Schlagwort

Internet

">

Libra Teil 2: Die Ziele sorgen international für große Aufregung

Libra dürfte zunächst vor allem darauf abzielen, die US-amerikanische Dominanz im Zahlungsverkehr gegen die zunehmende Ausbreitung chinesischer Alternativangebote in Afrika und Asien zu verteidigen. Mehr»
">

Kampfansage von Strache nach Deaktivierung von Facebook-Seite: „Ich komme wieder – nicht nur auf Facebook”

Die FPÖ hat die offizielle Facebook-Seite ihres ehemaligen Parteichefs Heinz-Christian Strache deaktiviert. Mehr»
">

Freudestrahlende Zwillinge mit Down-Syndrom inspirieren die Welt von Social Media

Ein Kind mit Down-Syndrom verdient Liebe wie jedes andere. Allen Schwierigkeiten zum Trotz lieben diese Eltern ihre Zwillinge mit Down-Syndrom über alles - und zeigen der Welt, dass der Gendefekt... Mehr»
">

Innenminister wollen Facebook-Server nach Europa holen

"Es ist erforderlich, dass Internetplattformen zur Rechenschaft gezogen werden, wenn dort ohne weiteres Hass verbreitet wird oder Attentate wie in Halle gar live übertragen werden", so heißt es in... Mehr»
">

„Händchen haltende“ Katze auf ihrer letzten Reise zum Tierarzt berührt Millionen Internet-Nutzer

Aller Abschied ist schwer, auch für Tiere. Diese Katze legte auf ihrer letzten Reise ihre Pfote sanft auf die Hand ihres Besitzers. Das Foto ist bis heute eines der berührendsten Bilder in den... Mehr»
">

Peking: Besucher zahlen im geplanten Universal-Park per Gesichtserkennung

"Es gibt keinen einfacheren Weg, um das zu genießen, was wir hier bauen", sagte Comcast-Chef Brian Roberts über die beabsichtigte Zahlungsmethode per Gesichtserkennung. Mehr»
">

337 Festnahmen: Weltweiter Schlag gegen Kinderporno-Nutzer

Ein Tummelplatz für Pädophile, Perverse und Kriminelle: So beschreibt die US-Justiz eine inzwischen ausgehobene Plattform für Kinderpornografie. Zu ihren Nutzern gehörten auch Deutsche. Mehr»
">

Sicherheitsrisiko: Apple schickt insgeheim Nutzerdaten nach China

Internet- und Nutzerdaten nach China zu schicken, um mehr Sicherheit zu gewinnen, scheint kontraproduktiv – besonders für ein großes amerikanisches Unternehmen wie Apple. Ein stilles iOS-Update... Mehr»
">

Twitter will zukünftig bei Regelverstößen von Politikern härter durchgreifen

Politiker stehen nicht komplett über den Regeln des Kurzbotschaftendienstes Twitter. Das hat der Onlinedienst am Dienstag klargestellt und dabei seine Vorgaben präzisiert. Das Unternehmen will bei... Mehr»
">

China erzwingt vollständigen Zugriff auf ausländische IPs und Datenmaterial weltweit

Wie viel ist es wert, in/mit China Geschäfte zu machen? Das ist eine Frage, die jedes Unternehmen und jede Regierung sehr schnell beantworten muss. Am 1. Dezember tritt ein neues Gesetz in Kraft, das... Mehr»
">

FDP verschärft Kritik gegen Seehofer und seine Aussage zur Gamer-Szene

Die FDP-Bundestagsfraktion verschärft in der Debatte über die Gaming-Szene die Kritik an Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) und fordert, eine nachhaltige Games-Förderung auf Bundesebene im... Mehr»
">

Uber-Investment wird für Paypal zur Belastung

Mit dem Einstieg beim Fahrdienstvermittler Uber hat sich Paypal bislang keinen Gefallen getan. Für das dritte Quartal kündigte der Bezahldienst am Dienstag nach US-Börsenschluss Sonderbelastungen... Mehr»
">

Teuteberg kritisiert Seehofer: „Es hilft nicht, die Gamerszene unter Generalverdacht zu stellen“

FDP-Generalsekretärin Linda Teuteberg hat die Äußerungen von Innenminister Horst Seehofer über die Gamerszene kritisiert. Es helfe nicht weiter, „die Gamerszene unter Generalverdacht zu... Mehr»
">

Debatte über Livestream-Online-Plattformen nach Halle – „Wie schnell und effektiv wurde auf der Plattform reagiert“

Wie kann schnell und effektiv auf Online-Plattformen agiert werden? Nach dem Anschlag in Halle/Saale ist die Debatte neu entbrannt. Mehr»
">

Internet-Pionier enttäuscht über Folgen seine Erfindung

Der US-Internet-Pionier Leonard Kleinrock hat sich enttäuscht über die negativen Auswüchse seiner Erfindung geäußert. Online-Netzwerken werde "so viel herausgeschrien, dass gemäßigte Stimmen... Mehr»
">

Bundesregierung fordert „Hintertüren“ für Facebooks Verschlüsselungspläne

"Wir lehnen Versuche von Regierungen, eine Hintertür einbauen zu lassen, vehement ab. Denn diese würde die Privatsphäre und Sicherheit von Menschen auf der ganzen Welt gefährden", sagte ein... Mehr»
">

Facebook: Weitere Libra-Partner auf Rückzug

Am Freitag kündigten die Kreditkartenfirmen Visa und Mastercard, die Internet-Handelsplattform Ebay und der Online-Bezahldienst Stripe ihren Rückzug an. Mehr»
">

Bundesverfassungsgericht: Meinungsfreiheit darf durch Jugendschutz nicht unzulässig eingeschränkt werden

Das Grundrecht auf Meinungsfreiheit sei auch dann zu berücksichtigen, wenn es nicht um die Äußerung selbst, sondern um deren Bewertung als "jugendgefährdend" geht. Mehr»
">

40 000 Arztpraxen noch nicht an Gesundheits-Datennetz angeschlossen

Trotz einer im Sommer abgelaufenen Frist sind rund ein Drittel der Arztpraxen noch nicht ans sichere Datennetz des Gesundheitswesens angeschlossen, das Basis für die elektronische Gesundheitskarte... Mehr»
">

Der Terror als Videospiel: Was das Bekennerschreiben des Halle-Attentäters verrät

Der mutmaßliche Attentäter von Halle hat neben dem Video seiner Tat auch ein Bekennerschreiben hinterlassen. Dieses deutet auf Radikalisierung in einschlägigen Internet-Boards hin, die Ansätze... Mehr»