Schlagwort

Kim Jong-un

Trump hat trotz Waffentests „Vertrauen“ in Kim: Hat nur „einige kleine Waffen“ abgefeuert

Nordkorea habe "einige kleine Waffen" abgefeuert. Dies habe ihn aber nicht beunruhigt, twitterte US-Präsident Donald Trump nach den jüngsten Waffentests Nordkoreas. Mehr»

US-Außenminister Pompeo: Einigkeit mit Russland über Nordkorea-Atomverhandlungen

Die USA und Russland verfolgen nach Einschätzung von US-Außenminister Mike Pompeo bei den Atomverhandlungen mit Nordkorea dieselben Ziele. Das sagte Pompeo am Dienstag nach einem Treffen mit dem... Mehr»

Letzte mutmaßliche Kim-Attentäterin aus Gefängnis entlassen

Die Ermordung von Kim Jong Uns Halbbruder machte 2017 riesige Schlagzeilen. Zwei Jahre danach ist jetzt auch die letzte Beteiligte wieder auf freiem Fuß. Die mutmaßlichen Drahtzieher gingen bislang... Mehr»

USA-Nordkorea-Schlagabtausch: Pompeos „törichte Ideen“ werden zu „ungewolltem Ergebnis“ führen

Die USA könnten "die Richtung wechseln", sollte Kim nicht "echte Gespräche" zur Denuklearisierung anbieten, meinte US-Außenminister Mike Pompeo vergangene Woche. Diese "törichten und gefährlichen... Mehr»

Kim zu drittem Treffen mit US-Präsident Trump bereit

Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un ist zu einem dritten Gipfeltreffen mit US-Präsident Donald Trump bereit. Er werde noch bis zum Ende des Jahres auf eine „mutige Entscheidung“ der... Mehr»

Nordkorea: Choe Ryong Hae ist neues Staatsoberhaupt – doch die wirkliche Macht bleibt bei Kim Jong Un

Nordkorea hat einen neuen "Zweiten Mann im Staat": Choe Ryong Hae übernahm den Posten des protokollarischen Staatsoberhauptes. Die wirkliche Macht liegt weiterhin bei Kim Jong Un und einigen seiner... Mehr»

„Schritt für Schritt“ – Trump: Gespräche mit Nordkorea brauchen Zeit

Seit dem letzten Gipfeltreffens zwischen dem US-Präsidenten und dem nordkoreanischen Machthaber Ende Februar in Vietnam ist unklar, wie es weitergeht. Donald Trump sagt, es brauche Geduld. Mehr»

Nordkorea nennt Überfall auf Botschaft in Madrid „terroristischen Angriff“

Ende Februar überfiel eine koreanische Dissidenten-Gruppe die nordkoreanische Botschaft in Madrid. Dabei waren Mitarbeiter bedrängt und Computer gestohlen worden. Nordkorea sieht darin einen... Mehr»

Privat-Ausflug? Ex-Bundesaußenminister Gabriel trifft Ri Su Yong in Nordkorea

Sigmar Gabriel war im April aus der Bundesregierung ausgeschieden. Seither ist er nur noch einfacher Bundestagsabgeordneter und hat keine besondere außenpolitische Funktion in der Partei oder... Mehr»

Keine Freilassung von mutmaßlicher Kim-Mörderin

Malaysia hat die Freilassung einer mutmaßlichen Mörderin des Halbbruders von Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un am Donnerstag abgelehnt. Der Vietnamesin Doan Thi Huong droht damit weiterhin die... Mehr»

US-Regierung hält Deal mit Nordkorea bis 2020 für möglich

Der Gipfel zwischen Donald Trump und Kim Jong Un in Vietnam ging ohne Ergebnis zu Ende. Berichte darüber, dass die Nordkoreaner womöglich in alte Muster zurückfallen, sorgen für Irritationen. Die... Mehr»

Trump-Kim-Gipfel ohne Deal gescheitert? Nein! – Richtet Trump eine Warnung an China? | China unzensiert

Präsident Donald #Trump verließ den Gipfel in Hanoi ohne ein Abkommen mit Kim Jong-Un. War es ein Misserfolg? Oder war es eine Strategie gegen China und Xi Jinping? Mehr»

Für bessere Beziehungen mit Nordkorea: USA und Südkorea beenden Großmanöver

Die USA und Südkorea haben das Ende ihrer gemeinsamen Großmanöver angekündigt. Die jährlichen Übungen "Key Resolve" und "Foal Eagle" werden eingestellt, wie das US-Verteidigungsministerium... Mehr»

US-Präsident Trump zum Abbruch in Hanoi: Das ist kein Fehlschlag – „Ich will es lieber richtig machen als schnell“

Einige Ergebnisse gab es auf dem 2. Gipfeltreffen von US-Präsident Trump und Machthaber Kim Jong Un: Kim habe zugesagt, die Atomwaffentests nicht wieder aufzunehmen. Auch die Eröffnung eines... Mehr»

Gipfel in Hanoi: Trump nennt Kim vorab seinen „Freund“

Mit Spannung wird das Treffen des US-Präsidenten mit Nordkoreas Machthaber erwartet. Denkbar wäre eine Friedenserklärung und die Schließung eines Atomkomplexes. Aber will Kim wirklich abrüsten? Mehr»

Bilder aus Hanoi: Zweites Gipfeltreffen USA-Nordkorea

Eine Bilderserie aus Hanoi. In den Straßen Vietnams warten die Menschen. Nach Angaben des Weißen Hauses ist zunächst ein gemeinsames Abendessen der beiden Staatschefs geplant. Mehr»

Kim zu Gipfel mit Trump in Vietnam eingetroffen

Der nordkoreanische Machthaber Kim Jong Un ist zu seinem Gipfel mit US-Präsident Donald Trump in Vietnam eingetroffen. Sein Sonderzug erreichte am Dienstagmorgen den vietnamesischen Grenzort Dong... Mehr»

Gipfeltreffen USA-Nordkorea: Kim reist 4500 Kilometer mit dem Zug zum Gipfel mit Trump

Ein Flug von Korea nach Vietnam dauert etwa fünf Stunden. Doch Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un setzt sich in seinen Sonderzug, um bis Mittwoch die 4500 Kilometer zum Gipfel mit Trump in Hanoi zu... Mehr»

Vietnam kündigt Staatsbesuch von Nordkoreas Machthaber an

Der nordkoreanische Machthaber Kim Jong Un wird vor seinem zweiten Gipfeltreffen mit US-Präsident Donald Trump zu einem offiziellen Staatsbesuch nach Vietnam reisen. Wie das Außenministerium... Mehr»

Trump schließt Abzug von US-Truppen aus Südkorea aus

Der Abzug von US-Truppen aus Südkorea liege bei dem Treffen mit Nordkoreas Machthaber nicht auf dem Tisch, meinte der US-Präsident. Mehr»