Schlagwort

IOC

">

Olympia-Macher planen Einsparungen von 241 Millionen Euro

Japans Olympia-Macher versuchen, die horrenden Kosten für die aufs nächste Jahr verschobenen Sommerspiele in Tokio zu senken. Bislang gibt es nur vorläufige Schätzungen. Doch noch weiß niemand,... Mehr»
">

«Tokio-Modell»: Olympia-Planer legen Sparmaßnahmen vor

Corona zum Trotz: Die Vorbereitungen für die auf 2021 verschobenen Olympischen Spiele in Tokio gehen weiter. Sie sollen einfacher und günstiger ausfallen, und sicher sein. Erste Einsparungen wurden... Mehr»
">

IOC-Chef Bach zu Olympia in Tokio: Lassen uns nicht hetzen

Die Organisatoren der auf das nächste Jahr verschobenen Olympischen Spiele in Tokio wollen sich bei der Ausarbeitung der Maßnahmen zum Schutz gegen die Corona-Pandemie nicht unter Druck setzen... Mehr»
">

IOC will keinen Olympia-Ausschluss des Iran wegen Hinrichtung des Ringers Afkari

Das IOC will den Iran nicht aus der olympischen Familie verbannen - trotz der Hinrichtung des Ringers Navid Afkari. Die Begründung: Am Ende würde man die Sportler bestrafen. Mehr»
">

Menschenrechtsgruppen fordern: Vergabe der Olympischen Spiele 2022 an China rückgängig machen

Mehr als 160 Menschenrechtsgruppen fordern, dass das Internationale Olympische Komitee die Olympischen Winterspiele 2022 aus China abberuft. Sie berufen sich dabei auf die sich seit den Olympischen... Mehr»
">

Solidaritätswelle für Ringer Afkari – Bach «überaus besorgt»

Die Menschenrechtsbeauftragte der Bundesregierung ist entsetzt. IOC-Präsident Thomas Bach zeigt sich besorgt. Der Fall Navid Afkari erregt nicht nur die Sportwelt. Der zum Tode verurteilte iranische... Mehr»
">

Muto: Olympia in Tokio findet 2021 auch mit Corona statt

Nach Angaben des Chefs des japanischen Organisationskomitees finden die Olympischen Spiele in Tokio im kommenden Sommer auch „mit Corona“ statt. Das sagte Toshiro Muto laut eines Berichts der... Mehr»
">

Olympische Spiele der Zukunft werden digitaler

Digitaler, dezentraler und näher an den Menschen dran: Das Internationale Olympische Komitee sucht für die Sommer- und Winterspiele einen Weg in die Zukunft. Der Frankfurter Stadtplaner Stefan Klos... Mehr»
">

Die Leere, die Zweifel und Corona-Olympia: Was wird aus den Olympischen Spielen in Tokio?

Eigentlich hätten in dieser Woche die Olympischen Spiele in Tokio eröffnet werden sollen. Die Folgen der Verlegung belasten die Sportwelt und die japanischen Gastgeber schwer. Hinzu kommt die... Mehr»
">

Viele Athleten halten Olympia-Absage für möglich

Die Skepsis der deutschen Topathleten im Hinblick auf die Austragung der verlegten Olympischen Spiele in Tokio ist groß.Dies zeigt eine nicht repräsentative Umfrage, die in der... Mehr»
">

Olympische Sorgenfälle: IOC klammert sich an Tokio-Hoffnung

Die olympische Welt ringt mit der Ungewissheit. Der Sportbetrieb ächzt unter den Folgen der Corona-Pandemie, die Sommerspiele in Tokio bleiben der größte Sorgenfall. Nur die Zukunft von IOC-Chef... Mehr»
">

Bach will erneut als IOC-Präsident kandidieren

Thomas Bach will für eine zweite Amtszeit als Präsident des Internationalen Olympischen Komitees kandidieren.Er sei bereit, sich 2021 zur Wahl zu stellen und dann für weitere vier Jahre das IOC zu... Mehr»
">

IOC debattiert neue Pläne für verlegte Tokio-Spiele

Die Szenarien für die auf 2021 verlegten Sommerspiele in Tokio beschäftigen das Internationale Olympische Komitee. Wie weit sind die Olympia-Macher mit ihren Plänen für die Neuorganisation? Mehr»
">

Olympisches Improvisieren: Rettungsplan der Tokio-Macher

Die Olympia-Organisatoren von Tokio werden die Zweifel an ihren bereits verlegten Sommerspielen nicht los. Ein flexibler Notfall-Plan soll das weltgrößte Sportereignis retten. Am 17. Juli wollen die... Mehr»
">

Bach: Wollen kein Olympia «hinter verschlossenen Türen»

Das Internationale Olympische Komitee will Sommerspiele ohne Zuschauer in Tokio 2021 unbedingt vermeiden.„Olympische Spiele hinter verschlossenen Türen ist etwas, das wir nicht wollen“, sagte... Mehr»
">

«Unheimlich zäh»: Das quälende Bangen um die Tokio-Spiele

Finden die Tokio-Spiele 2021 im gleichen Format statt, ohne Zuschauer und überhaupt? Von der IOC-Session am 17. Juli rhoffen sich vor allem die Athleten Antworten auf viele Fragen. Die Ungewissheit... Mehr»
">

DOSB-Boss Hörmann: Sorge um mögliche Olympia-Absage 2021

DOSB-Präsident Alfons Hörmann hält eine Absage der um ein Jahr verlegten Olympischen Spiele in Tokio wegen der Coronavirus-Pandemie nicht für ausgeschlossen.„Die Sorge ist zweifelsohne... Mehr»
">

Bach: Olympia ohne Fans? «Nicht das, was wir wollen»

IOC-Präsident Thomas Bach hat Verständnis, dass die um ein Jahr verschobenen Olympischen Spiele von Tokio abgesagt werden müssten, wenn sie auch im Sommer 2021 wegen der Corona-Krise nicht... Mehr»
">

IOC-Chef: Corona-Pandemie zeigt Bedeutung des Sports

Mit einer gemeinsamen Absichtserklärung wollen das Internationale Olympische Komitee und die Weltgesundheitsorganisation die Rolle des Sports im Kampf gegen Pandemien stärken.IOC-Chef Thomas Bach... Mehr»
">

Mailserver von Merkel und Clinton geknackt? Deutscher Haftbefehl gegen russischen Meister-Hacker

Ein Offizier des russischen Militärgeheimdienstes GRU namens Dmitri Badin soll hinter dem Hacker-Angriff „Scaramouche“ stehen, der im April und Mai 2015 den Bundestag und 20.000... Mehr»