Schlagwort

Glyphosat

Hofreiter verlangt „Ende des Zick-Zack-Kurses“ bei Glyphosat

Angesichts des dramatischen Sterbens von Bienen, Schmetterlingen und Vögeln müsse Klöckner den "Fehltritt ihres Vorgängers korrigieren" und Glyphosat von den Äckern verbannen, wo das meiste Gift... Mehr»

Klöckner: Totalverbot von Glyphosat ist europarechtswidrig

Die Bundeslandwirtschaftsministerin hält ein Totalverbot von Glyphosat für europarechtswidrig. Man könne die Glyphosatanwendung laut dem Koalitionsvertrag nur reduzieren, so Klöckner. Mehr»

„Das geht die Bevölkerung nichts an“ – Landwirtschaftsminister reagiert „emotional“ auf Pestizidbericht

Der Naturschutzbund (Nabu) stellte vergangene Woche seinen Pestizidbericht für Baden-Württemberg vor. Daraus abgeleitete Folgerungen wies der Landwirtschaftsminister von Baden-Württemberg Peter... Mehr»

Klöckner will Bienen besser schützen – sind „systemrelevant“

"Bienen sind systemrelevant. Der wirtschaftliche Nutzen ihrer Bestäubungsleistung entspricht rund zwei Milliarden Euro - pro Jahr allein bei uns in Deutschland", meinte die neue... Mehr»

Auch Rostock untersagt Glyphosat auf allen Flächen

Deutschlandweit verzichten bereits 90 Städte und Gemeinden auf Glyphosat und andere Pestizide bei der Pflege ihrer Grün- und Freiflächen. Nun untersagt auch Rostock die Nutzung des... Mehr»

Projekt „Pestizidfreie Kommunen“: Schon 90 Städte und Gemeinden gegen Glyphosat

Deutschlandweit verzichten bereits 90 Städte und Gemeinden auf Glyphosat und andere Pestizide bei der Pflege ihrer Grün- und Freiflächen. Nach dem unlauteren "Ja" des Bundeslandwirtschaftsministers... Mehr»

Bahn nutzt Glyphosat zur „chemischen Vegetationskontrolle“ – noch steht „keine Alternative“ zur Verfügung

Die DB benutzt Glyphosat zur "chemischen Vegetationskontrolle" auf dem Schienennetz. Eine Alternative zum Unkrautvernichter gibt es noch nicht, so die Bahn. Mehr»

Glyphosat-Gegner fordern vor CSU-Parteizentrale den Rücktritt von Agrarminister Schmidt

Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt soll zurücktreten, forderten heute rund 200 Demonstranten vor der CSU-Zentrale in München. Mehr»

Horst Seehofer war über das geplanten Ja zu Glyphosat vorher informiert

Horst Seehofer war über das geplant Ja zu Glyphosat informiert. Die CSU verteidigt das Vorgehen. Mehr»

Glyphosat für weitere fünf Jahre zugelassen – Agrarminister verteidigt EU-Entscheidung

Die EU-Kommission hat heute das Pflanzenschutzmittel Glyphosat für weitere fünf Jahre zugelassen. Deutschlands Landwirtschaftsminister verteidigte die Entscheidung. Mehr»

Bundesinstituts-Präsident wehrt sich gegen Plagiatsvorwurf bei Glyphosat-Bewertung

"Der Plagiatsvorwurf ist erfunden und haltlos", sagte der Präsident des Bundesinstituts für Risikobewertung. In der Wissenschaft sei die Sache "glasklar: Glyphosat ist nicht krebserregend". Mehr»

Nach möglicher FDP-Übernahme: Union erwägt Zerschlagung des Finanzministeriums

Die Union könnte das Bundesfinanzministerium zerschlagen, wenn die FDP das Ressort für sich reklamieren sollte, heißt es im "Spiegel". Mehr»

EU-Kommission schlägt fünfjährige Verlängerung von Glyphosat-Zulassung vor

Die Genehmigung für Glyphosat solle für fünf Jahre erneuert werden, schlug die EU-Kommission heute vor. Mehr»

Unkrautvernichter Glyphosat: EU-Staaten beraten über weitere Zulassung

Das Europaparlament hatte am Dienstag in einer Resolution ein endgültiges Aus für das Herbizid bis spätestens zum 15. Dezember 2022 verlangt. In dem Fachausschuss wird per qualifizierter Mehrheit... Mehr»

Mehr als 1,3 Millionen Unterzeichner von Petition gegen Glyphosat

Im Streit um die Neuzulassung des umstrittenen Unkrautvernichters Glyphosat in der EU strebt Frankreich einen Kompromiss an: Umweltminister Hulot warb für eine befristete Zulassung. Diese könne "zum... Mehr»

„Allestöter“ Glyphosat: „Die Pestizide haben mich krank gemacht! – Was hier passiert, ist ein stiller Völkermord“

In der ARTE-Dokumentation "Roundup, der Prozess" sagt ein ehemaliger landwirtschaftlicher Angestellter über die Verwendung von Roundup und dessen Wirkstoff Glyphosat: "Die Pestizide haben mich krank... Mehr»

Agentur für Lebensmittelsicherheit verwendet Monsanto-Argumentation in eigenem Glyphosat-Text

"Die Kapitel im Efsa-Bericht über die bislang veröffentlichten Studien zur Wirkung von Glyphosat auf die menschliche Gesundheit sind quasi Wort für Wort von einem Monsanto-Bericht aus dem Jahre... Mehr»

EU-Kommission nimmt geplante Monsanto-Übernahme durch Bayer unter die Lupe

Die Fusion von Monsanto und Bayer könnte den Wettbewerb auf verschiedenen Märkten einschränken, befürchtet die EU-Kommission. Deswegen soll der Zusammenschluss eingehender überprüft werden. Mehr»

Neue Analyse zur Glyphosat-Wiederzulassung: EU-Behörden kehrten Beweise für Krebsbefunde systematisch unter den Tisch

Kurz vor der erneuten Befassung der EU-Mitgliedstaaten mit der Wiederzulassung für Glyphosat belegt eine neue Analyse, dass der Wirkstoff nach den geltenden EU-Standards als ‚wahrscheinlich... Mehr»

Schwerer Schlag für Monsanto: Kalifornien setzt Glyphosat auf Liste potentiell krebserregender Stoffe

Ab dem 7. Juli wird Glyphosat in Kalifornien auf die Liste mit Chemikalien gesetzt, die krebserregend sein können. Ferner hat der Generalinspekteur der EPA (amerikanische Umweltschutzbehörde) eine... Mehr»
Werbung ad-infeed3