Schlagwort

Kaufkraft

">

„Vertrauen in Urtugend des Sparens zerstört“: Kritik an Orden für langjährigen EZB-Chef Draghi

Die bevorstehende Verleihung des Großkreuzes 1. Klasse an Ex-EZB-Chef Mario Draghi wird mit dessen Verdiensten um die Bewahrung der Einheit der Eurozone begründet. Nicht überall stößt die Ehrung... Mehr»
">

Egon W. Kreutzer: Crash – bum! Was kommt danach?

Im Crash ist es nicht wichtig zu wissen, wie viel „Geld“ man für ein Aktienpaket oder für ein Studentenappartement in Berlin erlösen kann, wenn man verkaufen will oder muss, sondern wie lange... Mehr»
">

Axel Retz: Es wird zum Halali auf die deutsche Wirtschaft geblasen

Die Blockparteien scheinen zu wetteifern, wer das Meiste der deutschen Wirtschaft zur Strecke bringt. Das geht umso schneller, je mehr die Kevins und Roberts die Altparteien indoktrinieren und je... Mehr»
">

„Welt“: Blamage des Finanzministers bei „Maybrit Illner“ – Scholz lässt genaue Kosten der Grundrente einfach offen

Sparen war gestern: Die von der SPD geforderte Grundrente werde nicht so viel kosten wie ihre Kritiker erwarten, erklärt Bundesfinanzminister Olaf Scholz in der ZDF-Sendung „Maybrit Illner“.... Mehr»
">

Frankreich: „Große nationale Debatte“ verschafft Macron Luft gegenüber den Gelbwesten

Tausende Debatten auf lokaler Ebene mit Spitzenpolitikern und Sympathieverluste für die Gelbwesten durch Vandalismus und antisemitische Vorfälle – auf diese Weise scheint es Frankreichs Präsident... Mehr»
">

Statistisches Bundesamt: Kaufkraft der Bürger in Deutschland 2016 deutlich gestiegen

Die Kaufkraft der Bürger in Deutschland ist angesichts steigender Löhne und niedriger Inflation im vergangenen Jahr deutlich angewachsen, teilte das Statistische Bundesamt heute mit. Mehr»
">

Mindestlohn steigt von 8,50 auf 8,84 Euro/Stunde – Gewerkschaft erwartet Steigerung der Kaufkraft

Der Deutsche Gewerkschaftsbund erwartet vom neuen Mindestlohn eine spürbare Erhöhung der Kaufkraft in Deutschland. Der Mindestlohn ist mit Beginn des neuen Jahres erstmals seit seiner Einführung... Mehr»
">

„Jahr des Pferdes“ beginnt mit Ansturm chinesischer Touristen

Wenn am 31. Januar das chinesische „Jahr des Pferdes“ beginnt, werden Hunderttausende Chinesen die Neujahrs-Ferienwoche für Auslandsreisen nutzen. Chinas Nationales Statistikamt schätzt, dass im... Mehr»