Schlagwort

Julia Klöckner

">

Foodwatch warnt vor Verzögerungen bei Nährwertampel – Das soll nur Junkfood-Industrie schützen

Die Verbraucherorganisation Foodwatch fordert rasche Klarheit über ein neues farbliches Nährwert-Logo für Fertigprodukte. Die aus Frankreich stammende „Nutri-Score-Ampel“ sei wissenschaftlich... Mehr»
">

Klöckner stellt Wolfskompromiss infrage: Genereller Abschuss von Wölfen soll erlaubt werden

"Die Rückkehr des Wolfs nach Deutschland ist ein Erfolg des Artenschutzes, den wir hochhalten. Er hat aber Grenzen dort, wo das Leben anderer bedroht ist", meinte Bundeslandwirtschaftsministerin... Mehr»
">

Streit um Düngeregeln: Agrarministerin für mehr Flexibilität

Im Ringen um eine Verschärfung der Düngeregeln für die deutschen Bauern dringt Bundesagrarministerin Julia Klöckner (CDU) auf mehr Flexibilität der EU-Vorschriften. Die Forderung der Kommission,... Mehr»
">

EU-Staaten stimmen heute endgültig über umstrittenes Urheberrecht ab

Die heftig umstrittene Reform des EU-Urheberrechts könnte heute die letzte Hürde nehmen. Nachdem das Europaparlament das Vorhaben bereits gebilligt hat, müssten dafür in einer letzten Abstimmung... Mehr»
">

Wird Ursula von der Leyen Deutschlands erste Bundespräsidentin?

Seit der ersten Wahl im Jahr 1949 wurde das Amt des Bundespräsidenten bereits von zwölf Männern besetzt, aber noch keiner Frau. Nun hat die CDU drei Namen möglicher Kandidatinnen genannt. Mehr»
">

Knapp 9500 Anträge auf Dürrehilfen von Landwirten

Nach der wochenlangen Dürre in vielen Regionen Deutschlands im vergangenen Jahr sind bis Mitte Januar knapp 9500 Anträge auf staatliche Hilfen eingegangen. Bewilligt wurden bis Ende Januar Anträge... Mehr»
">

Politischer Rosenmontag – Broder über Politiker-Auftritte: „Unter aller Sau wäre Beleidigung für die Schweine“

Publizist Henryk M. Broder ist generell kein Freund des närrischen Treibens. Was er diesmal jedoch bei den Auftritten zweier Bundesministerinnen in Aachen beobachten musste, unterbot seine... Mehr»
">

Klöckner will insektenfreundlichere Straßenlaternen und Gärten

Ansteckend: Der Artenschutz wurde in den vergangen Wochen wegen des erfolgreichen bayerischen Volksbegehrens "Rettet die Bienen" verstärkt öffentlich diskutiert. Mehr»
">

Seehofer, Klöckner und Giffey schwänzen häufig EU-Ministertreffen

Die Bundesminister Seehofer, Giffey und Klöckner schwänzen häufig Treffen mit anderen EU-Fachministern. "Der Koalitionsvertrag mit dem Titel 'Ein neuer Aufbruch für Europa' ist eher Sonntagsrede... Mehr»
">

Dänemark: Keine Staatsbürgerschaft mehr ohne Handschlag

Nachdem ein Imam ihr aus religiösen Gründen den Handschlag verweigert hatte, erklärte CDU-Vizechefin Julia Klöckner den Handschlag zum Lackmustest für gelungene Integration. In Dänemark gilt... Mehr»
">

Klöckner soll Grünen Nichteinladung zu Informationsrunden ihres Ressorts erläutern

Mehrere Grünen-Abgeordnete hatten sich an Schäuble gewandt und beklagt, dass Klöckner zwar Mitglieder der Koalitionsfraktionen sowie Interessenvertreter und Wissenschaftler am 27. November zum... Mehr»
">

Agrarministerin will mehr Geld für Landwirte

"Es kann und darf nicht sein, dass die Landwirte immer mehr Auflagen unter anderem in den Bereichen Tierwohl, Nachhaltigkeit und Klimaschutz zu erfüllen haben", meinte Agrarministerin Julia... Mehr»
">

Kritik an Klöckners Tierwohl-Label

"Beim Tierwohl-Label kann man nicht erkennen, wo die Linien zwischen guter und schlechter Tierhaltung verlaufen", so Jan Philipp Albrecht (Grüne), Landwirtschaftsminister von Schleswig-Holstein Mehr»
">

Klöckner will mehr Wertschätzung für Lebensmittel

"Wir brauchen eine Renaissance der Wertschätzung und Achtsamkeit für unsere Lebensmittel, in denen nicht nur viel Arbeit, sondern wertvolle Ressourcen stecken", meint die Landwirtschaftsministerin... Mehr»
">

Klöckner gegen pauschale Lösungen für gleichwertige Lebensverhältnisse

Die Gleichwertigkeit der Lebensverhältnisse müsse überall einzeln betrachtet werden, meinte Julia Klöckner. Gießkannenpolitik und „eine Antwort für alle“ passten nicht, so die... Mehr»
">

Klöckner: Totalverbot von Glyphosat ist europarechtswidrig

Die Bundeslandwirtschaftsministerin hält ein Totalverbot von Glyphosat für europarechtswidrig. Man könne die Glyphosatanwendung laut dem Koalitionsvertrag nur reduzieren, so Klöckner. Mehr»
">

Klöckner lehnt Zuckersteuer nach britischem Vorbild ab

"Es klingt einfach und verlockend, eine zusätzliche Steuer für Fertigprodukte in unserem Land zu erheben. Aber die Praxis tut der Theorie nicht immer den Gefallen", meinte die... Mehr»
">

Klöckner will Bienen besser schützen – sind „systemrelevant“

"Bienen sind systemrelevant. Der wirtschaftliche Nutzen ihrer Bestäubungsleistung entspricht rund zwei Milliarden Euro - pro Jahr allein bei uns in Deutschland", meinte die neue... Mehr»
">

Klöckner gegen EU-weite Angleichung der Zahlungen an Landwirte

Julia Klöckner zeigte sich bei ihrem ersten Besuch als Bundeslandwirtschaftsministerin in Brüssel skeptisch gegenüber einer vollständigen und EU-weiten Angleichung der Zahlungen an... Mehr»
">

CDU-Vize dämpft Sorgen wegen Jamaika-Wünschen von 100 Milliarden Euro

Die Jamaika-Partner wollen sich angeblich auf eine Finanzplanung von 100 Milliarden Euro festlegen. "Nichts wird so heiß gegessen, wie es gekocht wird", meinte dazu die CDU-Vizechefin Julia... Mehr»