Schlagwort

Internet

Deutsche sind länger im Internet als im Büro

Pro Woche sind die Deutschen mehr als 46,2 Stunden im Internet unterwegs - fünf Stunden mehr als ein Vollzeitangestellter im Büro. Mehr»

Kanzleramt: Konzept für Recht auf schnelles Internet erst 2020

Kanzleramtschef Braun will in den kommenden zwei Jahren ein Konzept vorlegen, um für alle Bürger einen Zugang zum schnellen Internet zu gewährleisten- Mehr»

Falschmeldung über CDU-CSU-Bruch macht die Runde

Eine Falschmeldung über ein angebliches Aufkündigen der Fraktionsgemeinschaft zwischen CDU und CSU hat in Online-Medien die Runde gemacht. Mehr»

Pilotprojekt: Berliner Strafgefangene erhalten kostenfrei Tablets

In einem Berliner Pilotprojekt erhalten Strafgefangenen eigene Tablets. Rund 20 Internetseiten und ein hauseigenes Intranet steht den Häftlingen zur Verfügung - auf Initiative der Grünen. Mehr»

Wohnungsdurchsuchungen und Vernehmungen: Polizei geht bundesweit gegen „Internethetzer“ vor

Die Polizei ist am Donnerstag bundesweit gegen "Hasskommentare" im Internet vorgegangen. Das Internet sei "kein rechtsfreier Raum", warnte das BKA. Mehr»

„Spider-Waschbär“ klettert 23 Stockwerke an Büroturm auf und ab

Sein ursprünglicher Lebensraum sind die Wälder, aber inzwischen sind Waschbären vermehrt auch in Städten anzutreffen. Dabei entwickeln einige erstaunliche Fähigkeiten. Mehr»

Fünf Prozent der Firmen setzen künstliche Intelligenz ein

In elf Prozent der Unternehmen beschäftigen sich eigene Angestellte mit dem Thema von Künstlicher Intelligenz, fünf Prozent setzen sie mittlerweile ein. Wichtigste Hemmnisse beim Einsatz der... Mehr»

Wirtschaftler von Union, SPD und FDP fordern Änderungen am Datenschutzrecht

Die Wirtschaftsvereinigungen von Union, SPD und FDP fordern, missbräuchliche Abmahnungen wegen vermeintlicher Verstöße gegen das neue Datenschutzrecht für unzulässig zu erklären. Mehr»

Politiker anderer Parteien gegen FDP: Klage gegen NetzDG wird heftig kritisiert

Politiker von CDU, CSU, SPD und Grüne kritisieren die FDP wegen ihrer Klage gegen das NetzDG. Mehr»

Le Maire: Paris und Berlin kurz vor Einigung bei Unternehmenssteuer

Deutschland und Frankreich näherten sich nach Pariser Angaben bei der geplanten Vereinheitlichung der Unternehmenssteuern an, die Verhandlungen stünden "kurz vor dem Abschluss". Mehr»

Messe Cebit in Hannover rückt Digitalisierung in den Fokus

Die Cebit in Hannover will in diesem Jahr die Digitalisierung von Unternehmen, Verwaltung und Gesellschaft in den Fokus rücken. Mehr»

Amazon sichert sich Übertragungsrechte der Premier League

Amazon hat sich Teile der Fußball-Übertragungsrechte der englischen Premier League gesichert. Der US-Konzern wird ab der Saison 2019/20 insgesamt 20 Spiele live zeigen. Mehr»

Facebook teilte Nutzerdaten mit chinesischem „Spionage-Handy“-Herrsteller Huawei

Facebook hat auch dem chinesischen Smartphone-Hersteller Huawei Zugriff auf die Daten seiner Nutzer gewährt. Facebook habe mit Huawai zusammengearbeitet, um Facebook mit seinen Mobiltelefonen... Mehr»

Continental verbietet Mitarbeitern aus Datenschutzgründen Whatsapp und Snapchat

Der Autozulieferer Continental aus Hannover untersagt seinen Mitarbeitern ab sofort die Nutzung von Diensten wie Whatsapp und Snapchat auf ihren Dienstgeräten. Grund ist die Sorge über mögliche... Mehr»

Facebook: „Cambridge Analytica könnte nur die Spitze des Eisbergs gewesen sein“ erklärt Katarina Barley

Laut "New York Times" hat das Facebook über Jahre hinweg mindestens 60 Herstellern von Smartphones einen umfangreichen Zugriff auf private Nutzerdaten gewährt. Mehr»

Autozulieferer Continental verbietet Whatsapp und Snapchat auf Dienstgeräten

Der Hannoveraner Autozulieferer Continental untersagt seinen Mitarbeitern die Nutzung von Social-Media-Diensten wie Whatsapp und Snapchat auf dienstlichen Geräten. Es sind mehr als 36.000... Mehr»

Erdogan erklärt Fahrdienst Uber in der Türkei für „erledigt“

In der Türkei droht dem Fahrdienst Uber das Ende der Geschäfte. Die Türkei habe ihr "eigenes Taxi-System", erklärt Erdogan, das US-Unternehmen sei "erledigt". Mehr»

GEW-Vorstandsmitglied wirft AfD Nazi-Methoden vor – AfD: „Ein infamer, unsäglicher Vergleich“

Dass gerade diese Gewerkschaft nun verzweifelt um sich schlage und sogar einen unsäglichen Vergleich mit dem Dritten Reich ziehe, offenbare, wie sehr diese Vereinigung um ihre Meinungsführerschaft... Mehr»

Seiten der „Identitären Bewegung“ auf Facebook und Instagram gesperrt

Facebook hat Seiten der „Identitären Bewegung“ auf Facebook und auf dem zum Unternehmen gehörenden Foto-Dienst Instagram gesperrt. Mehr»

KORREKTUR von. Verbraucherschützer kritisieren Speicherung von Fingerabdrücken bei Paypal

Die PayPal-App oder der PayPal-Server erhalten niemals Zugriff auf die Fingerabdruckdaten. Mehr»
Werbung ad-infeed3