „Skandal“: Täglich vier Stunden Verwaltungsarbeit für viele Ärzte

"Es ist schlichtweg ein Skandal, wie viel Arbeitskraft und Arbeitszeit mit Datenerfassung und Dokumentation vergeudet wird“, sagt Dr. Johna, 1. Vorsitzende des Marburger Bundes. Die aktuelle... Mehr»
">

Schlafstörungen verursachten allein im Jahr 2015 Kosten von 922 Millionen Euro

Nur 8 Prozent der Erwachsenen leiden nach einer Studie "so gut wie nie" an Schlafstörungen. Die FDP fragte beim Gesundheitsministerium zum aktuellen Stand nach. Und wirft nun der Regierung... Mehr»
">

Disneyland Shanghai bleibt im Kampf gegen Virus geschlossen

Das Disneyland in Shanghai bleibt ab Samstag vorerst geschlossen. Das Grund: Die Angst vor dem Coronavirus. Mehr»
">

Mindestens 24 Tote durch Lassafieber in Nigeria

Jährlich stecken sich in Westafrika Hunderttausende mit Lassafieber an. Die meisten zeigen zwar keine Symptome. Jetzt aber gibt es viele Todesfälle in Nigeria. Mehr»
">

Coronavirus in China: Zahl der Todesfälle auf 26 gestiegen – Jetzt schon 15 Städte abgeriegelt

In China sind acht weitere Menschen an der neuen Lungenkrankheit gestorben. Die Anzahl von nachgewiesenen Infektionen stieg von 644 auf 830 Fälle an. Die Anzahl der gemeldeten Verdachtsfälle ist... Mehr»
">

Neuer Coronavirus-Verdachtsfall in den USA – Experten warnen jetzt auch Deutschland

In den USA ist ein neuer Verdachtsfall einer Infektion mit dem neuartigen Coronavirus aus China gemeldet worden. Ein aus der chinesischen Stadt Wuhan eingereister Patient im texanischen Brazos County... Mehr»
">

Mehr als 20 Millionen Chinesen wegen Coronavirus unter Quarantäne

Mehr als 20 Millionen Chinesen sitzen wegen der Sicherheitsvorkehrungen zur Bekämpfung des neuartigen Coronavirus in Wuhan und anderen Städten des Landes fest. Angesichts von hunderten Infektionen... Mehr»
">

Coronavirus: Erster Todesfall in China außerhalb von Provinz Hubei – Hongkong richtet Quarantänelager ein

Die Gesundheitsbehörde der nördlichen chinesischen Provinz Hebei, die an die Hauptstadt Peking angrenzt, meldete den Tod eines 80-jährigen Mannes. Das ist der erste Todesfall in China der sich... Mehr»
">

Zahl der abgeschotteten Städte in China steigt auf fünf

Die Behörden der Stadt Xiantao teilten am Donnerstag mit, 30 Mautstationen auf den Zufahrtsstraßen zu der 1,5-Millionen-Einwohner-Stadt seien geschlossen worden. Der Verkehr dort sei untersagt.... Mehr»
">

Lungenkrankheit: China riegelt jetzt die vierte Stadt ab

Erst heute früh wurde die Metropole Wuhan als erste Stadt wegen des Virusausbruchs unter Quarantäne gestellt. Nun wollen die Behörden schon die vierte Stadt in der schwer betroffenen Provinz Hubei... Mehr»
">

Exotischer Tiermarkt in Wuhan: Coronavirus stammt vermutlich von Schlangen

Die Chinesen rühmen sich, "alles zu essen, was vier Beine hat außer Tischen, alles was schwimmt außer Schiffen und alles was fliegt außer Flugzeugen". Der exotische Tiermarkt in Wuhan wurde nun... Mehr»
">

Wegen Virus: China stoppt Verkehr aus Wuhan – Reaktionen in Europa

China trifft angesichts des neuartigen Coronavirus umfangreiche Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Krankheitserregers und stoppt alle Flüge und Züge aus der Millionenstadt Wuhan. Unterdessen... Mehr»
">

Angst vor Lungenkrankheit: Peking warnt vor Mutation des Virus und noch schnellerer Ausbreitung

Der Fernverkehr zu Lande und in der Luft ist unterbrochen, die Einwohner dürfen ihre Stadt nur bei triftigen Gründen noch verlassen: Aus Sorge vor dem Virusausbruch in Wuhan ist die... Mehr»
">

China stellt im Kampf gegen Virus Millionenstadt Wuhan unter Quarantäne

Wegen des neuartigen Coronavirus haben die chinesischen Behörden die Millionenmetropole Wuhan unter Quarantäne gestellt. Sämtliche Flug- und Zugverbindungen aus der zentralchinesischen Stadt, in... Mehr»
">

Angst, Depression und Stress: Kinder leiden bei Scheidung der Eltern gesundheitlich

Wenn Vater und Mutter sich trennen, ist das auch für die Kinder eine große Belastung. Eine norwegische Studie hat festgestellt, dass Kinder gesundheitliche Beschwerden bekommen können, wenn ihr... Mehr»